https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 26.3.2002

Artikel-Chronik

Arabische Liga

Interessenvertretung der islamischen Welt

Die Arabische Liga versammelt sich heute zu einem zweitägigen Gipfel in Beirut. Mehr

Hintergrund

Der Abdullah-Vorschlag für Frieden im Nahen Osten

Die Friedensinitiative des saudischen Kronprinzen Abdullah hat Bewegung in die Friedensbemühungen gebracht. Was sie ausmacht: ein Überblick. Mehr

Eklat im Bundesrat

Müller torpediert Stoibers Wahlkampf

Saarlands Ministerpräsident Müller hat mit dem Hinweis, die Union haben den Eklat im Bundesrat inszeniert, Stoiber die Party verdorben. Ein Einschnitt in Stoibers Wahlkampf? Mehr

Erdbeben

Tausende Tote in Nordafghanistan

Die Menschen Afghanistans leiden unter dem Krieg, der Armut und nun unter einem schweren Erdbeben im Norden des Landes. Mehr

Naher Osten

UN-Beobachter bei Hebron getötet

Zwei UN-Beobachter kamen am Dienstagabend bei einem palästinensischen Angriff ums Leben - ein „Irrtum“, wie es heißt. Mehr

Exchange Traded Funds

Faire Preisstellung entscheidet bei Indexfonds

Portfoliogewichtung und Performance spielen bei Indexfonds eine untergeordnete Rolle. Entscheidend ist der Spread. Mehr

Wahlkampf

Grüne entdecken ihr Herz für Kinder

Die Grünen betreten mit der Kinderpolitik politisches Neuland. Ob die Wähler dies honorieren, ist fraglich. Mehr

Brandenburg

In der großen Koalition glätten sich die Wogen

SPD und CDU scheinen sich einig zu sein: Beide Parteien wollen das rot-schwarze Regierungsbündnis in Brandenburg fortführen. Mehr

Einwanderung

Stoiber kündigt moderaten Brief an Rau an

Kanzlerkandidat Stoiber kündigt wegen der Einwanderungspolitik noch für diese Woche einen moderaten Brief an Bundespräsident Rau an. Mehr

Finanzmärkte

Gute Konjunkturdaten lassen Aktien steigen

Nach einem launischem Auftakt stiegen am Dienstag die Aktienkurse. Dem ifo-Index und dem US-Verbrauchervertrauen sei Dank. Mehr

Formel 1

Barrichello will beim Heimspiel glänzen

Nichts versprechen, aber möglichst viel gewinnen - so die Strategie von Ferrari-Fahrer Rubens Barrichello vor dem Grand Prix in Brasilien. Mehr

Dokumentation

Die Minuten des Tumults

FAZ.NET dokumentiert die entscheidenden Minuten des Tumults aus dem Protokoll der Bundesratssitzung. Mehr

Dossier

Die gesetzliche Rente ist keine heilige Kuh

Der Großteil der Alterseinkünfte speist sich aus der gesetzlichen Rente. Soll es kein böses Erwachen geben, wird sich das ändern müssen (Teil 2). Mehr

Länderspiel

Betont cool: Tony Sanneh und die US-Soccerboys

Selbstbewusst und betont locker präsentiert sich das Fußball-Nationalteam der USA vor dem Länderspiel gegen Deutschland. Mehr

Radsport

Zwei Sprintsiege für Zabel und ein 50. Platz

Nach zwei Etappensiegen bei der „Katalanischen Woche“ musste Erik Zabel die Führung in der Gesamtwertung wieder abgeben. Mehr

Fußball im Fernsehen

Premiere fordert Nachschlag: 35 Euro extra für die WM

Das übliche Abonnement reicht für die Fußball-WM nicht aus. Bisher hatte Premiere die Zusatzkosten verschwiegen. Mehr

Fußball

Oliver Bierhoff erwägt Karriere-Ende nach der WM

Der deutsche Fußball verliert einen seiner besten Botschafter wahrscheinlich schon nach der WM. Oliver Bierhoff, 33, denkt ans Aufhören. Mehr

S&P-Aktie der Woche

Innovationen mit Zukunft bei Weatherford

Für die Analysten von S&P ist Weatherford, ein weltweit führender Serviceanbieter für Ölfirmen, die Aktie der Woche. Mehr

