https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 4.11.2002

Artikel-Chronik

Marktbericht

US-Börsen lassen sich von Zinsfantasie beflügeln

Zinssenkungshoffnungen haben den US-Börsen zum Wochenauftakt Auftrieb gegeben. Im späten Handel ging allerdings der Dampf aus. Mehr

Tiere

Seescheiden mögen warmes Wasser

Wo das Wasser im Winter wärmer ist als normalerweise, siedeln sich fremde Tierarten an, und verdrängen die einheimischen. Mehr

Tiere

Wie Frau Leguan ihren Partner wählt

Bei der Wahl des richtigen Partners schauen Leguanweibchen auf den Felsen, auf dem das Männchen sitzt, ebenso wie auf die Größe des Männchens. Mehr

Wissenschaft

Seit 11.000 Jahren im Bauch zu Hause

Um dem Bakterium Heliobacter pylori auf die Spur zu kommen, haben amerikanische Forscher die Menschen, in denen es lebt, untersucht. Mehr

Erdbeben

300 Millionen Euro Schäden durch Erdstöße in Italien

Höher als zunächst vermutet sind die Schäden, die durch das schwere Erdbeben in Italien angerichtet wurden. Unterdessen gab es ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Mehr

Israel

Mehrere Tote nach Anschlag auf Einkaufszentrum

Selbstmordanschlag auf ein Einkaufszentrum nahe Tel Aviv: Außer dem Attentäter kam mindestens ein weiterer Mensch ums Leben. Mehr

Anleihen

Der Rentenmarkt teilt den Wirtschaftsoptimismus kaum

Die Börsen bauen auf sinkende Leitzinsen und steigen, der Rentenmarkt bleibt dagegen verhalten. Das ist inkonsistent. Mehr

Rot-Grün

Steuern und Gesundheit: Koalition ringt um Kompromisse

Die Spitzen von SPD und Grünen versuchen seit dem Abend, Streitigkeiten über die Ökosteuer, die Rente und bei der Gesundheit auszuräumen. Mehr

Finanzpolitik

Staatsdefizit noch höher als erwartet

Das deutsche Staatsdefizit wird nach inoffiziellen Schätzungen der EU-Kommission mit 3,7 Prozent höher ausfallen als erlaubt. Mehr

NOK-Präsidium

Steinbach stürzt sich sofort ins olympische Geschäft

Die deutsche Bewerbung um die Olympischen Spiele 2012 begreift Klaus Steinbach als die „ganz große Chance“ für den deutschen Spitzensport. Mehr

Börse

Dax springt über 3.300 Punkte

Überraschend hoch sind die Kursgewinne am deutschen Aktienmarkt. Händler sprechen von „aggressiven“ Käufen. Vor allem Technologietitel stiegen. Mehr

FDP-Spendenaffäre

"Möllemann droht Freiheitsstrafe von drei Jahren"

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat ein Ermittlungsverfahren gegen den FDP-Politiker Möllemann eingeleitet. Die Landespartei streitet um seine Nachfolge. Mehr

Studie

Sex in den Medien verunsichert die Deutschen

Deutsche Frauen und Männer beschleicht ein ungutes Gefühl: Alle anderen haben ein heißeres Sexleben als man selbst, sind sich die meisten sicher. Mehr

Branchenperformance

Zyklischer Stimmungswandel im Oktober

Im Oktober konnte die zyklische Technologiebranche punkten, während die Banken abgestraft wurden. Mehr

Fluglinien

Der Steigflug von Ryanair wird nicht ewig dauern

Die Aktie von Ryanair reagiert positiv auf das gute Ergebis des ersten Halbjahres und die Erhöhung der Gewinnprognose. Allerdings ist sie hoch bewertet. Mehr

Squadra Azzura

Trapattoni hat noch nicht fertig

Italiens Fußballverband sprach in einer Krisensitzung dem in die Kritik geratenen Giovanni Trapattoni das Vertrauen aus. Mehr

Zwischenwahlen

Der amerikanische Kongress

Der Kongress ist das oberste Gesetzgebungsorgan der Vereinigten Staaten. FAZ.NET beleuchtet die parlamentarische Arbeit im Kapitol. Mehr

