https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 14.3.2002

Artikel-Chronik

Naher Osten

Washington fordert Israel zum Truppenabzug auf

Die USA werden deutlich: „Wir erwarten einen vollständigen Rückzug aus den Gebieten unter palästinensischer Kontrolle.“ Mehr

SPD-Spendenaffäre

Korruptionsverdacht in Wuppertal

Nach den Kölner Sozialdemokraten ist jetzt auch die Wuppertaler SPD ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Mehr

Parteispenden

Chronologie der Kölner Affäre

Am 4. März kam der Parteispendenskandal der Kölner SPD ans Licht. Seitdem ziehen die Ermittlungen immer größere Kreise. Die Chronolgie. Mehr

Finanzen

EU und USA stocken Entwicklungshilfe auf

Bis zu 100.000 Menschen haben am Vortag des EU-Gipfels in Barcelona am Freitag für ein „sozialeres Europa“ demonstriert. Mehr

Bau

Keine Einigung bei Holzmann

Der nachgebesserte Sanierungsplan reicht den Banken nicht. Für den angeschlagenen Baukonzern ist eine kurzfristige Rettung nicht in Sicht. Mehr

Fondsvertrieb

Commerzbank öffnet sich für Fremdfonds

Es tut sich was im Fondsbereich: Ab sofort vertreibt die Commerzbank vermehrt Fonds konzernfremder Investmentgesellschaften. Mehr

Hubble-Weltraum-Teleskop

Ansichtskarten aus der Unendlichkeit

Das Hubble-Weltraum-Teleskop ist die Quelle unvergleichlicher Aufnahmen aus dem Universum. FAZ.NET zeigt einige der besten Motive. Mehr

Hubble-Weltraum-Teleskop

Ansichtskarten aus der Unendlichkeit

Das Hubble-Weltraum-Teleskop ist die Quelle unvergleichlicher Aufnahmen aus dem Universum. FAZ.NET zeigt einige der besten Motive. Mehr

Portugal

Portugals Börse von Lethargie befallen

Portugiesische Aktien gehörten 2001 zu den Schlusslichtern in Europa. Auch die Wahlen am Sonntag dürften sie nicht nachhaltig erwecken. Mehr

Tourismus

„Die Medien sind schuld“

Auf der Tourismusbörse in Berlin werden sich auch Länder vorstellen, die als gefährliches Terrain gelten. Sie selbst sehen das meistens anders. Mehr

Unglück

Technischer Defekt: Fünf Tote bei Hubschrauberabsturz

Beim Absturz eines Rettungshubschraubers der Bundeswehr in Hamburg sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Mehr

Südafrika

Zinserhöhung soll den Rand stabilisieren

Mit straffer Geldpolitik will die südafrikanische Notenbank die Währung stabilisieren. Denn die schwache Währung heizt die Inflation an. Mehr

Forum

Wo informieren Sie sich im Netz über Reisen?

Bietet das Internet wirklich so gute Möglichkeiten, sich über eine anstehende Urlaubsreise zu informieren? Wenn ja, wo sind Sie fündig geworden. Wenn nein, was spricht dagegen? Diskutieren Sie mit in unserem Forum. Mehr

IT-Sicherheit

Die erste Firewall mit Sicherheitszertifikat

Geprüft und für sicher befunden: Das BSI hat als erste Firewall GenuGate 4.0 auf der Cebit mit einem Zertifikat versehen. Mehr

Genussscheine

Renditen zum Genießen

In Deutschland fristen Genussscheine immer noch ein Schattendasein. Ausgewählte Titel aber bringen gute Renditen bei vertretbarem Risiko. Mehr

Champions League

Bayern vertrauen ihrer zerstörerischen Wirkung

Aus der Nullnummer bei ManU schöpfen die Bayern Zuversicht. „So sind wir in der Champions League schwer zu schlagen“, sagt Effenberg. Mehr

Analyse

Sparmann und Sparwille gegen das Fiasko in Frankfurt

Fast traditionell ist Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt vom Lizenzentzug bedroht. Das Fiasko soll ein noch unbekannter Geldgeber abwenden. Mehr

Reiseveranstalter

Die Großen schließen sich zusammen

Die großen Konkurrenten Tui und Thomas Cook machen im Internet gemeinsame Sache. Zum Nutzen des Kunden. Der kann die Angebote direkt vergleichen. Mehr