Grundgesetz

Tierschutz soll nun doch Staatsziel werden

Bundesagrarministerin Künast (Grüne) will den Tierschutz noch bis Herbst als Staatsziel im Grundgesetz verankern. Mehr

Ski alpin

Schuldfrage geklärt: Hermann Maier will Schadenersatz

Laut eines Gerichtsgutachtens soll der Skirennläufer keine Schuld an dem Unfall im August 2001 haben. Dem Unfallgegner droht wohl ein Verfahren. Mehr

Telekommunikation

Börse begrüßt Telia/Sonera-Fusion mit Kursverlusten

Negativ fällt die Kursreaktion auf das Fusionsvorhaben zwischen Telia und Sonera aus. Dabei blieb den beiden Firmen nichts anderes übrig. Mehr

Konjunktur

Die Wirtschaft schnuppert Frühlingsluft

Das Vertrauen in die Wirtschaft nimmt wieder zu. Das US-Verbrauchervertrauen stieg auf den höchsten Stand seit August. In Deutschland legte der Ifo-Index deutlich zu. Mehr

Fußball-Länderspiele

Die Tage der Testspiele

Die heiße Phase vor der Fußball-WM beginnt. 28 Länderspiele stehen diese Woche auf dem Programm, darunter Klassiker wie England - Italien. Mehr

Telekommunikation

France Télécom muss wahrscheinlich Pflichtangebot abgeben

France Télécom will die Aktien von Mobilcom-Chef Schmid nicht übernehmen. Die deutsche Gesetzgebung schreibt aber ein Pflichtangebot vor. Mehr

Telekommunikation

Mobilcom-Chef Schmid steigt aus

Mobilcom-Chef Schmid verkauft seine Anteile an von France Télécom ausgewählte Banken. Mitte April tritt der Firmengründer als Vorstand zurück. Mehr

Volvo Ocean Race

„illbruck“ auf Platz zwei zurückgefallen

Durch den Verlust eines wichtigen Segels gehandicapt musste die Crew Konkurrent „Assa Abloy“ rund 120 Seemeilen vor Miami ziehen lassen. Mehr

Gesellschaft

Saramago bleibt bei Auschwitz-Vergleich

Literaturnobelpreisträger José Saramago will sich von den Protesten gegen seine Israel-kritischen Äußerungen nicht beirren lassen. Mehr

Bundeswehr

Nicht genug vor Gefahren gewarnt

Dietmar Glaner hat seine linke Hand verloren: Ursache für den Tumor war seiner Ansicht nach Strahlung von Radargeräten. Mehr

Interview

„Wir würden Unternehmensanleihen übergewichten“

Anleihenexpertin Kirsten Werner von der Deutschen Bank verrät im FAZ.NET-Gespräch ihre Investmenttipps für Privatanleger. Mehr

Flüssigkeit

Sauerstoffwasser - nur heiße Luft?

Sauerstoff ist Leben, und gerade beim Sport gilt: Ohne Puste läuft nix. Im Trend: hochangereichertes Sauerstoffwasser. Mehr

Handel

Metro-Aktie noch kein Schnäppchen

Bei Metro behindern die verlustbringenen Sparten sowie ein bescheidener Ausblick große Kurssprünge bei der Aktie. Mehr

Bundeswehr

Strahlenopfer verklagen Verteidigungsministerium

Strahlengeschädigte Soldaten gehen vor Gericht. Die Bundeswehr soll Vorschriften zum Schutz vor Röntgenstrahlen an Radargeräten verletzt haben. Mehr

Argentinien

Argentinien steht Schlange zum Pesoverkauf

Nach herben Verlusten am Montag hat sich der Peso am Dienstag stabilisiert. Die Argentinier wollen aber nur eines: Ihre letzten Pesos tauschen. Mehr

Boxen

Ring frei für die 100-Millionen-Dollar-Show

Der teuerste Kampf der Box-Geschichte zwischen Weltmeister Lennox Lewis und Ex-Champion Mike Tyson steigt nun am 8. Juni im Memphis. Mehr

