https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 21.3.2002

Artikel-Chronik

Strategie

Spekulation auf Einheitsaktien ist keine sichere Bank

Immer mehr Unternehmen wollen Anlegern nur noch eine Aktienart anbieten. Darauf kann man spekulieren. Aber nicht risikolos. Mehr

SPD-Spendenaffäre

Müntefering: „Kann ich nicht wissen“

Im Untersuchungsausschuss hat SPD-Generalsekretär Müntefering noch einmal beteuert, dass er von illegalen Spenden nichts wissen konnte. Mehr

Indien

Börsengang von TCS entfacht Euphorie

Der indische Software-Berater Tata Consultancy Services plant im Juli seinen Börsengang. Es könnte der bisher größte des Landes werden. Mehr

Naher Osten

Israel sagt nach Anschlag Waffenruhe-Gespräche ab

Nach dem Selbstmordattentat im Zentrum Jerusalems hat Israel die für Donnerstag geplanten Verhandlungen über eine Waffenruhe abgesagt. Mehr

Einwanderung

Z-Frage: Kanzler lockt mit Geld

Der Bundeskanzler will wohl mit Finanzhilfen Brandenburg ein Ja im Bundesrat abkaufen. Ministerpräsident Stolpe dementiert dies. Mehr

SPD-Spendenskandal

Top-Manager schweigen

Die SPD in Köln will auch die Empfänger-Liste veröffentlichen. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob die Spenden als Schmiergeld flossen. Mehr

Lesen & Schreiben

Geblieben ist ein Pflichtgefühl: Stefan Beuse und Philippe Djian

Rechtzeitig zur Buchmesse erscheint Stefan Beuses drittes Buch. Mit FAZ.NET sprach der Autor über Intuition und Konstruktion - und Philippe Djian. Mehr

Insolvenz

Zerschlagen, fortführen oder retten - im Insolvenzverfahren ist alles möglich

Insolvenz bedeutet nicht automatisch Zerschlagung. FAZ.NET zeigt den Ablauf des zweitstufigen Verfahrens und mögliche Optionen im Falle Holzmann. Mehr

Dossier

Steuertipps für Immobilienbesitzer

lmmobilien eröffnen bei der Steuererklärung so manches Schlupfloch. Welche das sind, verrät Teil 4 im Steuer-Dossier. Mehr

Architektur

Dritte Pinakothek in München fertig, aber noch nicht offen

Nach harten Streitereien um die Dritte Pinakothek in München, wurde der Museumsneubau an diesem Donnerstag übergeben. Mehr

DFL

„Zäsur in der Zeitrechnung“

Mit einem neuen Logo will sich die Fußball-Bundesliga als Marke etablieren, auch um gewappnet zu sein, wenn Kirchs TV-Gelder ausbleiben. Mehr

Bild für Bild

Die Holzmann-Chronik - ein Zusammenbruch auf Raten

Durchschrittene Talsohlen und Einbrüche. Die wechselvolle Geschichte des zweitgrößten deutschen Baukonzerns in Bildern. Mehr

Bild für Bild

Die Holzmann-Chronik - ein Zusammenbruch auf Raten

Durchschrittene Talsohlen und Einbrüche. Die wechslevolle Geschichte des zweitgrößten deutschen Baukonzerns in Bildern. Mehr

Doping

Baxter muss seine Olympiamedaille zurückgeben

Das IOC hat entschieden, dass der Brite Alain Baxter seine alpine Bronzemedaille wegen Dopings wieder abgeben muss. Mehr

Bauwirtschaft

Holzmann muss Insolvenz anmelden

Der Appell des Baukonzerns an die Banken, noch einmal ihre Entscheidung über die Rettung des Unternehmens zu überdenken, hat keine Wirkung gezeigt. Mehr

Helikopterabsturz

Pilot des Rettungs-Hubschraubers war betrunken

Beim Absturz eines Rettungshubschraubers vor einer Woche in Hamburg gab es fünf Tote. Nun kam heraus: Der Pilot war betrunken. Mehr

Cebit-Trends

Sicher ist sicher?

