https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 9.12.2007

Artikel-Chronik

Kommentar

Managerschelte

Über ihr schlechtes Image dürfen Manager nicht klagen. Wenige haben sich trotz Misserfolg schamlos bereichert - und die Mehrheit hat schweigend zugeschaut. Die Namen der Abzocker sind bekannt. Gleichwohl gilt es die Debatte zu versachlichen. Mehr

Kritik am Kabinetts-Entwurf

Unionsfraktion verzögert neue Erbschaftsteuer

Über die Reform der Erbschaftssteuer schien sich die Koalition schon einig zu sein. Eigentlich sollte der Bundestag noch in dieser Woche zum ersten Mal darüber beraten. Doch nun hegt die Unionsfraktion Zweifel und droht, das Verfahren in die Länge zu ziehen. Mehr

Kommentar

Um der Stabilität willen

An Versuchen, die letzte jugoslawische Frage einvernehmlich zu lösen, hat es nicht gemangelt. Trotz des serbischen Anspruches auf das Kosovo und Moskaus Verweigerungshaltung wird im Südosten Europas auseinanderbrechen, was nie zusammengehörte. Mehr

EU-Afrika-Gipfel

Unmut über die geschätzte Kanzlerin

Unfriedlicher Neuanfang einer alten Beziehung: Die Europäische Union und Afrika streiten über die Menschenrechte und mehr. Aus Lissabon berichtet Nikolas Busse. Mehr

Rice: „Realitäten anerkennen“

Ende der Vermittlungen zum Kosovo

Mit der Zuleitung des Berichts über die Vermittlungen der Kosovo-Troika an den UN-Sicherheitsrat hat der letzte von der Staatengemeinschaft geschlossen unterstützte Versuch geendet, eine Verhandlungslösung im Streit über die Zukunft des von Serbien beanspruchten UN-Protektorats zu finden. Mehr

„Columbus“ muss warten

„Atlantis“ startet erst im Januar zur ISS

Die amerikanische Raumfähre „Atlantis“ mit dem europäischen Forschungsmodul „Columbus“ an Bord wird in diesem Jahr nicht mehr starten. Ein Wasserstoff-Sensor des Tanks habe bei Routine-Checks abermals versagt, sagte ein Sprecher der Nasa. Mehr

Amerikanischer Leitzins

„Wette nicht gegen die Fed!"

Die Fed berät am Dienstag die Lage. Die Märkte zweifeln nicht an einer Zinssenkung und träumen schon von einer Jahresendrally, die dem Dax sogar seinen historischen Höchststand bringen könnte. Nur leise Stimmen fürchten Kursrückgänge. Mehr

Fußball-Bundesliga: 16. Spieltag

Bayern in der Krise - Bayer pirscht sich heran

Der Sieger des 16. Bundesliga-Spieltags heißt Bayer Leverkusen. Während das Spitzentrio FC Bayern, Bremen und Hamburg nicht gewann, bezwang der Verfolger Gegner Rostock mit 3:0. Nürnberg besiegte Hertha BSC. FAZ.NET-Spezial. Mehr

Leverkusen - Rostock 3:0

Bayers Siegeszug hält an - Hansa auf Abstiegsplatz

Leverkusen hat seinen Siegeszug souverän fortgesetzt und schleicht sich kurz vor der Winterpause heimlich an das Spitzentrio heran. Drei Tage nach dem Einzug in die Zwischenrunde des Uefa-Pokals feierte Bayer ein ungefährdetes 3:0 gegen Rostock. Mehr

Nürnberg - Berlin 2:1

Der „Club“ verlässt die Abstiegsplätze

Nürnberg verließ durch einen 2:1-Heimsieg gegen Hertha BSC erstmals seit dem 11. Spieltag die Abstiegsränge und liegt nun auf Platz 14. Die Berliner hingegen rutschten noch tiefer in die Krise. Dabei präsentierten sich die Gäste erschreckend schwach. Mehr

Herzblatt-Geschichten

Mädchen wie Joghurt

Mit welchen Tricks Sir Paul die Damenwelt schon beim ersten Date rumkriegt. Was Brigitte Bardot von gelifteten Frauen hält. Und warum das belgische Königspaar froh über getrennte Schlossflügel sein kann: Das alles in den neuen Herzblatt-Geschichten. Mehr

EU-Afrika-Gipfel in Lissabon

Afrikaner sind empört über Merkels Kritik

Konflikte um Menschenrechte und Handelsfragen haben die Europäische Union und Afrika bei ihrem Gipfeltreffen in Lissabon entzweit. Bundeskanzlerin Angela Merkel übernahm eine führende Rolle in der Debatte um Menschenrechte und gute Regierungsführung, musste dafür aber auch Kritik einstecken. Mehr