Kongresswahlen

Das amerikanische Wahlsystem

Die Zwischenwahlen in den Vereinigten Staaten entscheiden über die Zusammensetzung des Kongresses. FAZ.NET beleuchtet das amerikanische Wahlsystem. Mehr

Bayern München

Lethargie statt Leidenschaft

Nach dem 0:2 bei Werder Bremen steckt der FC Bayern München voll in der Krise. Oliver Kahn resigniert: „Das Selbstvertrauen ist weg.“ Mehr

Erdbeben

Geophysiker: Keine akute Gefahr in Deutschland

Die weltweite Häufung heftiger Erdbeben in den vergangenen Tagen ist nach Ansicht des Geophysikers Klaus- Günther Hinzen von der Universität Köln reiner Zufall. Mehr

Verbrechen

Beckham-Entführer angeklagt - aber nicht wegen Kidnapping

Die Entführung von Victoria Beckham misslang - ein weiteres Verbrechen scheint den Verdächtigen allerdings bereits gelungen zu sein. Mehr

Ausstellung

Chinart goes west

Das Duisburger Museum Küppersmühle - Sammlung Grothe zeigt moderne chinesische Kunst und räumt auf mit alten Vorurteilen auf. Mehr

Das Laufspezial

Beim Schuhkauf ist Sorgfalt angesagt

Der Schuh ist das wichtigste „Handwerkszeug“ des Läufers. Bei seinem Kauf ist besonders viel Sorgfalt angesagt. Ein paar Tipps dazu. Mehr

Das Laufspezial

Walken oder Joggen, ob solo oder in der Gruppe?

Manchem fällt es sehr schwer, sich zu motivieren, ob Joggen oder Walken. Er läuft in der Gruppe. Der Andere bleibt lieber allein und rennt gegen die Uhr. Mehr

Das Laufspezial

Mit der Kamera den Schmerzen auf der Spur

Der Schuh war zu klein oder der Boden zu hart. Gegen die Schmerzen gibt es Hilfe per digitaler Video-Analyse. Eine Beschreibung des Verfahrens. Mehr

Das Laufspezial

Kleine Regelkunde: Mit Puls 120 ruhiger in die Nacht

An erster Stelle soll beim Laufen immer das persönliche Wohlbefinden stehen. Aber es gibt dennoch ein paar grundsätzliche Regeln für Alle. Mehr

Menschen

Gut gespart

Der Schotte Edward Reid war eine Zierde seines Landes. Er sparte wie es einem echten Schotten ansteht - umgerechnet 27 Millionen Euro an. Mehr

Urteil

Insgesamt 22 Jahre Haft für Düsseldorfer „Hells Angels“

Das Düsseldorfer Landgericht befand zehn Mitglieder der Rockerbande des schweren Raubes und anderer Straftaten für schuldig. Mehr

Übersteiger

„Die Krise beginnt bei Platz zwei“

„Die Krise beginnt bei Platz zwei“ ist eine alte Bayernregel. Aktuell sind die Bayern Erster und stecken trotzdem in einer tiefen Krise. Mehr

Das Laufspezial

Endorphine verursachen Glücksmomente

Viele Läufer schwärmen von überwältigenden Glücksminuten während eines Rennens. Verursacher ist das Hormon Endorphin, das ansonsten in Not-Situationen ausgeschüttet wird. Mehr

Das Laufspezial

Ernährung mit viel Kohlehydraten und wenig Fetten

Auf dem Weg zu einem gesünderen Leben ist eine vernünftige Ernährung enorm wichtig. Als Energielieferant sind Kohlehydrate die Nummer 1. Mehr

Tonträger

Sonnendeck, gitarrendurchflutet

Auf seinem Album „Sunkissed“ unterlegt Guitar ätherischen Gesang mit den Resten kraftvoller Gitarrensounds. Mehr

Haushaltspolitik

Eichels Kasse noch leerer?

