https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 3.4.2004

Artikel-Chronik

Bundesliga

Das klägliche Scheitern des großen Kapitals

Diese Fußballsaison steht nicht nur für den spektakulären Alleingang von Werder Bremen, sondern auch für etwas anderes: das klägliche Scheitern des großen Kapitals mit seinen hochtrabenden Plänen wie die Fälle Bayern München, Borussia Dortmund, Schalke 04 und Hertha BSC zeigen. Mehr

Bundesliga

Klaus Allofs und das Gespür für Schnäppchen

Selten sind Einkäufe eines Bundesligaklubs argwöhnischer beäugt worden als die des Klaus Allofs. Heute grinst der Bremer Sportdirektor längst nur noch verschmitzt, wenn man ihn nach Davala, Reinke und Ismael fragt: Sie sind zu Führungsspielern des souveränen Tabellenführers gereift. Mehr

Formel 1

Räikkönens orientalische Irrfahrten

Es war nicht auf einen technischen Defekt zurückzuführen, daß Kimi Räikkönen am Samstag, im entscheidenden Qualifikationstraining, nach einer ersten Tour nicht etwa seine schnelle Runde aufnahm, sondern in die Boxengasse abbog. Mehr

Schalke - HSV

Schalke die Nummer eins im Revier

Ein 4:1 gegen den auswärts schwachen Hamburger SV läßt Schalke vom UEFA-Cup träumen. Zumindest bis Sonntag steht die Mannschaft vor den Nachbarn Bochum und Dortmund. Mehr

Hertha - Rostock

Die Hertha kommt nicht vom Fleck

Das Zittern um den Klassenverbleib geht für die Berliner weiter: Zu Hause gelingt gegen Rostock gerade einmal ein 1:1. Mehr

Kaiserslautern - Bayern

Die Bayern können sich auf Makaay verlassen

Pflichterfüllung des FC Bayern in Kaiserslautern: In Überzahl gewinnt der Titelverteidiger ohne zu glänzen 2:0. Malz hatte früh Gelb-Rot gesehen. Mehr

Wolfsburg - Stuttgart

Stuttgart spielt Schicksal

Der VfL Wolfsburg verliert 1:5 gegen Stuttgart, gerät immer mehr in Abstiegsgefahr und dürfte jetzt einen neuen Trainer für den glücklosen Jürgen Röber bekommen. Mehr

IWF

Lemierre und Rato konkurrieren um Köhler-Nachfolge

Die EU hat eine Festlegung im Rennen um den IWF-Chefposten vermieden und schickt den scheidenden spanischen Wirtschaftsminister Rato und den französischen Chef der Osteuropabank, Lemierre, in eine Vorauswahl. Mehr

Köln - Frankfurt

Koller demontiert Lottner, Reimann redet Schwächen schön

Der 1. FC Köln gewinnt 2:0 gegen Frankfurt und Trainer Koller einen Machtkampf gegen Kapitän Lottner. Die Krise der Eintracht hält dagegen an. Mehr

1860 München - Hannover

Erster Sieg für Lienen

In der vierten Partie unter Trainer Ewald Lienen gelingt Hannover der erste Sieg: Das 2:0 bei den Münchner „Löwen“ verschafft Luft im Abstiegskampf. Mehr

Gladbach - Leverkusen

Keine Tore, kein Fortschritt

Gladbach und Bayer Leverkusen trennen sich 0:0 und kommen beide nicht recht voran - der eine unten, der andere oben in der Tabelle. Mehr

Protestaktionen

"Klares Signal an die Herrschenden"

Etwa eine halbe Million Menschen ist am Samstag in Berlin, Köln und Stuttgart den Aufrufen der Gewerkschaften zum Protest gegen Sozialabbau gefolgt. DGB-Chef Sommer bezeichnete die Aktion als „klares Signal an die Herrschenden“. Mehr

Doris Day

Die Herztrompeterin

Züchtig ohne Grenzen: Doris Day wird achtzig. Was immer sie auf der Leinwand tat, ob sie Clark Gable, Frank Sinatra, Jack Lemmon, Rock Hudson, James Garner oder Rod Taylor küßte, ihr ikonenhaftes Antlitz blieb immer unbefleckt. Mehr

FA-Cup

Traum von Triple für Arsenal und Lehmann geplatzt

Ein 0:1 im Halbfinale des englischen FA-Cups gegen den großen Rivalen Manchester United kostet den zuletzt so erfolgreichen FC Arsenal London die Chance, in dieser Saison drei Titel zu gewinnen. Mehr

Irak

Powell räumt Zweifel an irakischen Waffenlaboren ein

Der amerikanische Außenminister Powell hat eingeräumt, daß die von ihm den Vereinten Nationen vorgelegten Beweise für zwei mobile irakische Labore für Massenvernichtungswaffen möglicherweise falsch waren. Mehr