FAZ.NET-Winterreise

Herbe Kritik nach Rennabbruch: „Das war kriminell“

Nach dem Abbruch der Damen-Abfahrt im amerikanischen Aspen werden die Organisatoren scharf kritisiert. Gleich mehrere Läuferinnen waren bei schlechter Sicht schwer gestürzt. Es gab aber auch erfreulichere Meldungen. Die FAZ.NET-Winterreise. Mehr

Der kuriose Platzverweis des Carlos Grossmüller

„Das habe ich noch nie erlebt“

So einen Platzverweis hat die Bundesliga noch nicht gesehen. Bevor Schalkes Grossmüller bestraft werden konnte, flüchtete er. Im Interview spricht Schiedsrichter Fleischer über die Suche nach dem Sünder, ein Nachspiel für andere Spieler und das schwere Amt der Unparteiischen. Mehr

Zweite Bundesliga

Jena siegt in Kaiserslautern - Niederlage für 1860

Welch ein turbulenter Sonntag in der zweiten Liga. Kaiserslautern verspielte eine 2:0-Führung gegen Jena, Offenbach glich in letzter Minute mit einem Traumtor aus. Die beiden Aufstiegsanwärter Greuther Fürth und 1860 München verloren hingegen mit 0:3. Mehr

Olympia 2018

München träumt vom Wintermärchen

Nach 46 Jahren will München das olympische Feuer wieder entfachen: Die bayerische Landeshauptstadt geht als deutscher Kandidat in das Rennen um die Austragung der Winterspiele 2018. Mehr

Skoda Fabia

Nicht ohne Grund das Importauto Nummer Eins

Skoda geht mit dem neuen Fabia 1.9 TDI Sport in die zweite Generation. Neben großzügigen Platzverhältnissen stimmt jetzt auch das Design. Doch wer mehr als das Basismodell möchte, muss weit tiefer in die Tasche greifen. Mehr

FAZ.NET-Fernsehkritik

„Wetten dass...“ sich Schweiger nicht auszieht?

Schmatzende Kühe, jugendliche Carrerafahrer und bärtige Kerzenausblaser: Kaum eine Wette hat bei „Wetten dass ...“ funktioniert. Gottschalk ignorierte seine durchaus glamourösen Gäste, ließ sie sitzen, wie bestellt und nicht abgeholt. Matthias Hannemann hat eine Sendung gesehen, die bald einpacken kann. Mehr

Emma im Netz

Die Welt als Wiki und Vorstellung

Susanne Fröhlich war für sechs Stunden „Emma“-Chefin. Jedenfalls meinte ein Wikipedianer schon zu wissen, was die Medienbranche nicht wusste. Bis dahin hatte sich unser Autor fast „totrecherchiert“. Ein einziger Anruf rettete ihm das Leben und brachte die wahre Erkenntnis. Mehr

Boxen

Kentikian schnappt sich Halmichs Gürtel

Zwei gebürtige Armenier haben in der deutschen Profi-Boxszene kurz vor dem Weihnachtfest für Glanz gesorgt: Arthur Abraham verteidigte seinen Titel, Susi Kentikian trat das Erbe von Regina Halmich an. Mehr

Junge Menschen im Kosovo

Wir wollen Zukunft

Von überall in der Welt betrachtet man das Kosovo als eine instabile Region in einer prekären Zeit. Prishtina ist kalt, immer wieder plötzlich dunkel und trotzdem kein trister Ort in diesen Tagen. Die Bars und Clubs sind voll. Es herrscht ein unverkennbarer Optimismus, die Energie kommt aus den Köpfen: Ein Lagebericht von Julia Encke. Mehr

Interview mit Olaf Scholz

„Die CDU ist nicht Mitte, sie wäre es gerne“

Olaf Scholz (SPD) ist ein Freund schneller Autos, trinkt gerne Bier, will aber auch schnell abnehmen. Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung spricht der Arbeitsminister über Privates. Doch er erklärt auch die Vorzüge der großen Koalition. Mehr

Mobilfunk

Angriff auf das Nokia-Imperium

Bisher hat Nokia alle anderen Handybauer in die Tasche gesteckt. Doch jetzt fordern neue Rivalen wie Google und Apple die Finnen heraus. So ändern etwa internetfähige Handys die Regeln des Spiels und - den Kreis der Mitspieler. Mehr

Jermaine Jones im Interview

„Ich habe es mir viel schlimmer vorgestellt“

Die Emotionen kochten schon vor dem Spiel hoch bei Jermaine Jones' Rückkehr mit Schalke an die alte Wirkungsstätte nach Frankfurt. Anschließend sprach Jones über das Pfeifkonzert, „Schauspieler“ Michael Thurk - und er kritisierte den Frankfurter Fanbetreuer. Mehr