Dass die Deutschen in Sachen Sicherheit besondere Bedenkenträger sind, darin waren sich die Aussteller auf der Cebit einig. Mehr

Mobilfunk

Showdown bei Mobilcom

Sollten nicht bald Gelder aus Frankreich fließen, befürchtet Mobilcom-Chef Schmid das Aus. Doch France Télécom zeigt keinen Willen zum Einlenken. Mehr

Antarktis

Eisberg von der Größe Mallorcas abgerissen

In der Antarktis ist ein weiteres riesiges Stück Eis abgebrochen. Mögliche Ursache sind die ungewöhnlich hohen Temperaturen. Mit Bildern und Grafik. Mehr

Formel 1

Neuer Ferrari dominiert bei Testfahrten in Barcelona

Schnelligkeits- und Ausdauertest bestanden: Mit dem neuen F2002 drehte Michael Schumacher konstant starke Runden. Mehr

Umwelt

Jangtse-Tal droht zur Jauchegrube zu werden

Leichen und Müllkippen pflastern den Lauf des Jangtse - eine Gefahr für das ehrgeizige Projekt des Drei-Schluchten-Damms. Mehr

Ungeziefer

Skorpion-Invasion in brasilianischer Großstadt

Hunderte Skorpione sind in die brasilianische Stadt Sorocoba eingefallen und verbreiten Angst und Schrecken. Mehr

Gesetzgebung

Der Kanzler und sein Parlament

Über das Einwanderungsgesetz ist inhaltlich alles gesagt. Über das Gesetzgebungsverfahren nicht. Es offenbart, was der Kanzler vom parlamentarischen Verfahren hält. Ein Kommentar. Mehr

Bau

Bauindustrie bietet weiterhin ein düsteres Bild

Analysten bezweifeln, dass die Baubranche aus der Holzmann-Pleite Kapital schlagen kann. Die Zukunftsaussichten bleiben mau. Mehr

Tarifverhandlungen

Erste Warnstreiks vor Ostern

Das Säbelrasseln in der Metallbranche wird lauter. Die IG Metall will bereits in der nächsten Woche einige Betriebe bestreiken. Mehr

IPO-Markt

Repower bringt Beteiligungsgesellschaften keine Energie

Repower könnte der Hoffnungsschimmer für den IPO-Markt werden. Die Trendwende für die Aktien der Wagniskapitalunternehmen ist das noch nicht. Mehr

Computer Forum

3250 Quadratmeter für Superrechner

16. März 2002 Seit dem 11. März 2002 arbeitet in Yokohama der weltweit leistungsstärkste Rechner mit einer Spitzengeschwindigkeit von 40 Teraflops. Über den Giga-PC sprach Florian Wachter auf der CeBit mit Dr. Jörg Stadler, Marketing Manager bei NEC. Mehr

Fußball-Nationalmannschaft

Völler verzichtet auf Kahn und Lehmann

Ruhepause für Oliver Kahn, Denkpause für Jens Lehmann - beim Länderspiel gegen die USA fehlen die besten deutschen Torhüter. Mehr

Eiskunstlaufen

Olympiasieger Jagudin holt auch WM-Gold

Alexej Jagudin ist der Eiskunstläufer des Winters. Wie schon in Salt Lake City bekam der Russe in Nagano Traumnoten und Gold. Mehr

Medien

ProSieben-Aktionäre atmen auf

Auf die abgesagte Fusion mit KirchMedia reagierte ProSieben mit einem Kurssprung. Am Donnerstag wird die Aktie aber wieder etwas zurecht gestutzt. Mehr

Tauziehen um Zuwanderung

Weniger Macht für Bundesrat?