EU-Kreise rechnen für Deutschland mit einer Neuverschuldung von 3,7 Prozent des Bruttoinlandsproduktes. Mehr

Prozesse

Haffa bedauert und leugnet

Der ehemalige EM.TV-Chef Thomas Haffa und sein Bruder Florian haben vor dem Landgericht München den Vorwurf des Kursbetrugs zurückgewiesen. Mehr

Hedgefonds

Hedgefonds sollen vor dem Bärenmarkt retten

Traditionelle Investmenthäuser entdecken Hedgefonds zunehmend als Ausweg aus dem Bärenmarkt, wie einige Neuauflagen zeigen. Mehr

Spekulationssteuer

Aktionärsschützer warnen vor „verheerenden Folgen"

Nicht nur die Finanzbranche, auch Anlegerschützer laufen Sturm gegen die geplante Verschärfung der Spekulationssteuer. Mehr

Interview

Ottmar Hitzfeld: „Einige sind der Nervenbelastung nicht gewachsen“

Nach der 0:2-Niederlage beim SV Werder Bremen gerät Ottmar Hitzfeld unter Druck. Der Bayern-Trainer sagt: „Einige sind der Nervenbelastung nicht gewachsen.“ Mehr

NOK-Präsidium

Tröger sieht sich als Opfer einer Kampagne

Der abgewählte NOK-Präsident Walther Tröger greift seinen IOC- Kollegen Thomas Bach an: „Es war der Mann, der mich seit zehn Jahren bekämpft.“ Mehr

Interview

Gelassenheit in Istanbul

Nach dem Wahlsieg der AKP ist nach Ansicht der deutsch-türkischen Handelskammer kein radikaler Kurs-wechsel in der Türkei zu befürchten. Mehr

Fedcup

Deutschland kann schon mal das Handtuch werfen

Die Slowakei mit Topspielerin Daniela Hantuchova kommt nach dem 3:1-Erfolg gegen Spanien als Fedcup-Sieger im kommenden Jahr nach Deutschland. Mehr

Autoexplosion

Al-Qaida-Verdächtige im Jemen getötet

In Jemen sind nach Angaben aus Regierungskreisen sechs mutmaßliche Mitglieder der Extremisten-Organisation Al-Qaida bei einer Explosion getötet worden. Mehr

Geschichtsstunde

Die Kinder ahnen nichts

Verdichtung und Wahrheit: Der ZDF-Chefhistoriker Guido Knopp und seine Mannschaft beleuchten die Geschichte der SS. Mehr

Nanotechnologie

Der Blick aufs Unsichtbare

Die Revolution hat schon begonnen. Nanotechnologie macht die Zähne reiner, den Autolack elastischer und Akkus schier ewig haltbar. Mehr

Israel

Netanjahu fordert Scharon heraus

Der frühere israelische Ministerpräsident Netanjahu hat seinen Anspruch bekräftigt, Scharon als Regierungschef zu beerben. Mehr

Nemax 50

Singulus-Aktionäre müssen Marktsättigung fürchten

Erneut beweist der Nemax-50-Wert seine Ausnahmestellung. Ob sich die Wachstumsraten aber künftig halten lassen, ist ungewiss. Mehr

Rezension: Belletristik

Gesetz der schiefen Ebene

Es gibt menschliche Welten, in denen nichts als Kreisläufe des Elends ablaufen: Ihre Elemente mögen den Aggregatzustand wechseln - der Misere entkommen sie nicht. Norbert Scheuers Fiktionen beschreiben solche "Elemente", Menschen, die in kleinen Städten der Eifel einen grauen und latent gewalttätigen Alltag ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

Conrad Mattern: Handbook of investment research. Economic and financial indicators as market movers. Palgrave McMillan 2002. 448 Seiten, 60 Pfund.Conrad Matterns Handbuch liegt in einer aktualisierten Auflage nun auch in englischer Übersetzung vor. Für all jene professionellen Anleger, die das Geschehen ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

Thomas Luther: Handbuch Wertpapiere. Vermögensbildung mit Aktien, Anleihen, Fonds & Co. Stiftung Warentest, Berlin 2002. 431 Seiten, 35 Euro.Vielleicht gibt es ja auch noch selbst in diesen Börsenzeiten (oder gerade in diesen Zeiten?) Anleger, die den Gang aufs Börsenparkett wagen wollen. ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Was Goldhagen einmal lesen sollte

