https://www.faz.net/-h7p
Meldungen vom 6.3.2002

Artikel-Chronik

Forschung

Erfinder James Watt womöglich ein Betrüger

Hat der berühmte Dampfmaschinenerfinder Musikinstrumente unter falschem Namen verkauft? Mehr

Konjunktur

Beige Book nährt den Wirtschaftsoptimismus

In der jüngsten Ausgabe ihres achtmal jährlich präsentierten Konjunktur-berichts zeichnet die US-Notenbank ein relativ positives Bild. Mehr

Nahostkrise

Powell kritisiert Scharons Kriegskurs

Die USA haben deutliche Kritik an Israels hartem Vorgehen gegen die Palästinenser geübt. Mehr

Kommunalwahl

Doch kleiner "Stoiber-Effekt"?

Doch ein „Stoiber-Effekt“ bei der Kommunalwahl in Bayern? Landesweit legte die CSU um 2,4 Prozentpunkte zu. Mehr

Unfall in Kabul

Deutsche Soldaten in Afghanistan

In und um Afghanistan hat die Bundeswehr derzeit über tausend Soldaten im Einsatz. Mehr

Motivation

Mit jedem Griff sein Leben in die Hand nehmen

„Vision und Leidenschaft sind die Quellen meines Antriebs“, sagt der Freeclimber Thomas Bubendorfer: „Mir geht es immer nur um die Qualität des nächsten Schritts.“ Mehr

Interview

Pharma-Werte, bei denen die Chemie stimmt

Die S&P-Analysten Herman Saftlas und Frank DiLorenzo suchen nach Gewinnern in einer Branche, die in letzter Zeit reichlich Federn lassen musste. Mehr

Börse

Keine Änderung der Handelszeiten

Die Handelszeiten an der Deutschen Börse werden nicht verändert. Dagegen kann sich der Privatanleger bald über „Xetra Best“ freuen. Mehr

Unfall in Kabul

Zwei deutsche Soldaten bei Entschärfung von Raketen getötet

Zwei Deutsche und drei Dänen sind bei einem schweren Unfall in Kabul ums Leben gekommen, als sie Munition entschärfen wollten. Dies bestätigt Generalinspekteur Kujat in Berlin. Mehr

Nach Karlsruher Urteil

Opposition: Rentenreform muss neu aufgerollt werden

Union, FDP und Wirtschaftsverbände haben nach dem Karlsruher Urteil Rot-Grün aufgefordert, die Rentenreform neu aufzurollen. Mehr

Medien

"Die Woche" wird eingestellt

Neun Jahre jede Woche eine „Woche“. Jetzt soll die Wochenzeitung eingestellt werden - wann steht noch nicht fest. Mehr

Vermarktung

Selbst Olympiasieger gehen leer aus

Im olympischen Glücksgefühl träumen erfolgreiche Athleten von der Vermarktung ihrer Medaillen. Doch die Realität ist ernüchternd. Mehr

Naher Osten

Immer schneller ins Chaos

Ein Jahr nach Amtsantritt setzt Israels Premier weiter auf Vergeltung. Der Nahe Osten versinkt im Chaos. Mehr

Raumfahrt

Weltraumteleskop Hubble ist reanimiert

Das Weltraumteleskop hat eine neue Stromversorgung. Nach viereinhalb Stunden ohne Strom verliefen alle Tests positiv. Mehr

Bundeswehr

Mehrere deutsche Soldaten starben bei Auslandseinsätzen

Bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr sind bereits mehrere Soldaten ums Leben gekommen. Eine Übersicht. Mehr

Online-Händler

Finanzvorstand verlässt Amazon

Es ist immer bedenklich, wenn ein Finanzvorstand ein Unternehmen überraschend verlässt. Besorgte Amazon-Investoren verkauften die Aktie. Mehr

Schutzzölle

Bushs Taktik

Bush wird trotz seiner Schutzzollpolitik nicht zum dauerhaften Protektionisten. Wirtschaftspolitischen Schaden richtet er aber dennoch an. Eine Analyse. Mehr

Interview

„Der Neue Markt wird einen zweiten Frühling erleben“

Zum 5. Geburtstag ist der Neue Markt am Tiefpunkt angelangt, meint Professor Wolfgang Gerke im FAZ.NET-Interview. Tot ist das Segment aber keineswegs. Mehr

Interview

„Nicht auf Testate der Wirtschaftsprüfer vertrauen“

Wichtiger als Regelveränderungen am Neuen Markt sind Verhaltensänderungen, fordert Professor Wolfgang Gerke im Interview mit FAZ.NET. Mehr

Olympische Nachspiele

Sechster Dopingfall von Salt Lake City schockt Augsburg

Wasily Pankow steht unter Dopingverdacht. Arbeitgeber Augsburg hat den weißrussischen Eishockey-Nationalspieler vorerst suspendiert. Mehr

Bundesanstalt für Arbeit

Hartz-Kommission kündigt für August Reformkonzept an

Bereits im August soll ein Konzept für den Umbau der Bundesanstalt für Arbeit vorliegen. Mehr