Um Verantwortlichkeiten klar zuzuordnen, plädiert der Vorsitzende des Vermittlungsausschusses, Blens, für die Reduzierung zustimmungspflichtiger Gesetze. Mehr

Biathlon

Katrin Apel: Dritter Weltcupsieg innerhalb einer Woche

Jahrelang lief die Biathletin einem Erfolg hinterher, jetzt scheint sie unschlagbar. In Oslo gewann Apel den Sprint. Mehr

Internet

T-Online findet den Weg aus der Talsohle

Trotz tiefroter Zahlen rechnet T-Online schon in diesem Jahr im Kerngeschäft „mit einer schwarzen Null“. Immerhin belastet die Flatrate nicht mehr. Mehr

Champions League

Calmund: „Die beste Bayer-Mannschaft, die es je gab“

Bayer Leverkusen ist auf dem Sprung, ein großes Team zu werden. In Bundesliga, Pokal und Champions League sind Titel möglich. Mehr

Bauwirtschaft

Schlusspunkt bei Holzmann

Lange hat der marode Baukonzern mit den Banken gerungen. Nun ist es sicher: Holzmann wird nicht weiter bestehen. Und das ist gut so. Eine Analyse. Mehr

Biotechnologie

GPC Biotech-Aktie bleibt eine Wette

GPC Biotech hat seine Verlässlichkeit erneut bewiesen. Doch der Weg zur möglichen Gewinnzone ist noch weit. Mehr

Dossier

Oscar hat ein neues Zuhause

Das Vagabundenleben ist beendet. Nach mehr als 70 Jahren zieht Hollywoods glamouröseste Zeremonie ins neu gebaute Kodak-Theater. Mehr

Film

Mit einer Espresso-Maschine ins Jahr 800.000

Hollywood hat sein Erzähltalent verloren. Der Beweis: Die Neufassung von H.G. Wells fantastischem Roman „The Time Machine“ als Actionspektakel. Mehr

Entwicklungshilfe

Mehr Geld für arme Länder

Die Vereinigten Staaten und die Europäische Union stocken ihre Entwicklungshilfe zwar auf. Die UN hatten aber mehr gefordert. Mehr

Rezension: Sachbuch

Münteferings Wahlfangflotte

Matthias Machnig/Hans-Peter Bartels (Herausgeber): Der rasende Tanker. Analysen und Konzepte zur Modernisierung der sozialdemokratischen Organisation. Steidl Verlag, Göttingen 2002. 226 Seiten, 9,90 Euro.Sind Parteien nur noch Großbetriebe des Machterwerbs, die sich - wie andere Unternehmen auch - ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Spiegel der geteilten Welt

Als Anton Tschechow im Jahre 1890 kurz nach Ostern zu seiner Reise nach Sachalin aufbrach, fragte sich die literarische Welt Rußlands, was den mittlerweile berühmten Schriftsteller wohl dorthin treibe. Zu jener Zeit war eine Reise per Eisenbahn, Schiff und Kutsche auf die über zehntausend Kilometer von ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Keine Allheilmittel

KRIEG. Es waren nicht viele, die nach dem Zusammenbruch der alten Weltordnung den Mut und die Weitsicht hatten, den neuen Realitäten ins Auge zu sehen. Dabei war bereits 1990/91 unübersehbar, daß das Ende des Kalten Krieges und seiner diversen internationalen Sicherungsmechanismen fast zwangsläufig zu einer Renaissance von Krieg und Bürgerkrieg führen würde. Mehr

Rezension: Sachbuch

Ferne

"Havanna Feelings. Die Magie des alten Kubas. Aus den Erinnerungen des Fernando Campoamor" von Jeanette Erazo Heufelder. Gustav Lübbe Verlag, Bergisch Gladbach  2001. 286 Seiten, einige Abbildungen. Gebunden, 24,90 Euro. ISBN 3-7857-2067-X.Gibt es denn keine Lektoren mehr? Dieses Buch hätte ein herausragendes ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Russen gegen Stalin

Matthias Schröder: Deutschbaltische SS-Führer und Andrej Vlasov 1942-1945. "Rußland kann nur von Russen besiegt werden": Erhard Kröger, Friedrich Buchardt und die "Russische Befreiungsarmee". Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn 2001. 256 Seiten, 30,60 Euro.Generalleutnant Andrej Andrejewitsch Wlassow ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Meere