Gleichzeitig mit Daniel Goldhagens umstrittener Diskussionsreise durch Deutschland, aber ohne Trommelwirbel, brachte die Wissenschaftliche Buchgesellschaft die erste deutschsprachige Ausgabe eines der frühesten christlichen Dokumente auf den Markt, der sogenannten Spruchquelle Q: eines christlichen ... Mehr

Rezension: Belletristik

Der Rückzug der Vernunft

Wer kennt schon Racalmuto. Nichts, keine denkwürdige Katastrophe, kein großes Verbrechen, niemand, der es berühmt gemacht hätte. Doch ist nicht gerade dies der Ort der Literatur? Sie hat einen Blick für unten und innen; auf den einzelnen, in Ansehung der Person, und hebt ihn heraus aus der Unansehnlichkeit, in die ihn das Große und Ganze abdrängt. Mehr

Rezension: Sachbuch

Initiative und Konsequenz

Jack Welch/John A. Byrne: Was zählt. Die Autobiografie des besten Managers der Welt. Econ Verlag, München 2001, 477 Seiten, 25 Euro.Gefürchtet, bewundert und in jüngster Zeit ob seiner üppigen Pensionsvergütungen negativ in die Schlagzeilen geraten - dies alles ist die Shareholder-value-Ikone Jack Welch. Mehr

Rezension: Sachbuch

Denn die Deutschen hatten keine gemeinsame Statt

Er sei ein Deutscher? fuhr der Alte den Sohn an. Er stamme doch aus Meißen, mithin sei er Sachse. "Mein Vaterland, dem Sachsen angehört, ist Deutschland", beharrte der Junior. Der fiktive Streit in Kleists "Katechismus der Deutschen" von 1809 illustriert den Übergang vom traditionellen Landespatriotismus zum modernen Nationalbewußtsein. Mehr

Rezension: Sachbuch

Wirtschaftsbücher: Neu auf dem Markt

René Teichmann/Franz Lehner (Herausgeber): Mobile Commerce. Strategien, Geschäftsmodelle, Fallstudien. Springer-Verlag, Heidelberg 2002. 260 Seiten, 39,95 Euro.Ticketkauf per Handy, Abschiedsgrüße via Videotelefonat, Arbeiten am mobilen Multimediaterminal im Flugzeug - die mobilen Technologien ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Zweimal Kolumbus auf großer philosophischer Fahrt

"Würde es ernst mit der Philosophie, so wäre nichts würdiger, als über Aristoteles Vorlesungen zu halten." Diesen Ausspruch Hegels zitiert Josef König in seiner jetzt erschienenen "Einführung in das Studium des Aristoteles" aus dem Jahre 1944. Im Wintersemester 1924/25 hatte König ein Semester bei Heidegger in Marburg studiert. Mehr

Rezension: Sachbuch

Erfolg und Schicksalsschläge

Rüdiger Jungbluth: Die Quandts. Ihr leiser Aufstieg zur mächtigsten Wirtschaftsdynastie Deutschlands. Campus Verlag, Frankfurt 2002, 391 Seiten, 24,90 Euro.Am Anfang war der Staat. Der Aufstieg der Quandts, der reichsten Unternehmerdynastie in Deutschland, begann inmitten der großen Depression nach dem "Gründerkrach" 1873. Mehr

S&P-Ranking

15 Unternehmen, die nichts zu verbergen haben

Standard & Poor's bietet ein neues Transparenz-Ranking, das den Umgang von Unternehmen mit Informationen beurteilt. Mehr

Thomas Haffa

Der begnadete Verkäufer ist tief gefallen

In den Träumen von Thomas Haffa sollte die Medienfirma EM.TV einmal größer werden als der US-Riese Disney. Inzwischen gilt er als Buhman der Nation. Mehr

Kamerafahrt

Traurige Latin Lover

Familiendramen, Beziehungskrisen und Leichen im Keller - ein Überblick über neue Filme im Kino. Mehr