Irak

Zwei Polizeichefs im Irak binnen 24 Stunden getötet

Zum zweiten Mal binnen 24 Stunden ist ein irakischer Polizeikommandeur von Aufständischen getötet worden. Seit dem Sturz des Regimes von Saddam Hussein fielen mehr als 350 irakische Polizisten Anschlägen zum Opfer. Mehr

Formel 1

Ferrari dominiert weiter: Schumacher vor Barrichello

Beim Wüsten-Grand-Prix in Bahrein startet Michael Schumacher wieder einmal von der Pole Position aus. Williams-BMW bleibt im Abschlußtraining auf Tuchfühlung, McLaren-Mercedes dagegen enttäuscht abermals. Mehr

Interview

"Materielle Anerkennung ist nicht das Wichtigste im Leben"

Anshu Jain, der Leiter des Geschäftsbereichs Global Markets bei der Deutschen Bank, äußert sich im F.A.Z.-Gespräch über die Märkte, den Risikotransfer und Gehälter von Investmentbankern. Mehr

Tennis

Roddick im Finale von Miami gegen Coria

Der amerikanische Jungstar Andy Roddick ist beim Tennis-Masters in Miami mit einem souveränen Halbfinalsieg ins Endspiel eingezogen. Mehr

Anschlagsversuch

Spanien verschärft die Sicherheitsvorkehrungen

Nachdem an der Schnellbahnstrecke Madrid-Sevilla ein Bombenanschlag vereitelt wurde, hat Spanien die Sicherheitsvorkehrungen drastisch verschärft. Die Bombe enthielt den gleichen Sprengstoff wie bei den Anschlägen in Madrid. Mehr

Radsport

Leistungen jenseits des Menschenmöglichen

Aussagen des ehemaligen Trainers des Teams Festina, Antoine Vayer, sowie eine Untersuchung des Sportarztes Jean-Christophe Seznec untermauern den Befund: Der Radsport ist womöglich kränker als im Jahr des Festina-Skandals. Mehr

Automobile

Mitsubishi Motors wirft das Personal-Karussell an

Während die Großaktionäre an den Details des milliardenschweren Finanzierungskonzepts für Mitsubishi arbeiten, setzt sich bei dem angeschlagenen Autobauer das Personalkarussell in Bewegung. Mehr

In der Sprache geborgen wie in einem Adlerhorst

Wie schön, daß zwei Neuerscheinungen uns Robert Schindel an seinem morgigen sechzigsten Geburtstag doppelt zeigen: als Anfänger und als Klassiker zugleich. Das mildert die Feierlichkeit, die aufkommen könnte. Haymon präsentiert das lang verschollene Frühwerk "Kassandra" und Suhrkamp - nach fünf Einzelbändchen - die gesammelten Gedichte. Mehr

Ein Ekelreigen

In Thor Kunkels Roman "Endstufe" erscheint das Dritte Reich schon auf den ersten Seiten als Geschmacksfrage, als Lifestyle-Phänomen, als große Sause für die happy few, denen die Frage der passenden Schuhcreme für "Reitstiefel aus chromgegerbtem Rindsleder" wichtiger ist als der ferne Schlachtenlärm an der Peripherie. Mehr

Schwimmen

Doch noch eine Chance für Ian Thorpe?

Neue Hoffnung für Weltrekordhalter und Schwimm-Star Ian Thorpe: Nach seiner Disqualifikation bei den australischen Olympia-Ausscheidungen erwägt ein nominierter Konkurrent einen Verzicht über 400 Meter in Athen. Mehr

Mein Herz stand in Flammen, das ist die reine Wahrheit

Wie klingt es, wenn man sagt, daß man vom Dutzend der Geschichten dieses Bands nur die erste im Sinn behält, diese aber so intensiv wie sonst nur allerbeste Filme? Daß diese eine Geschichte alle anderen überstrahlt? Wie klingt es, wenn man von einem Buch sagen kann, daß es nach nur 32 von 235 Seiten ... Mehr

Sicherheit

Vereinigte Staaten verlangen Fingerabdruck bei Einreise

Amerika-Besucher aus Deutschland - wie aus vielen anderen Staaten - müssen ab 30. September bei der Einreise ihre Fingerabdrücke abgeben. Bisher unterlagen nur Einreisende mit Visa diesen strikten Bestimmungen. Mehr

Schwindende Umgangsformen

Dicke Luft

Kein Lächeln liegt über diesem Deutschland: Soziale Gepflogenheiten, die das Zusammenleben erträglich machen, sind hierzulande längst verharzt. Mehr

Marlon Brando

Tragödie eines nicht so lächerlichen Mannes

Es war schon schwierig genug für Marlon Brando, jung zu sein. Auch im Alter - am 3. April wird er 80 - ist das Leben für Hollywoods letzten Giganten nicht einfacher geworden. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2004

April 2004

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 03 04 05 06 07 08 09 10 11