https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 18.4.2004

Artikel-Chronik

Nach Tötung Rantisis

Israel kündigt weitere Tötungen von Hamas-Führern an

Die Liquidierung des Hamas-Führers Rantisi durch die israelische Armee stößt weltweit auf Kritik. Selbst Amerika distanziert sich von dem tödlichen Angriff. Hamas kündigt Vergeltung für das Attentat an. Mehr

Osterweiterung

Schröder und Stoiber warnen Beitrittsländer vor "Steuerdumping"

Die EU solle die niedrigen Abgaben nicht durch Fördermittel mitfinanzieren. Doch nicht nur über die die Nachbarländer im Osten, auch über die Situation im Osten Deutschlands wurde weiter diskutiert. Mehr

Kanzlerkanditatinnendebatte der CDU

Merkel gegen schnelle Kandidatenkür

Aus Sicht von Jörg Schönbohm ist die Machtfrage in der CDU ohnehin klar: "Wozu also sollten wir dieses Faß jetzt öffnen, wo doch alle wissen, was drin ist?“ Einige Parteikollegen sehen das anders. Mehr

Eintracht Frankfurt

Die Frankfurter Eintracht zwischen Trotz und Frust

Mit hängendem Kopf läßt sich schlecht nach oben schauen. Geknickt schlichen die Fußballprofis der Frankfurter Eintracht nach dem 1:3 beim VfB Stuttgart zu ihrem Bus. Da war wenig zu sehen von dem, was allgemein als Wille zum Widerstand hätte gedeutet werden können. Mehr

American Football

Galaxy bringt dem Football das Fliegen bei

Allmählich wird die Baustelle Waldstadion zur attraktiven Kulisse - zumindest beim American Football. In allerbester Laune waren die 27000 Fans von Frankfurt Galaxy am ersten warmen Football-Frühlingsabend dieser Saison. Mehr

Empfang im Römer

Siegreiche Frankfurt Lions träumen jetzt vom Superdome

So einen Abschluß seiner Karriere hatte sich Paul Stanton erhofft - doch nicht im entferntesten davon zu träumen gewagt, wie er später frei heraus einräumte. Als der kanadische Eishockeyprofi am Freitag ... Mehr

Europakongreß der SPD

Rasmussen und Wieczorek-Zeul machen sich Gedanken über die EU

Ein freundlicher "Smilie" klebt auf Turnschuhen, Videorecordern und Bananen. Er lächelt die Kunden an, weil die Hersteller ihre Arbeiter in aller Welt gut behandeln und angemessen entlohnen. Wenn dies ... Mehr

Verkehrsprojekte stocken

Landesregierung empört: Bund will Ausbau der A66 erst 2006

Dem hessischen Verkehrsministerium wird in diesen Tagen beinahe unrealistisch viel Optimismus abverlangt. Gleich drei große Verkehrsprojekte in der Region sind durch die Kürzungen des Bundes ins Stocken ... Mehr

Begegnung mit dem Urmenschen

Senckenberg-Museum plant Nachbau der afrikanischen Fundstelle Malema

Frankfurt in Afrika - das ist mit den erfolgreichen Urmenschen-Ausgrabungen des Senckenberg-Professors Friedemann Schrenk in Nord-Malawi längst Routine. Afrika in Frankfurt - das ist bislang nur ein Plan, wenn auch ein bis ins Detail ausgearbeiteter. Mehr

Aber jetzt

Vom Absteiger zum Meister: Am Freitag um 21.43 Uhr war das schier unglaubliche Happy-End im Frankfurter Eishockey-Märchen perfekt. Und es folgte eine Begeisterung, wie es sie in der Stadt schon lange nicht mehr gegeben hatte. Mehr

Wiesbaden

Ein Toter und drei Verletzte in Wiesbadener Diskothek "Euro-Palace"

Bei einer Messerstecherei in der Diskothek "Euro-Palace" in Mainz-Kastel ist in der Nacht zum Sonntag ein 18 Jahre alter Italiener getötet worden. Zwei Deutsche, sie sind 20 und 23 Jahre alt, sowie ein ... Mehr