Direktbanken

DAB-Chef Kröner muss gehen

Die HypoVereinsbank hat den Chef ihrer Online-Tochter Direktanlagebank (DAB), Matthias Kröner, aus dem Amt gedrängt. Mehr

Türkei

Absolute Mehrheit für islamische Partei

Bei den Parlamentswahlen in der Türkei haben die Wähler der gemäßigt islamischen Partei AKP zu einer absoluten Mehrheit verholfen. Mehr

Urlaubsplanung

Feiertagsbrücken in 2003 nutzen

Feiertagsbrücken machen 2003 zum Jahr für Reiselustige. Vor allem ermöglichen sie Kurztrips über zahlreiche lange Wochenenden. Mehr

Türkei

Türkische Märkte nach Wahlen im Plus

Der Erdrutschsieg der religiösen AKP lässt die türkischen Finanzmärkte zunächst jubilieren. Die Frage ist, ob diese Entwicklung nachhaltig ist. Mehr

China

China will Beteiligungsverkäufe an Ausländer erleichtern

Die chinesische Regierung will Unternehmensbeteiligungen im Volumen von 240 Milliarden Dollar an ausländische Investoren verkaufen. Mehr

Billigflieger

Mit Kostensenkungen abheben

Die Fluggesellschaft Ryanair hat ihre Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr angehoben. Grund sind vor allem die gesunkenen Kosten pro Passagier. Mehr

Regierungskoalition

Wachsender Widerstand gegen SPD-Rentenpläne

Die SPD hält die geplante Erhöhung des Rentenbeitrags auf 19,5 Prozent für die „richtiges Lösung“. Die Grünen protestieren. Mehr

Stabilitätspakt

Die Diskussion geht weiter

EU-Währungskommissar Solbes hat eine Debatte über den Vorschlag in Aussicht gestellt, ein Inflationskriterium im Stabilitätspakt zu verankern. Mehr

Koffein

Der Herr der Kühlschränke

China ist so stolz auf seine Unternehmer, dass es deren Karrieren fürs Kino verfilmt. Auch wir könnten solche Erfolgsgeschichten gebrauchen. Mehr

Irak-Konflikt

Presse: London zieht tausende Reservisten ein

Die britische Regierung beruft nach einem Zeitungsbericht zur Vorbereitung eines Krieges gegen Irak biszu 10.000 Reservisten ein. Mehr

Erdstöße

Schweres Beben in Alaska

Mit 7,9 auf der Richterskala erschütterte ein schweres Beben den recht spärlich besiedelten mittleren Teil Alaskas. Mehr

Automobile

Deutsche Autohersteller bleiben in Amerika auf Kurs

Die meisten deutschen Automobilhersteller haben sich auf dem heiß umkämpften amerikanischen Automobilmarkt im Oktober gut geschlagen. Mehr

Haffa

Prozess mit Signalwirkung

Seit Montag steht mit Thomas Haffa ein einstiger Star des Neuen Marktes vor Gericht. Verprellte Anleger hoffen auf eine Grundlage für Schadenersatz. Mehr

Gesundheitspolitik

Schmidt: Große Reform im Jahr 2004

Die zum 1. Januar 2003 geplanten Spargesetze seien eine Art Erste-Hilfe-Aktion, erklärte Ministerin Schmidt. Ziel sei es, „Luft zu haben“, um die große Gesundheitsreform zu erarbeiten. Mehr

Irak-Konflikt

Saudi-Arabien will USA im Kriegsfall nicht unterstützen

Saudi-Arabien will das eigene Territorium für keinerlei militärische Aktionen gegen Irak zur Verfügung stellen. Mehr

Comic

"Herr Paul, mir ist ganz wirr im Kopf..."

Die Comic-Serie „Strizz“ von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge auf FAZ.NET und in der F.A.Z. Mehr

Prozess

Haffa - Stationen eines Ex-Stars

Thomas Haffa vor Gericht. Jetzt droht Gefängnis. FAZ.NET mit einer Bilderstrecke zum öffentlichen Leben des Ex-Managers. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2002

November 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 04 05 06 07 08 09 10 11