"Indischer Ozean" von Jack Jackson. Erschienen in der Reihe: "Die schönsten Tauchreviere". Edition Naglschmid im Delius Klasing, Bielefeld 2001. 168 Seiten, 275 Farbfotos, 25 Karten. Gebunden, 34,90 Euro. ISBN 3-7688-1289-8.Manchmal gibt es sie noch, diese kleinen Glücksgefühle. Da nimmt man ein Buch ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Spurensuche

"Kein Besuch bei Lawrence Durrell. Literarische Streifzüge" von Wolfgang Geisthövel. Donat Verlag, Bremen 2001. 213 Seiten. Gebunden, 15,40 Euro. ISBN 3-934862-24-0.In welchem Regal wird dieses Buch stehen? Unter Literatur und Belletristik sind die "Literarischen Streifzüge" sicher gut aufgehoben. Mehr

Rezension: Sachbuch

Ferne

"Südafrika & Namibia. Mit Botswana, Lesotho, Mosambik, Sambia, Simbabwe & Swasiland" von Wolfgang Klein. Erschienen in der Reihe: "Preiswert übernachten". Interconnections Verlag, Freiburg 2002. 240 Seiten, einige Fotos. Broschiert, 18,90 Euro. ISBN 3-86040-091-6.Von der Aufmachung des Buches darf man sich nicht abschrecken lassen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Mit dem Nein leben

Günter Albrecht/Otto Backes/Wolfgang Kühnel (Herausgeber): Gewaltkriminalität zwischen Mythos und Realität. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001. 475 Seiten, 16,- Euro.Gut zu wissen, daß das Leben im Mittelalter viel gefährlicher war als heute. Daß man gewaltsam ums Leben kam, war im 13. Jahrhundert 35,8mal wahrscheinlicher als heute. Mehr

Rezension: Sachbuch

Deutschland

"Der Ausflugs-Verführer Allgäu" herausgegeben von Dieter Buck. ars vivendi verlag, Kadolzburg 2001. Broschiert, 190 Seiten, 12,80 Euro. ISBN 3-89716-227-X.Drei ausgewiesene Allgäu-Kenner sind die Verfasser dieses Tourenführers. Der Herausgeber Dieter Buck ist Redakteur eines Alpenmagazins, Werner ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Wechselbilder: Gerd Ludwigs Rußland-Reportage

Armes Rußland: so viel Aufbruch, so viel Umbruch, so viel Einbruch. "Eine Weltmacht im Wandel" heißt der Rußland-Bildband des Fotojournalisten Gerd Ludwig im Untertitel - und man kann sich des Verdachts nicht erwehren, daß von solch radikalen Veränderungen, wie Rußland sie erlebt, vor allem die Beobachter profitieren. Mehr

Rezension: Sachbuch

Als Enkel Helmut aufbrauste

Frank Bösch: Macht und Machtverlust. Die Geschichte der CDU. Deutsche Verlags-Anstalt, Stuttgart/München 2002. 240 Seiten, 19,90 Euro.Wie bereits vor einem Vierteljahrhundert Alf Mintzel mit seiner "Geschichte der CSU", so versteht sich auch Frank Bösch als vom Gegenstand seiner Materie unabhängiger Monograph einer politischen Partei. Mehr

Rezension: Sachbuch

Das sagt sich so leicht: Kunstwerk Erde. Als griffe Mutter Natur immer mal wieder fröhlich in den Farbtopf und überkleckere in tachistischer Manier das Land oder klopfe mit Wind statt Meißel abstrakte Skulpturen aus Sandsteinmonolithen. Doch die Kunst macht einzig der Mensch: Er schafft sie im kreativen ... Mehr

Bau

Holzmann-Aktie im Sturzflug

Die Aktien des vom Konkurs bedrohten Baukonzerns sind heute nach einer einstündigen Handelaussetzung um über 40 Prozent eingebrochen. Mehr

Leipziger Allerlei

Buchstaben und Zahlen - worum es in Leipzig geht

Angesichts der Umsatzrückgänge auf dem Buchmarkt könnten auch auf der Leipziger Buchmesse die Zahlen wichtiger werden als die Buchstaben. Mehr