Aschaffenburg

Junge Rußlanddeutsche: Was es heißt, ganz neu anzufangen

Häufig war in jüngster Zeit von Problemen jugendlicher Rußlanddeutscher zu lesen, die sich angeblich nicht in die Gesellschaft integrieren. Auch in Aschaffenburg gab es Klagen von Einheimischen. Bei einer ... Mehr

Kommentar

Lehren aus der Welteke-Affäre

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte verliert die Bundesbank einen Präsidenten wegen eines persönlichen Fehltritts. Die Institution kam glimpflich davon. Es sei denn, sie gerät zunehmend unter politischen Einfluß. Ein Kommentar. Mehr

David Beckham

Sogar seine Füße sind umwerfend

Fußballgott, Mustervater, Glamour-Beau: David Beckham war ein Traumkerl für alle Klassen - und Werbezielgruppen. Jetzt droht der Abstieg zum Jedermann. Mehr

0:0 gegen Hannover

Bremen vergibt den Matchball

Werder Bremen hat die Vorentscheidung im Titelkampf verpaßt. Nach der Niederlage von Verfolger Bayern München kam der Spitzenreiter gegen Hannover 96 nicht über ein 0:0 hinaus. Mehr

1:2 gegen Bochum

Köln kämpft vergeblich

Trotz der 1:2-Niederlage gegen den VfL Bochum, wollten die Köln den Kampf gegen den Abstieg noch nicht aufgeben. „Es geht immer weiter und es sind noch fünf Spiele“, sagte Youngster Lukas Podolski. Mehr

Finanzmarktbericht

Anleger positionieren sich bei Aktien defensiver

Die Anleihekurse bewegen sich nach unten, die Zinswende scheint sich zu verfestigen. Am Aktienmarkt hingegen könnten steigende Unternehmensgewinne die Kurse beflügeln. Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt Mehr

FC Bayern verliert beim BVB

Tatort Westfalenstadion: Das Ende aller Titelträume

Ein umstrittener Elfmeter und ein Drehschuß von Christian Wörns beendeten alle bayerischen Spekulationen auf einen Sieg beim Erzrivalen und auf die Verteidigung der deutschen Fußballmeisterschaft. Mehr

Praxisgebühr

Kassen erlassen Gebühr bei "Hausarzt-Modell"

Immer mehr Krankenkassen wollen ihren Versicherten das "Hausarzt-Modell" anbieten und ihnen damit die Praxisgebühr ersparen. Dazu muß ein Patient zuerst seinen Hausarzt und erst dann den Spezialisten aufsuchen. Mehr

Libyen

Terror war gestern

Vom Schurkenstaat zum Reiseland: Libyen sucht die Nähe zum Westen - und setzt auf Massentourismus. Versunkene Römerstädte, jahrtausendealte Nomadenkultur und die endlose Weite der Sahara sind Schätze des Wüstenstaats. Mehr

Astronomie

Planeten und kein Ende

Mit einem neuen Weitwinkelteleskop wollen Forscher des Observatoriums auf der Kanareninsel La Palma Tausende von extrasolaren Planeten aufspüren. Das größte Problem: den Datenwust in den Griff zu bekommen. Mehr

Marathon

Kenianer dominieren - Deutsche enttäuschen

Beim Hamburg-Marathon mußte Luminita Zaituc, die bereits für Athen qualifiziert ist, aufgeben. "Olympia ist wichtiger für mich", sagte sie nach Problemen im linken Oberschenkel und an der Achillessehne. Mehr

Lions Eishockeymeister

Ein Triumph der Ausgemusterten

Vom Fast-Absteiger zum Eishockeymeister: Diesmal zerstören die Frankfurt Lions die Berliner Titelträume. Mit einem 4:3-Erfolg, dem dritten Sieg im vierten Play-off-Finale, sicherten sich die Löwen ihre erste Meisterschaft. Mehr