Internet-Reisebüros

Übersichtlicher, einfacher, vielseitiger

Eine Reisebüro im Internet muss mehr bieten, als die Abbildung eines unübersichtlichen Katalogangebots. Das haben die Branchengrößen begriffen. Mehr

Airlines

Ticketverkauf am besten gemeinsam

Auch die Fluggesellschaften rücken zusammen, um ihren Kunden ansatzweise eine Marktübersicht zu ermöglichen. Opodo ist ein Schritt in die richtige Richtung. Mehr

Doping

Mühlegg beendet Karriere - Russinnen klagen

Zweieinhalb Wochen nach dem Dopingskandal bei den Olympischen Spielen hat Johann Mühlegg sein Karriereende angekündigt. Mehr

Krieg gegen Terror

Bush verteidigt Atompolitik und warnt den Irak

Es bleibt dabei: Bush rechtfertigt die amerikanische Atompolitik und wiederholt seine Warnungen an Bagdad. Mehr

Preisverleihung an Venter

„Zeichen gegen Engstirnigkeit und Hochmut“

Ein seriöser Medizinpreis für den Genom-Popstar Venter? Manche Forscher haben lautstark Kritik geübt. Am Donnerstag folgte die Antwort. Mehr

Medien

Premiere vor dem Ende?

Der Bezahlsender Premiere der Kirch-Gruppe streicht mehrere hundert Stellen. Die Banken wollen angeblich den Sender ganz schließen. Mehr

Hubble-Weltraum-Teleskop

Klare Sicht auf die Geheimnisse des Universums

Außerhalb der Erdatmospähre hat man klare Sicht auf die Phänomene im Weltall. Das Hubble-Teleskop erfüllte einen lang gehegten Traum der Astronomen. Mehr

Hubble-Weltraum-Teleskop

NGST - Die Nachfolge ist schon geplant

Am Ende des Jahrzehnts wird Hubble außer Dienst gestellt. Die nächste Generation ist bereits in Vorbereitung. Mehr

Champions League

Türkischer Protest gegen „Polizei von Mussolini“

Die Schlägerei zwischen Spielern und Polizei nach dem Champions-League-Spiel zwischen Rom und Istanbul löste diplomatische Verstimmung aus. Mehr

Tennis

Vom Winde verweht

Mitten im Sandsturm mussten Tommy Haas und Nicolas Kiefer in Indian Wells ihre Hoffnungen auf einen guten Start in die Tennis-Masters-Serie begraben. Mehr

Hubble-Weltraum-Teleskop

Wieso eigentlich Hubble?

Mit Hilfe des Hubble Space Teleskops blicken Forscher in die Tiefen des Alls. Benannt ist es nach dem bedeutenden US-Astronomen Edwin P. Hubble. Mehr

Lizenzerteilung

Kirch-Krise ohne Auswirkungen

Die Finanzkrise der KirchGruppe wird keinen Einfluss auf das bevorstehende Lizenzierungsverfahren im Profi- Fußball haben. Mehr

Biathlon

Erster Weltcupsieg für Katrin Apel

Auch nach Olympia sind die deutschen Biathleten in Bestform. In Lahti siegte Apel im Sprint, bei den Männern wurde Sven Fischer Dritter. Mehr

Charttechnik

DaimlerChrysler charttechnisch interessant

Der Abwärtstrend seit April 1999 ist gefallen, und gerade greift die Daimler-Aktie den nächsten wichtigen Widerstand um 51,30 Euro an. Mehr

Globalisierung

Die Grenzen der Nachhaltigkeit

Kaum ein Begriff wird so inflationär gebraucht wie „Nachhaltigkeit“. Geht es um konkrete Maßnahmen, schrecken Politiker aus Angst vor Wählern zurück. Mehr

Radsport

Zabel feiert ersten Saisonsieg

Beim ersten Saisonsieg von Telekom-Sprinter Erik Zabel hat sich Teamkollegen Gian Matteo Fagnini verletzt. Mehr

Philosophie

Zum Tod von Hans-Georg Gadamer

Der bedeutende Philosoph Hans-Georg Gadamer ist im Alter von 102 Jahren gestorben. Gadamer war Begründer der philosophischen Hermeneutik. Mehr

Film der Woche

Aufdringliche Kamera: „Spy Game“

Robert Redford stellt in dem Agenten-Thriller „Spy Game“ die persönliche Moral über die Staatsräson. Mehr

Literaturfestival

Schlingensief, Millet, Angot bei „lit.Cologne“

Fünf Tage lang gehört Köln der Literatur. Mit Autoren wie Millet oder Schlingensief will das Festival „lit.Cologne“ den Literaturbetrieb entstauben. Mehr