Naher Osten

Scharon bereut Sicherheitszusage für Arafat

Seine Erklärung, Arafat physisch nichts anzutun, hält der israelische Ministerpräsident mittlerweile für einen Fehler. Mehr

Nationaltrikots

Neue Hemden reduzieren deutsche Muskelvibrationen

Das neue Trikot erinnert äußerlich an die gute alte Fußball-Zeit. Doch es steckt mehr drin. Mit Hightech wird die Nationalelf für die WM ausgerüstet. Mehr

Hintergrund

Soccer in den USA bleibt ein Spiel mit Problemen

Weder die WM 1994 im eigenen Land noch die 1996 installierte Profiliga brachten den Sport entscheidend nach vorne. Mehr

Großbritannien

Labour rebelliert gegen „Präsident“ Blair

Teile der Labour-Partei beginnen, sich durch Opposition gegenüber Blair zu profilieren. Dahinter liegen handfeste Probleme. Eine Analyse. Mehr

Neuemissionen

Kraftvolles Debüt von Repower

Mit einem Kursgewinn von 2,4 Prozent gab die Aktie von Repower einen erfolgreichen Börsenstart auf dem Parkett. Mehr

Navigationssystem

EU-Verkehrsminister schieben Galileo an

Nun ist es endgültig geklärt: Bis 2008 will die EU 30 Satelliten für das Navigationssystem Galileo ins All schießen. Mehr

Medienschau

Tabucchis Albtraum

In Italien und Frankreich haben Zeitungen Beiträge italienischer Schriftsteller gegen die Regierung Berlusconi veröffentlicht. Mehr

Fleischindustrie

Tierschützer: Mastkaninchen werden systematisch gequält

Immer mehr Deutsche essen Kaninchenfleisch. Ein Großteil des Fleisch stammt aus Großmastbetrieben, in denen die Tiere ein kurzes, qualvolles Leben erleiden. Mehr

Rezension: Sachbuch

Vergebung statt Vergangenheit

Anne Frank teilt das Schicksal so vieler Opfer des Nationalsozialismus: Je weiter ihr Tod zurückliegt - sie starb Ende 1944 nach der Deportation aus ihrem Amsterdamer Versteck im Lager Bergen-Belsen an Typhus -, desto intensiver beschäftigt sich die Nachwelt mit den Details. Nachdem jahrelang außer ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Bücher

Mobile Media. Digital TV @ Internet. Von Klemens Gaida, 272 Seiten, Mitp-Verlag Bonn, 30 Euro. Dieses schwer lesbare Buch hat eine Vision: die Verschmelzung von digitalem terrestrischem Fernsehen mit der Mobilfunktechnik, insbesondere mit GPRS. Auf den ersten Blick haben Fernsehen und Handy nur wenig gemeinsam. Mehr

Volleyball-Bundesliga

Mit gepflegtem Understatement ganz nach oben

Ohne Hauptsponsor und großen Hoffnungen in die Saison gegangen, peilt Volleyball-Bundesligist TSV Unterhaching plötzlich den Titel an. Mehr

Rezension: Sachbuch

Schweigen über den edlen Schiller

Jan Assmanns "Moses the Egyptian" ist 1997 erschienen, ein Jahr später folgte "Moses der Ägypter". Jetzt veröffentlicht Assmann zwei Texte, über die er in seinem Moses-Buch auch schon geschrieben hatte: Carl Leonhard Reinholds "Die Hebräischen Mysterien oder die älteste religiöse Freymaurerey" (1787) und Friedrich Schillers "Die Sendung Moses" (1790). Mehr

Rezension: Sachbuch

Bücher

GSM. Global System for Mobile Communication. Vermittlung, Dienste und Protokolle in digitalen Mobilfunknetzen. Von Jörg Eberspächer und anderen, 422 Seiten, B.G. Teubner Verlag, Stuttgart, 39 Euro. Das GSM-System ist von Anfang an erfolgreich gewesen. Ganz Europa telefoniert seit den neunziger Jahren mit diesem internationalen digitalen System. Mehr

