https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 23.12.2007

Artikel-Chronik

Arrangierte Ehen

Lieber den Tod als diesen Gemahl

Am Hindukusch werden nicht selten Mädchen im Kindesalter an alte Männer verkauft. Nach dem Sturz der Taliban hofften Frauen und Mädchen zwar auf eine bessere Zukunft. Für das Gros der afghanischen Frauen hat sich aber nichts geändert. Denn die Bräuche sind zählebig. Mehr

Gott ist wieder da

Ist Er unser Verbündeter?

Wenn nicht gerade die Heilige Nacht naht, wird der Name Gottes in den Kirchen dieser Tage nicht so laut ausgerufen. Doch die Bestsellerlisten sprechen eine andere Sprache. Es wird wieder gestritten über Gott - es geht ja auch um alles. Mehr

Der konvertierte Tony Blair

Zeichen und Wunder

Mit dem Übertritt Tony Blairs zum Katholizismus hat eine ohnehin existierende Entwicklung ihren prominenten Kopf: Immer mehr Briten wenden sich ab von der anglikanischen Kirche. Denn die ist dem Zeitgeist anheimgefallen. Mehr

Leitartikel

Weiße Flecken, schwarze Flecken

In Deutschland wird die Tragödie Osteuropas noch nicht verstanden. Das leistet nicht nur leichtfertigen, in Osteuropa als verletzend empfundenen moralischen Urteilen Vorschub; es hat auch eine aktuelle Bedeutung. Mehr

Jahresrückblick: 2007 am Finanzmarkt

Bescherung von den Notenbanken

Großzügige Liquiditätsversorgung zum Weihnachtsfest soll auf den internationalen Finanzmärkten Schlimmeres verhindern. Das ändert nichts an der Gesamtlage: Sie ist ernst. Und das Vertrauen der Marktteilnehmer hat 2007 einen derben Knacks erlitten. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Oettinger mit Geweih

In adventlicher Milde heute nur Positives: Hugh Grant wird für seinen unflotten Dreier nicht ausgeschimpft, unseren Ministerpräsidenten für ihre Klatschbemühungen gedankt, und Til Schweiger bekommt einen Tipp gegen seinen Quengelnervensägensound. Mehr

Ökonom Sinn im Interview

„Wir haben Stimmzettel in unserem Portemonnaie“

Hans-Werner Sinn ist einer der bekanntesten Ökonomen Deutschlands. Im Interview spricht er über Weihnachten, Moral beim Einkauf, Bio als Marketingstrategie, die neue Macht der Konsumenten und mahnt die Deutschen, mehr zu sparen. Mehr

Verbesserte Sicherheitslage im Irak

Gates: Abzug kann wie geplant vorangehen

40.000 Mann bis Mitte 2008: Die verbesserte Sicherheitslage im Irak erlaubt den Vereinigten Staaten den planmäßigen Truppenabzug. Zu dieser Einschätzung kommt Verteidigungsminister Gates. Australien und Polen wollen 2008 vollständig abziehen. Mehr

„Größer, besser, schneller“

FBI plant riesige Biometrie-Datenbank

Es soll die weltgrößte Datenbank mit Fotos, Fingerabdrücken, Augen-Scans und Daten über Gesichtsformen oder Sprachmuster werden: Das FBI plant die Speicherung biometrischer Daten in ungeahntem Ausmaß, berichtet eine Zeitung. Millionen amerikanische Bürger, aber auch Ausländer sollen erfasst werden. Mehr

Jobbilanz 2007

Eine Million neue Arbeitsplätze

Der Stellenaufbau hat sich 2007 fortgesetzt. Schon lange waren die Arbeitslosenzahlen nicht mehr so niedrig wie in diesem Jahr. Auch für das kommende Jahr planen viele Unternehmen Neueinstellungen, trotz schlechter Wachstumsaussichten. Doch häufig fehlt geeignetes Personal. Mehr

Film

Borat ist tot. Und Ali G auch!