Spielkonsolen

Microsofts Xbox ist ein teurer Spaß

Die Spielkonsole Xbox gibt es nun auch in Europa. Experten bezweifeln, dass Microsoft die hoch gesteckten Verkaufsziele erreichen wird. Mehr

Mobilfunk

Allianz fürs Bezahlen per Handy

Arbeitsfähige und etablierte Bezahlsysteme gelten als wichtige Voraussetzung für den UMTS-Erfolg. Jetzt kooperieren T-Mobile und Vodafone. Mehr

Korruption

Bahn-Manager wegen Bestechlichkeit verurteilt

Im Zusammenhang mit den Korruptionsfällen bei der Deutschen Bahn im Herbst vergangenen Jahres ist ein Manager zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Mehr

Verbrechensbekämpfung

Mehr Sicherheitsverwahrung für Straftäter

Neue gesetzliche Bestimmungen sollen dem angesichts von Terrorangst und schweren Sexualdelikten lauten Ruf nach härteren Strafen für die Täter gerecht werden. Mehr

SPD-Spendenaffäre

Durchsuchung bei Wuppertals Oberbürgermeister

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Wuppertaler Oberbürgermeister Kremendahl (SPD) wegen des Verdachts der Vorteilsannahme. Mehr

Analyse

Weiterer TV-Sportkanal keine Utopie

Die Pläne des Deutschen Sportbundes für einen eigenen TV-Kanal könnten schneller als erwartet Realität werden. Analyse. Mehr

Versteigerung

Von Wodka bis Autos - Zoll versteigert im Internet

Beschlagnahmte Alkoholika oder abgestellte Dienstwagen - jetzt zu haben unter www.zoll-d.de. Finanzminister Eichel als Auktionator. Mehr

Pharmawerte

Für Glaxo kommt es gerade besonders dick

Das Patent für GlaxoSmithKlines zweitwichtigstes Medikament läuft wohl deutlich früher aus - aber das ist nicht das einzige Problem. Mehr

Rezension: Sachbuch

Sachlich und überspitzt

Sebastian Haffner: Schreiben für die Freiheit. Ansichten und Porträts 1941 bis 1949. Transit Buchverlag, Berlin 2001. 232 Seiten, 16,80 Euro.Viele Schriftsteller und Journalisten flohen oder emigrierten aus dem "Dritten Reich", aber nur wenigen gelang es, ihren Beruf auch in der Sprache ihres Gastlandes auszuüben. Mehr

Rezension: Sachbuch

Feuerkopfgeburten

Das Wort "Licht" bemühen die meisten europäischen Sprachen, um die Selbstbefreiung des Menschen und seiner Vernunft im achtzehnten Jahrhundert zu bezeichnen. Georg Christoph Lichtenberg schlägt hingegen als Zeichen der Aufklärung das Feuer vor: Es spende Licht und Wärme, doch "unvorsichtig behandelt, brennt es auch und zerstört". Mehr

Rezension: Sachbuch

Leben für das geschriebene Wort

"A propos de tout", zu allem etwas, nannte der Schweizer Schriftsteller Charles Ferdinand Ramuz eine Feuilletonserie, die er zwischen 1913 bis 1918 für die "Gazette de Lausanne" verfaßte. Darin berichtete er über kleine Alltagsbeobachtungen und Seltsamkeiten jenes originellen Völkchens in den Alpen, das ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Schöner Bankrott: Berlin von außen und innen

Berlin ist pleite. Das sieht man der Stadt nicht an, im Gegenteil. Sie strahlt wie lange nicht mehr. Deswegen ist sie aber nicht pleite. Die aktuelle Finanznot hat sie vielmehr dem berüchtigten örtlichen Politikerklüngel zu verdanken, der eine Menge großmannssüchtigen Unsinn angestellt und etliche Milliarden regelrecht verzockt hat. Mehr

Rezension: Sachbuch

Ein Mann starker Gefühle

Uwe Soukup: Ich bin nun mal Deutscher. Sebastian Haffner. Eine Biographie. Aufbauverlag, Berlin 2001. 344 Seiten, 20,- Euro.Sebastian Haffner hat 1969, also zur Zeit der Studentenrebellion und am Anfang der sozialliberalen Koalition, ein polemisches Buch über die Revolution von 1918/19 veröffentlicht, ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Brüder, zur Sonne, zur Nacktheit!