Motorrad-WM

Valentino Rossi siegt und weint

Die deutschen Motorradfahrer haben zum Auftakt der WM-Saison enttäuscht. Alex Hofmann kam bei seinem Einstieg in der Königsklasse MotoGP ebensowenig ins Ziel wie Christian Gemmel in der Viertelliterklasse. Mehr

Kommentar

Reich der Schatten

wgl. Wie sagte Bundesaußenminister Fischer: Israel hat das Recht, sich zu verteidigen, muß aber auch an die Folgen denken. Eine Folge hatte die Liquidierung von Abdal Aziz Rantisi, dem Führer der militanten Palästinenser-Organisation ... Mehr

Kommentar

Verlierer München

Immer mehr Fragezeichen tauchen auf, wenn es um die Leistungsfähigkeit des Münchner Fußballs geht. Gerade das vergangene Wochenende offenbarte mit voller Wucht die Schwächen. Mehr

Windsurfen

Pech von Romy Kinzl ist das Glück von Amelie Lux

Mistral-Surferin Romy Kinzl will um ihre Olympiachance kämpfen. Nachdem sie bei der WM von Platz zwölf auf 13 zurückgefallen ist und damit die Olympianorm um eine Position verpaßt hat, will sie die WM-Jury anrufen. Mehr

Kommentar

Fazio bleibt

tp. Der Fall Welteke war das gefundene Fressen für einige englische Medien und vor allem die in Italien: Endlich konnte man diesen oberlehrerhaften Deutschen einen Spiegel vorhalten. Zudem bietet der Fall eine treffende Gelegenheit, ... Mehr

Kommentar

Im Steuerwettbewerb

du. Die Währungsumstellung der DDR im Verhältnis eins zu eins zur D-Mark hatte das Ungleichgewicht beider Teile Deutschlands in der Wirtschaftsleistung sträflich vernachlässigt. Mit Forderungen nach Niedriglohngebieten in den neuen Bundesländern erfuhr diese Debatte eine Neuauflage. Mehr

Spanier soll an die Spitze des IWF

LONDON, 18. April (AFP). Seine Konservativen haben in Spanien gerade unter dramatischen Umständen die Wahl verloren, doch für Rodrigo Rato y Figaredo bedeutet der Abschied von der Regierungsbank in Madrid einen gewaltigen Karrieresprung: ... Mehr

Zweite Liga

Nürnberg in Erstliga-Form

Während der 1. FC Nürnberg im Endspurt um den Bundesliga-Aufstieg mit einem 5:3 gegen Union Berlin seine Führungsrolle behauptete, ist der Abstieg der „Eisernen“ kaum noch zu verhindern. Mehr

Radsport

Rebellin holt ersten Weltcupsieg für Gerolsteiner

Der Italiener Davide Rebellin vom Team Gerolsteiner gewann nach 251 km das Amstel Gold Race in den Niederlanden. Steffen Wesemann verteidigte das weiße Trikot des Weltcupführenden. Mehr

DTM-Serie

Der DTM-Erfolg ist kein Formel-1-Trostpflaster

In der DTM hält sich Mercedes zum Saisonbeginn schadlos: Doppelerfolg in Hockenheim. Die gefühlte Überlegenheit war noch größer, denn der Beste der Qualifikation, Jean Alesi, und Titelverteidiger Bernd Schneider schieden aus. Mehr

Kommentar

Wolfsburg

Der Film hatte, freundlich geschätzt, zehntausend Zuschauer. Ins Kino kam er nur dank einer Sondergenehmigung des ZDF, denn er ist eine reine Fernsehproduktion, gedreht ohne Beihilfe der nationalen und föderalen Filmförderer, ohne ... Mehr

Sonntagsökonom

Gen Osten - den hiesigen Jobs zuliebe

Als vaterlandslose Gesellen kanzeln Sozialdemokraten gerne die Unternehmen ab, die Produktionsstätten im Ausland aufbauen. Doch Unternehmen wandern aus und sichern dadurch Arbeit in Deutschland. Mehr