Neues über das Blutdoping

Rhein-Konvoi mit Rogers

Michael Rogers könnte wieder in den Fokus von Doping-Ermittlungen geraten. Der Kapitän des neuen High Road-Teams steht unter Verdacht, wie Patrik Sinkewitz zu Beginn der Tour de France 2006 in der Uni-Klinik Freiburg mit Blut-Transfusionen behandelt worden zu sein. Mehr

Ende eines Karibik-Traums

Frau des Kanu-Manns festgenommen

Die Frau des Kanu-Manns ist nach England zurückgekehrt - und festgenommen worden. Gegen Anne Darwin werde wegen Betrugsverdachts ermittelt, teilte die Polizei mit. Ihr Mann wird am Montag dem Haftrichter vorgeführt. Mehr

Fußball

Middendorp in Bielefeld vor dem Aus

Die Entlassung von Ernst Middendorp beim Fußball-Bundesligaklub Arminia Bielefeld scheint offenbar beschlossene Sache zu sein. Nach Medienangaben will sich der Vorstand des Vereins nach dem 1:6 in Dortmund von dem Trainer trennen. Mehr

Art Basel Miami Beach

Punk am Strand, Prunk in den Hallen

In Florida zeigen bei der 6. Art Basel Miami Beach die Schwergewichte unter den Galerien Kunst in jeder Form. Der schwache Dollar brachte leichte Nervosität in die Hallen. Eine unbegründete Sorge, wie die Verkäufe zu Beginn der Schau belegten. Mehr

Ehrung

Heiner Brand „Trainer des Jahres“

Handball-Bundestrainer Heiner Brand ist Deutschlands „Trainer des Jahres 2007“. Das gab der Deutsche Olympische Sportbund auf seiner Mitgliederversammlung in Hamburg bekannt. Der Geehrte bedankte sich per Videobotschaft. Mehr

Wahlkampf in Amerika

Stoppt Hillary Clinton!

Gewöhnlich bringt sie Amerika dazu, neue Frisuren auszuprobieren und sich von genierlichen Körperpfunden zu trennen. Nun zieht Moderatorin Oprah Winfrey für Barack Obama in den Wahlkampf: Wird der Fernsehstar zum Königsmacher? Mehr

ICE TD

Eine neue Chance für die Truppe vom Abstellgleis

Nun fahren unsere Züge auch übers Wasser - wenn auch im Bauch einer Fähre. Mit dem ICE TD führt die Deutsche Bahn nun den einstigen Fuhrpark-Flop im Dänemark-Verkehr ein. Und dazu bedarf es teils ungewöhnliche Anpassungen. Mehr

Der Mensch geht, das Tier kommt

In den zahlreichen Nachschauen zu den Ereignissen von 1968 blieb eine Episode unbemerkt, die helfen könnte, die geistige Situation der Zeit besser zu verstehen, als es die immer gleichen Fotos von Uschi Obermaier, Fritz Teufel oder Rudi Dutschke mit ihrer theoriefernen Kommentierung vermögen. 1967 ... Mehr

München - Duisburg 0:0

Bayern verderben Weihnachtsfeier

Mit der Brechstange kamen die bis zum Abpfiff anrennenden Bayern auch nicht zum Erfolg - statt großem Jubel gab es Pfiffe der enttäuschten Anhänger. Mehr

Krebsrisiko-Studie

Gabriels (Kern-)Kraft

Wenn das Bundesamt für Strahlenschutz eine Studie vorlegt, die sagt, dass das Krebsrisiko für Kinder, die in der Nähe eines Atomkraftwerkes leben, deutlich höher sei, muss die Politik reagieren. Doch Sigmar Gabriel laviert. Mehr

SPD

Scholz: Große Koalition tut dem Land gut

Schon oft haben SPD-Politiker die große Koalition für die Durchsetzung sozialdemokratischer Politik gelobt. Olaf Scholz, Bundesminister für Arbeit und Soziales, erklärt nun erstmals, warum das so sei: „In der Familienpolitik betreibt die CDU-Führung eine Politik, die die SPD in ihr Wahlprogramm geschrieben hat.“ Mehr

Nachbericht: Auktionen in der Villa Grisebach

Der junge Mann geht ins Museum

Die Villa Grisebach in Berlin verzeichnet für ihre Auktionen einen Gesamtumsatz von 24 Millionen Euro. Hier ein Blick auf die wichtigsten Ergebnisse. Mehr

Familie und Beruf

Köder für gutes Personal

Familienfreundlichkeit ist zum Wettbewerbsfaktor geworden. Damit lassen sich Mitarbeiter ans Unternehmen binden. Wichtig ist dem Personal, dass der Stress im Spagat zwischen Arbeit und Dasein für die Familie abnimmt. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2007

Dezember 2007

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 09 10 11 12 13 14