Ganz nebenbei hat der britische Komiker Sacha Baron Cohen verkündet, dass es mit seinen beiden Kultfiguren vorbei ist: Borat, der rasende Reporter aus Kasachstan, und der Rapper Ali G sind Geschichte. Er habe ihr Leben beenden müssen, sagt Cohen: Sie waren einfach zu erfolgreich. Mehr

Amerikanische Soldaten in Bagdad

White Christmas im Wüstensturm

Im amerikanischen Militärlager bei Bagdad stehen immerhin Weihnachtsbäume aus Plastik. Aber vorweihnachtliche Stimmung will fern der Heimat nicht aufkommen. Die Geistlichen vor Ort sind in diesen Tagen besonders gefragt. Mehr

Ski alpin

Freundinnen auf Weltcup-Kurs

Bevor die beiden Freundinnen Maria Riesch und Lindsey Vonn gemeinsam in Garmisch Weihnachten feiern, rasten die Deutsche und die Amerikanerin in St. Anton bei der extrem schweren Superkombination auf Platz eins und zwei. Mehr

CDU und Mindestlohn

Die Angst vor der emotionalen Keule

Das Thema Mindestlohn ist von der SPD zum Mobilisierungsmotor der Landtagswahlen auserkoren worden. Während sich die CDU in Hessen und Niedersachsen betont gelassen gibt, herrscht in Berlin eine Atmosphäre nervöser Anspannung. Mehr

Kommunizieren

„Ich kann dich jetzt sehen, Schatz“

Feldpost funktioniert im Irak heute fast nur noch elektronisch: Per Mail und Webcam werden Liebesgrüße überbracht und Familienkrisen gemeistert. Doch auch der Krieg findet im Internet statt - denn der Gegner ist ständig online. Mehr

Weihnachten in New York

Ansturm in der letzten Minute

In New York ist zur Weihnachtszeit die Hölle los. Die Geschäfte öffnen rund um die Uhr und freuen sich über den schwachen Dollar, der ihnen Kunden aus Europa beschert. Dennoch stehen an der Börse die Aktien vieler Einzelhändler unter Druck. Mehr

Bewegende Videobotschaft

Weihnachten ohne Madeleine

Die Eltern der verschwundenen Madeleine haben sich in einer bewegenden Videobotschaft am Wochenende vor Weihnachten direkt an ihre Tochter gewandt. Zugleich appellierten sie an alle, die das Schicksal des kleinen britischen Mädchens kennen, sich zu melden. Mehr

„Gehalts-Exzesse“

Bundestagspräsident kritisiert FC Bayern

„Ich ärgere mich erheblich über die Gehalts-Exzesse, die wir im Sport - insbesondere im Fußball - erleben“, sagte CDU-Politiker Norbert Lammert. Besonders den FC Bayern kritisierte der Bundestagspräsident. Politiker dagegen verdienten zu wenig. Mehr

Gaspreise

Der Schock kommt im April

Schon zum Jahreswechsel werden 250 Versorger ihre Gaspreise erhöhen. Damit greifen sie einem für den April erwarteten Preisanstieg beim Gas vor. Doch die Möglichkeit, den Versorger zu wechseln, sind auf dem Gasmarkt weiter gering. Mehr

Lauscha

Am Anfang war der Apfel

Das Thüringer Städtchen Lauscha gilt als Geburtsort der klassischen Weihnachtskugel. Heute werden dort auch profanere Formen geblasen. Ein Blick auf die zerbrechliche Palette der begehbaren Glasmenagerie. Mehr

Wertentwicklung

Unruhige Zeiten für Geldmarktfonds

Geldmarktfonds sollen eigentlich ein sicherer Parkplatz für Liquidität sein. Doch auf der Suche nach dem Extrakick Rendite gingen einige Anbieter zu weit. Mehr

Blick in Antiquariatskataloge

Antiquariatskataloge: Für Stunden in der warmen Stube

Die Kataloge der Antiquariate sind die wahren Fundgruben - für Entdeckungslustige und für Freunde von Spezialgebieten. Von einem abstrakten „Rotkäppchen“ bis zur Sammlung asiatischer Hölzer ist alles drin. Mehr

Lebenspläne

Wenn aus Freizeit Ernst wird

Auf der Suche nach beruflicher Erfüllung entscheiden sich viele Arbeitnehmer dafür, mit ihrem Hobby Geld zu verdienen - als Schriftsteller, Musiker, Inhaber eines Yogastudios. Doch damit fangen die Probleme oft erst an. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2007

Dezember 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 23 24 25 26 27 28