Kill Bill, Vol. 2

Die Braut trug Schwert

Pulp und Sühne. In "Kill Bill, Vol.2" serviert Uma Thurmann ihre Rache. Quentin Tarantino zeigt erneut, was er kann: Präzise inszenieren, optisch brillieren und entspannt zitieren. Mehr

Forschung & Entwicklung

Investitionen auf dem Prüfstand

Warum soll Geld für die Entwicklung einer leistungsstärkeren Standardglühbirne ausgegeben werden? Wozu eine weitere Generation von DVD-Abspielgeräten auf den Markt bringen, gehört die Zukunft doch längst den DVD-Rekordern? Mehr

Marketing

Werbung - eine Spielwiese für Manager?

Nach Schätzungen des Instituts für Marken- und Kommunikationsforschung verpuffen 90 Prozent der Werbeanstrengungen wirkungslos, weil Kunden die Schlüsselbotschaften zur Marke nicht wahrnehmen und verstehen. Was läuft falsch bei der Entscheidung für eine bestimmte Werbung? Mehr

Corporate Governance

"Freiwillige Selbstentmachtung"

Vor allem an der Schnittstelle zwischen der Familie und dem Unternehmen zeigen Familiengesellschaften Besonderheiten, die es im Rahmen der Corporate Governance zu berücksichtigen gilt. Mehr

3:2 auf Schalke

Bayer-Aufbauwerk mit offenem Ende

Das Hoch von Bernd Schneider paßt zum Aufwärtstrend von Bayer Leverkusen. Das Team schickt sich an, wieder das zu werden, was es einmal war: eine Spitzenmannschaft. Mehr

Interview mit Oliver Bierhoff

"Die Wirtschaft muß über den Kampf zum Spiel finden"

Ex-Nationalspieler Bierhoff über Politiker im Abseits, Millionengehälter für Fußballer und Manager - und warum der Sport Vorbild ist Mehr

Tennis

Thomas Haas ist fast der Alte

Tennisprofi Thomas Haas ist in Houston erstmals seit 23 Monaten bei einem ATP-Turnier ins Endspiel eingezogen. Der Hamburger bezwang im Halbfinale den Rumänen Andrei Pavel. Mehr

Opfer sagen aus

"Ich will Dutroux in die Augen sehen"

Die einzigen überlebenden Opfer des Kinderschänders Marc Dutroux werden in Kürze vor Gericht über ihr Martyrium berichten. Ihr Zeugnis gibt auch Hoffnung: Sie sind gezeichnet von ihrem Schicksal, aber nicht daran verzweifelt. Mehr

Peggy-Prozeß

Was man nicht erfinden kann

Der Peggy-Prozeß in Hof geht mit dem Plädoyer des Staatsanwalts in die Schlußphase. Ein 26jähriger Analphabeth ist der Hauptverdächtigte. Doch nach wie vor hält sich das Gerücht, daß Peggy noch lebe. Mehr

Boxen

Urkal verpaßt WM-Titel

Profi-Boxer Oktay Urkal hat den Gewinn des Weltmeistertitels im Halbweltergewicht knapp verpaßt. Der 34 Jahre alte Berliner unterlag dem WBA-Titelverteidiger Vivian Harris nach Punkten. Mehr

Hans-Jörg Butt

Feierabend

Vor lauter Glückwünschen vergaß Leverkusens Torwart und Elfmeterschütze Hans-Jörg Butt, daß er als Schlußmann einen weiteren Rückweg anzutreten hat als die Kollegen Feldspieler. Mehr

Fechten

Erfolge nur aus Zufall?