Irgendwann, das war klar, würde irgendwer ein Buch schreiben über die Zeitschrift "Das Magazin", die in der DDR berühmt gewesen war und die es auch heute noch gibt. Vielleicht würde der ehemalige Chefredakteur die Geschichte des Blattes aufschreiben. Das Buch würde das kleine Format haben, in dem auch "Das Magazin" erscheint. Mehr

Rezension: Sachbuch

Soviel Wassermolch war nie

Dreiundzwanzig Atlanten hat der Deutsche Taschenbuch Verlag bisher herausgebracht - kartographisch angelegte Sachbücher zur Musik, Astronomie, Physik und so fort. Seit einigen Wochen liegt ein weiterer Band vor: der dtv-Atlas "Englische Sprache". Nach dem bewährten Konzept dieser Reihe werden Karten ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Europa

"Rumänien" von Keno Verseck, Erschienen in der Reihe "Länder". Verlag C. H. Beck, München 2001. 208 Seiten, 22 Abbildungen, drei Karten. Anhang mit statistischen Daten, dreisprachigem Ortsverzeichnis, Zeittafel, kommentiertem Literaturverzeichnis und Internet-Adressen. Broschiert, 12,50 Euro. ISBN 3-406-48091-8.Eine Reise nach Rumänien sollte mit der Lektüre dieser Gesamtdarstellung beginnen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Deutschland

"Am grünen Fluß. Isar - Eine Wanderung von der Quelle bis zur Mündung" von Carmen Rohrbach. Frederking & Thaler Verlag, München 2002. 192 Seiten, 30 Farbfotos. Gebunden, 20 Euro. ISBN 3-89405-433-6Die Idee ist hübsch: Dem Lauf der Isar von der Quelle im hinteren Karwendel bis zur Mündung in die Donau ... Mehr

Rezension: Sachbuch

Die Geschichtspiraten

Carsten Wieland: Nationalstaat wider Willen. Politisierung von Ethnien und Ethnisierung der Politik: Bosnien, Indien, Pakistan. Campus Verlag, Frankfurt am Main/New York 2001. 425 Seiten, 45,- Euro.Historische Mythen nationaler Bewegungen stützen sich nicht auf die verwickelte Abfolge des tatsächlich Geschehenen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Deutschland

"Kleine Fluchten 2. Wellness-Oasen in Norddeutschland" von Monika Schiffer. Christians Verlag, Hamburg 2001. 132 Seiten, zahlreiche Farbfotos. Broschiert, 13 Euro. ISBN 3-7672-1363-X.Genügte dem Städter einst noch ein Wochenende mit Waldspaziergang, einem guten Buch und viel Schlaf, um sich zu erholen, muß es heute das sogenannte Wellness-Hotel sein. Mehr

Rezension: Sachbuch

Schwarz-graue Freunde

Matthias Reiß: "Die Schwarzen waren unsere Freunde". Deutsche Kriegsgefangene in der amerikanischen Gesellschaft 1942-1946. Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn 2002. 371 Seiten, 40,90 Euro.Die Geschichte der deutschen Kriegsgefangenen des Zweiten Weltkriegs gehört zu den Themen, die noch in vielerlei Hinsicht der wissenschaftlichen Bearbeitung bedürfen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Küche

"Bouquet Garni. Kulinarische Miniaturen und Rezepte" von Elfie Casty. Collection Rolf Heyne, München 2001. 219 Seiten, zahlreiche Graphiken. Gebunden, 22 Euro. ISBN 3-453-20894-3.Kochbücher, die nur Rezepte auflisten, gibt es so viele, daß niemand ihre Zahl noch kennt; solche hingegen, die auch etwas von den Waren erzählen und den Geist der Kochkunst vermitteln, sind rar. Mehr

Formel 1

Michael Schumacher: Gelassen zum Hattrick

Frisch erholt nach einem Kurzurlaub, gibt sich der Formel-1-Weltmeister zuversichtlich. In Malaysia peilt er den dritten Sieg in Serie an. Mehr

Wirtschaftsprüfer

Andersen steht ganz alleine da

Deloitte und Ernst & Young schrecken vor der Andersen-Übernahme zurück: Ist die Insolvenz der einzige Ausweg für den angeschlagenen Wirtschaftsprüfer? Mehr

Jugoslawien

Serbien und Montenegro trennen sich nicht

Spitzenpolitiker in Jugoslawien haben heute ein Abkommen über einen gemeinsamen Staat aus Serbien und Montenegro unterzeichnet. Mehr