Rezension: Sachbuch

Der Verleger als weißer Rabe

Alle Voraussetzungen für den Erfolg waren vorhanden: der Gegenstand spannend, Prominente von Pasternak über Fidel Castro zu Arafat, Geheimdienste, Intrigen. Zweitens weiß der Autor als Verleger, wie man ein Thema vermarktet, und als Historiker weiß er, wie man verflochtene Ereignisse untersucht. Er kann suggestiv erzählen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Bücher

Schleusen und Wehre. Technik und Geschichte. Von Hans-Joachim Uhlemann, 182 Seiten, 106 Fotos und 130 Illustrationen, DSV-Verlag, Hamburg. 30 Euro. Erst durch den Bau von Wehren und vor allem mit der "Erfindung" der Kammerschleuse gelang es, die Höhenunterschiede zwischen einzelnen Flußgebieten zu überwinden und diese mit Kanälen zu verbinden. Mehr

Rezension: Sachbuch

Hilfe aus Bayreuth

Ángel Viñas: Franco, Hitler y el estallido de la guerra civil. Antecedentes y Consecuencias. Verlag Alianza Editorial, Madrid 2001. 590 Seiten, 22,- Euro.Nachdem Ángel Viñas sich zu Beginn der siebziger Jahre mit der deutschen Intervention im spanischen Bürgerkrieg beschäftigt hatte, ist er nun mit einer umfassenden Untersuchung zu diesem Thema zurückgekehrt. Mehr

Rezension: Sachbuch

Berliner Dunkelspringer

Annika Mombauer: Helmuth von Moltke and the Origins of the First World War. Cambridge University Press, Cambridge 2001. 325 Seiten, 40,- Pfund.Im Sommer 1914 war Generaloberst Helmuth von Moltke für wenige Wochen einer der mächtigsten Männer Europas: Als Chef des Großen Generalstabs befehligte er ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Urbi et orbi

Es gibt Bücher, die alt sind, und solche, die alt aussehen. Fangen wir mit letzteren an, damit wir es hinter uns haben. "Die Kuppeln von Rom" von Peter Müller sind so ein Fall. Der Titel verspricht viel, der Inhalt hält wenig. Was ließe sich nicht alles über die tollkühnen Kuppelkonstruktionen in der Ewigen Stadt berichten! Die Betonschale des Pantheon, der gerippte Koloß von St. Mehr

Rezension: Sachbuch

Schonzeit für Wilhelm III.

Helmut Ries: Kronprinz Wilhelm. Verlag E. S. Mittler & Sohn, Hamburg 2001. 208 Seiten, 24,90 Euro.In einer Monarchie sind Konflikte zwischen Amtsinhaber und Thronfolger wohl unvermeidlich. Auch das deutsche Kaiserreich blieb von dem Kronprinzendilemma nicht verschont. Der Generationenkonflikt blieb Wilhelm II. Mehr

Gesellschaft

Acht Schriftsteller bereisen Israel

Ein hochkarätige Schriftstellerdelegation will im Nahen Osten ihre Solidarität mit den Palästinensern bekunden. Mehr

Telekommunikation

Telefonkonzerne Telia und Sonera fusionieren

Mit der Fusion entsteht der größte Telekomkonzern in Skandinavien. Sonera ist am deutschen Mobilfunkanbieter Quam beteiligt. Mehr

Handel

Metro expandiert mit Rückenwind

Metro steigerte 2001 Gewinn und Umsatz deutlich. Das Großhandelsgeschäft ist nach wie vor das Zugpferd. Mehr

Umfrage

SPD gewinnt wieder leicht

Die SPD steigt in der Wählergunst. In einer Umfrage legte sie um einen Punkt auf 34 Prozent zu. Die Union blieb bei 41 Prozent. Mehr

Direktbanken

DAB will schlafende Kunden wecken

Verluste schließt DAB-Vorstand Kröner in diesem Jahr nicht mehr aus. Die Direktbank will deshalb die Kosten konsequent senken. Mehr

2. Bundesliga

Hannover 96: Aufstieg schon Ostern perfekt

Daniel Stendel hat Hannover 96 mit seinem 15. Saisontor wieder ein großes Stück näher an die Fußball-Bundesliga herangeschossen. Mehr