Die deutschen Florettfechterinnen können nur neidisch auf ihre männlichen Kollegen schauen: Bei den deutschen Meisterschaften wurde deutlich, daß nur die eine Hälfte dieser Sportart hierzulande Erfolg verspricht. Mehr

Hintergrund

Die Trainerwechsel in der laufenden Saison

Falko Götz ist in der laufenden Saison bereits der neunte Trainer, der seinen Stuhl räumen mußte. Die Trainerwechsel im Überblick. Mehr

Tumor-Tagebuch

"Ich werde niemals ein alter Mann sein"

Der Londoner Wissenschaftsjournalist Ivan Noble leidet an einem Hirntumor. Er führt darüber Tagebuch im Internet. Viel lieber würde er über Mars-Sonden oder Archäologie schreiben. Doch mit der Kolumne macht er sich und anderen Mut. Mehr

Tumor-Tagebuch

Kämpfen, hoffen, planen

„Das Leben ist um so vieles leichter, wenn ich so tue, als ob mit mir alles in Ordnung wäre.“ Ivan Nobles Tagebuch hält das Auf und Ab seiner Therapie fest. Mehr

Slowakei

Nur ein Verlegenheitssieger

Der langjährige slowakische Parlamentspräsident Gasparovic ist überraschend klar zum Präsidenten der Slowakei gewählt worden. In der Stichwahl setzte er sich gegen den früheren Ministerpräsidenten Meciar durch. Mehr

HIV-Infektionen

Nackte Angst in Amerikas Pornoindustrie

Die Infektion von zwei Sexdarstellern mit dem Aidsvirus HIV hat Amerikas milliardenschwere Pornoindustrie weitgehend zum Stillstand gebracht. Filmproduzenten plädieren für eine zweimonatige Quarantäne. Mehr

Das Geheimnis des Herrn Murakami

Haruki Murakami macht eigentlich alles falsch: Seine Romane haben keinen Spannungsbogen, galoppieren nicht durch die Epochen, zeigen keine entlegenen sozialen Randgruppen und spielen nie im ewigen Eis, im Dschungel oder in New York. Im Literaturkurs eines Tom Wolfe käme der Mann also nicht weit. ... Mehr

Das Drama des begabten Vaters

Am schlimmsten war diese eine Nacht. Und wer einmal von ihr gelesen hat, wird sie lange nicht vergessen. Die eine Nacht, in der der kleine Franz Kafka immer und immer wieder um ein Glas Wasser gerufen hatte. Wahrscheinlich nicht aus Durst, wie wohl fast alle Kinder, die wieder einmal keine Lust auf ... Mehr

Der Fahrplan zu den besten Freizeitparks

Mit 130 Stundenkilometern durch die Achterbahn, 100 Meter im freien Fall in die Tiefe oder mitfiebern bei der Stuntman-Show: die Vergnügungsparks locken ihre Besucher mit immer neuen Attraktionen. Und die Leute kommen in Scharen. Mehr

„GSG-9-Beamte bei Falludscha verscharrt“

Die beiden im Irak vermißten GSG-9-Beamten sollen südlich von Falludscha getötet und begraben worden sein. Ihr Tod wird von einem irakischen Politiker als tragisches Versehen dargestellt. Mehr

Bundesliga

Hitzfeld bedauert Lizarazu-Abschied

Bixente Lizarazu wird Bayern München im Sommer verlassen. Der 34 Jahre alte Welt- und Europameister sagte, daß er sich „mit dem FC Bayern nicht auf eine weitere Zusammenarbeit einigen konnte“. Mehr

Erinnerungen

Das Drama des begabten Vaters

Die Welt kennt Hermann Kafka nur, wie sein Sohn Franz ihn sah: als seinen Richter, seinen Lebenszerstörer, sein Unglück. Nun ist ein Dokument aufgetaucht, das den Vater viel freundlicher zeigt. Mehr

CDU/CSU

Merkel will K-Frage offen halten

Im Streit mit der CSU über Sozialpolitik wollen CDU-Politiker eine frühere Entscheidung über den nächsten Kanzlerkandidaten der Union. Jörg Schönbohm hält das für eine überflüssige Formalie. Angela Merkel blockt ab. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2004

April 2004

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 18 19 20 21 22 23 24 25 26