Paralympics

Die Teufelskerle von Snowbasin

Die alpinen Skirennläufer Martin Braxenthaler und Gerd Schönfelder deklassieren bei den Paralympics die Konkurrenz. Mehr

Rockmusik

Die Spur des Todes führt in der Rockmusik nach Texas

Trail Of Dead feiern auf ihrem neuen Album die Wiedergeburt des rockenden Teenager-Blues. Und werden damit gefeiert. Mehr

Champions League

Krawalle in Rom: Galatasaray empört

Nach einer deftigen Schlägerei zwischen Fußballern von AS Rom und Galatasaray Istanbul hat die türkische Regierung scharfe Kritik an der römischen Polizei geübt. Mehr

Verbraucherschutz

Neues Gesetz regelt Auskunftsrechte für Verbraucher

Ein neues Gesetz soll es Behörden ermöglichen, Verbraucher umfassender vor Lebensmittelskandalen zu warnen. Es wird heute im Bundestag diskutiert. Mehr

Dementi

Regierung: Schröder hat nicht mit Koalitionsende gedroht

Die Regierung hat dementiert, dass Kanzler Schröder den Grünen wegen der Airbus-Militärflugzeuge mit dem Ende der Koalition gedroht haben soll. Mehr

Chemie

BASF mit vorsichtigem Optimismus

Der Chemiekonzern BASF hat 2001 einen deutlichen Rückgang bei Umsatz und Gewinn hinnehmen müssen. 2002 soll es besser werden. Mehr

Chemie

BASF - eine Wette auf den Aufschwung

Der Chemieriese BASF hat unter der schwachen Konjunktur gelitten. Allerdings dürfte er von einem Aufschwung profitieren. Die Frage ist, ob der kommt. Mehr

Konjunktur

Erste Lichtblicke in Japan

Erstmals seit langem zeigt sich die japanische Regierung in ihrem Wirtschaftsausblick zuversichtlicher. Das ist aber noch keine Trendwende. Mehr

China

Mehr als 20 Nordkoreaner flüchten in spanische Botschaft

Eine Gruppe nordkoreanischer Flüchtlinge hat heute in der spanischen Botschaft in Peking politisches Asyl beantragt. Mehr

Telekommunikation

Telematik - wann kommt der Durchbruch?

Die Verbindung von Telekommunikation und Informatik im Autobau hat Kunden und Hersteller enttäuscht. Das könnte sich jetzt ändern. Mehr

Verkehr

Die künstliche Realität des Bonner Straßennetzes

Bevor der Stau kommt, weiß das Verkehrssystem schon wo. Bevor der Kreisel die Kreuzung ablöst, errechnet es die Auswirkungen. Mehr

Koffein

Japan erfindet sich neu

Japan ist nicht mehr so stolz auf seine Industrie. Dafür entdeckt es seine Tradition wieder. Ein Blick in asiatische Zeitschriften. Mehr

Start-up

Innovationen für übermorgen

Innovationen erfordern oft eine radikale Änderung von Gewohnheiten. Viele Nutzer lassen sich dazu Zeit. Manchem Start-up dauert das zu lange. Mehr

Naher Osten

Drei Tote bei Bombenanschlag im Gaza-Streifen

Bei einem Bombenanschlag auf einen israelischen Konvoi im Gazastreifen sind am Donnerstagmorgen drei Israelis getötet worden. Mehr

Neuemission

Repower muss man nicht haben

Gemessen an seinen Versprechungen ist der Börsendebütant bereits Neuer Markt-reif. Aber die Windkraftbranche hat bisher enttäuscht. Mehr

Interview

„Die Konvergenzfantasie wird einen Dämpfer erhalten“

Deutlich vor der Konkurrenz schnitt der „ABN Amro Global Emerging Markets Bond“-Fonds ab. FAZ.NET fragte den Manager warum. Mehr

Gentechnik

Verehrt oder verachtet: Venter erhält Paul Ehrlich-Preis

Der Biochemiker Craig Venter wird heute in Frankfurt mit dem Paul Ehrlich- und Ludwig-Darmstaedter-Preis ausgezeichnet. Mehr

Philosophie

Zum Tod von Hans-Georg Gadamer

Hans-Georg Gadamer vertrat auch noch in hohem Alter ein wahrhaft weltaufgeschlossenes deutsches Philosophieren. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2002

März 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 14 15 16 17 18 19 20