Mordanschlag

Rote Brigaden - Bekennerschreiben im Internet

Der ermordete Biagi habe zur „Ausbeutung“ der Arbeiter beigetragen, so der Vorwurf der Terroristen. Italienische Ermittler halten das Schreiben für „glaubwürdig“. Mehr

Mobilfunk

UMTS macht Mobilcom Strich durch die Rechnung

Mobilcom sackt tiefer als erwartet in die roten Zahlen. Das bekommt auch Anteilseigner France Télécom zu spüren und schreibt das Investment ab. Mehr

Start-up

Erfolgsfaktor Marketing

Für junge Unternehmen ist das Marketing ihres neuen Produkts einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Mehr

Wireless-LAN

Das wahre Highlight der Cebit 2002

Drahtlos ins Internet - das versprechen i-Mode, GPRS, UMTS oder Bluetooth. Einfacher ging es auf der Cebit mit W-LAN. Mehr

Telekommunikation

Mobilcom-Aktie nur für leichtsinnige Investoren

Mobilcom liefert katastrophale Geschäftsergebnisse. Zudem gibt's noch keine Lösung im Streit mit der France Telecom. Mehr

Unglück

US-Kampfflugzeug bei Trier abgestürzt - Pilot getötet

Die US-Armee hat die Absturzstelle des Jets zum militärischen Sperrgebiet erklärt. Ob und welche Waffen an Bord waren, wurde nicht bekannt. Mehr

Wahlkampffinanzierung

USA wollen Lobby-Einfluss begrenzen

Durch eine neu geregelte Wahlkampffinanzierung will Amerika den Einfluss von Interessensgruppen auf politische Entscheidungen reduzieren. Mehr

Zeitungsberichte

Leichtsinn kostete Soldaten in Kabul das Leben

Die fünf Soldaten der Isaf-Truppe in Afghanistan mussten sterben, weil sie eine russische Rakete entschärften statt zu sprengen. Das berichten heute zwei Tageszeitungen übereinstimmend. Mehr

Telekommunikation

France Télécoms bilanzielle „Seifenblasen“

Erstmals seit dem Börsengang hat France Télécom rote Zahlen geschrieben. CEO Bon schiebt das auch auf Mobilcom und kritisiert dessen Chef Schmid. Mehr

Peru

Mindestens acht Tote bei Bombenanschlag in Lima

Zwei Bombenexplosionen haben die peruanische Hauptstadt enige Tage vor dem Besuch von Präsident Bush erschüttert. Mehr

Naher Osten

Gespräche über Waffenruhe ergebnislos vertagt

Ohne Einigung auf Bedingungen für einen Waffenstillstand ist ein Treffen zwischen Israelis und Palästinensern zu Ende gegangen. Mehr

Computer

Compaq-Aktionäre segnen Fusion ab

Die Aktionäre des US-Computerkonzerns Compaq haben wie erwartet mit großer Mehrheit für die Fusion mit dem Konkurrenten HP gestimmt. Mehr

Interview

„Der Yen wird den Abwärtstrend wieder aufnehmen“

Die japanische Börse und auch der Yen zeigten jüngst urplötzlich Stärke. Aber Andrew Fung von der Rabobank Singapur gibt sich eher skeptisch. Mehr

Bundesrat

LKW-Maut so gut wie beschlossen

Der Zustimmung des Bundesrates zu einer Straßenbenutzungsgebühr für LKW steht nichts mehr im Wege. Brandenburg und Rheinland-Pfalz wollen den rot-grünen Gesetzentwurf mittragen. Mehr

Anlagestrategie

Mit Quantum emotionslos zum Erfolg

Viele Anleger scheitern an der Intuition. Ein systematisches, diszipliniertes Vorgehen kann da wahre Wunder bewirken. Mehr

Rezension

Ferien vom Ich

Neuer Roman: Ein Motivationsseminar endet mit einer Vergewaltigung. Zehn Jahre später erinnert sich ein Mann daran - mit überraschendem Ergebnis. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2002

März 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 21 22 23 24 25 26 27