Markttechnik

Die US-Börse hat technisch ein Minenfeld vor sich

Zum vierten Mal in Folge ist es dem S&P 500-Index nicht gelungen, entscheidende Hürden zu überwinden. Das stimmt etwas skeptisch. Mehr

Tennis

Haas nach Tiebreak-Krimi ausgeschieden

Tennis-Profi Tommy Haas unterlag beim Masters-Turnier in Key Biscane nach großem Kampf dem Rumänen Andrei Pavel. Mehr

Unfall

Drei Tote und Millionenschaden bei schwerem Unfall auf der A61

Drei Lkw, ein Kleinbus und ein Pkw sind in der Nacht zum Montag auf der A61 bei Bad Neuenahr zusammengestoßen. Die Folgen waren schwerwiegend. Mehr

CDU-Schwarzgeldaffäre

Voraussichtlich kein Verfahren gegen Kanther

Ein Geständnis liegt vor, doch eine Anklage wird es wohl nicht geben. Das Landgericht Wiesbaden entscheidet heute über ein Verfahren gegen Drahtzieher der CDU-Schwarzgeldaffäre. Mehr

Motivation

Erfolg durch gekonnte Selbstdarstellung - Eigenlob stimmt

Das Zauberwort in der Berufswelt heißt Selbst-PR: Persönlichkeitstrainer haben herausgefunden, dass gekonnte Selbstdarstellung der Schlüssel zum Erfolg ist. Mehr

Oster-Special

Osterlicher Kurzurlaub: Auf den Spuren von Traditionen

Wen das klassische Oster-Programm langweilt, sollte an den Feiertagen einen Kurztrip in deutschen Landen wagen - mit osterlichem Rahmenprogramm. Mehr

Währungskrise

Argentinischer Peso auf Rekordtief

Die massiven Peso-Verkäufe am Markt sollen eingedämmt und der jüngste Verfall der Landeswährung beendet werden. Mehr

Oster-Special

Runde Leckerei: Ei, das schmeckt!

Die Langohren verstecken sie und die flotten Hennen sind für die Produktion zuständig: die Rede ist von Ostereiern. Mehr

Komet Ikeya-Zhang

Historischer Besuch aus dem All

Im Jahr 1661 beschrieb ein Astronom einen Schweifstern am Abendhimmel. Unter dem Namen Ikeya-Zhang taucht der Komet nun noch einmal auf. Mehr

Oster-Special

Ostern light: Feiertage mal ganz anders

Versuchen Sie doch mal der Tradition zu entkommen und geniessen „Ostern light“, ganz ohne Verwandtschaftsstress und Verpflichtungen. Mehr

Oster-Special

Endlich Ostern!

Dreimal im Jahr kommt die liebe Verwandtschaft zusammen: an Weihnachten, Ostern und Pfingsten. Tipps zum geistreichen Hasen-Fest. Mehr

Interview

"Begrenzte Streiks schaden der Volkswirtschaft kaum"

Nicht ausgelastete Unternehmen können Streiks nach Ansicht von Konjunkturexperte Horn gut verkraften. Ein FAZ.NET-Interview. Mehr

Hintergrund

30 Satelliten auf äußerst präzisen Umlaufbahnen

Das Galileo-System wird nach dem gleichen Prinzip funktionieren wie das amerikanische GPS: 30 Satelliten 30 Satelliten werden die Erde auf äußerst präzisen Umlaufbahnen in rund 20.000 Kilometer Höhe umkreisen und von einer Atomuhr gesteuerte Zeitsignale aussenden. Mehr

SPD-Spendenaffäre

Angeblich 24 Selbstanzeigen in der SPD

Der Kölner SPD-Spendenskandal sorgt jetzt auch für innerparteilichen Streit bei den Sozialdemokraten. Mehr

Justiz

EU-Mediatoren helfen nach Entführung von Scheidungskindern

Scheidungen treffen bekanntlich vor allem die gemeinsamen Kinder. Noch tragischer aber ist der Fall beim Scheitern „internationaler“ Ehen. Mehr

Afghanistan

Briten bereiten sich auf Bergkämpfe vor

Die britischen Elite-Soldaten in Afghanistan sollen in rund vier Wochen einsatzbereit sein. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2002

März 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 26 27 28 29 30 31 01