Türkei

Ex-Premier Erbakan verurteilt

Der frühere türkische Regierungschef Erbakan ist zu zwei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden. Mehr

Doping

Ermittlungen gegen 60 Radprofis

Doping und kein Ende. Jetzt ermittelt auch die Justiz in Padua gegen die Teinehmer des vergangenen Giro d'Italia - und das sogar mit Videobeweis. Mehr

Stahlstreit

Brüssel reagiert mit Gegenmaßnahmen

Die EU sieht sich als Hauptopfer der amerikanischen Stahlzölle. Daher hat die Kommission eine Reihe von Gegenmaßnahmen beschlossen. Mehr

Musik

Daniel Barenboim sagt Konzert in Ramallah ab

Der Pianist und Dirigent Daniel Barenboim musste ein Gastspiel in Ramallah absagen - aus „Sicherheitsgründen“, wie es hieß. Mehr

Emerging Markets

Asien sieht vielversprechend aus

Nicht nur in den USA und Europa haben sich die Börsen erholt, sondern auch in Asien. Abgesehen von Japan scheint die Perspektive weiterhin gut zu sein. Mehr

Berlin

Weltgrößter Fesselballon schwebt wieder

Die Hülle des Ballons über dem Potsdamer Platz in Berlin ist nach Reparatur wieder befüllt worden - mit 5.700 Kubikmeter Helium. Mehr

Mobilfunk

Leichte Entspannung der Mobilcom-Krise

Im Streit zwischen Mobilcom und France Télécom haben sich beide Seiten darauf geeinigt, einen unabhängigen Wirtschaftsprüfer einzusetzen. Mehr

Köln

SPD-Spendenskandal weitet sich aus

Der frühere SPD-Chef im Kölner Stadtrat soll 261.000 Euro von Entsorgungsunternehmen angenommen haben. Bislang war von 173.000 Euro die Rede gewesen. Mehr

Börse und Zinsen

Wann bringen die Zinssenkungen endlich die Kurswende?

„Sinkende Zinsen, steigende Kurse“, klar. Aber diesmal scheinen die massiven Zinsschritte der Notenbanken wirkungslos zu verpuffen. Woran hängt's? Mehr

DFB-Pokal

Bayern wollen Revanche für 1:5 „AufSchalke"

Kampfansagen prägen die Münchner Vorfreude auf das Pokalhalbfinale bei Schalke 04. Trainer Hitzfeld kündigt an: „Das wird eine Schlacht.“ Mehr

DFB-Pokal

Toppmöller: „Erstes Etappenziel erreicht“

Erst in der Verlängerung rettete sich Bayer Leverkusen zum 3:1 über den dezimierten 1. FC Köln und so ins Pokalfinale. Mehr

Doping

Baxter schweigt zu Doping aus dem Supermarkt

„Vom Held zur Null in zehn Tagen“, schreibt der „Guardian“ über den gedopten Skifahrer Alain Baxter. Der Brite bangt jetzt um Bronze. Mehr

Mobilfunk

Sony Ericsson stellt Multimedia-Handys vor

Der Mobiltelefonhersteller strebt bis zum Jahr 2006 einen weltweiten Marktanteil von 20 Prozent an und damit die Marktführerschaft. Mehr

Ski alpin

Michaela Dorfmeister gewinnt Abfahrt und Gesamtweltcup

Die Österreicherin gewann die Abfahrt beim Weltcupfinale und sicherte sich so den Gesamtsieg. Bei den Männern siegte Stephan Eberharter. Mehr

Welthandel

Schutzzölle treffen EU-Konzerne weniger hart

Die amerikanischen Schutzzölle auf Stahl treffen europäische Unternehmen unterschiedlich stark - ThyssenKrupp scheint weniger gefährdet. Mehr

Daum-Prozess

Haarige Angelegenheit: Calmund sorgt für Verwirrung

Der Auftritt von Leverkusens Manager Reiner Calmund wurde mit Spannung erwartet, blieb aber ohne Wert für den Drogenprozess gegen Christoph Daum. Mehr

Renten

Rentenbesteuerung ist verfassungswidrig

Die Bundesregierung will die Masse der Renten auch künftig steuerfrei stellen. Die ungleiche Besteuerung von Renten und Pensionen wird bis Ende 2004 neu geregelt. Mehr

Medien

Premiere will Filme online anbieten

Der verlustreiche Kirch-Bezahlsender Premiere will zusammen mit der Vodafone-Tochter Arcor erstmals Spielfilme im Internet anbieten. Mehr

Vatikan im Depot

Kapitalanlage mit dem Segen des Papstes

Ein ethischer Fonds aus dem Hause Mellon soll Ende März in Deutschland zugelassen werden. Er lehnt sich an einen Index, der vom Vatikan kreiert wurde. Mehr

Rentenmarkt

Beim Bund-Future dominieren die Bären

Die Nervosität am Rentenmarkt ist groß. Der Bund-Future fällt und die Renditen steigen. Mit Spannung werden nun weitere Konjunkturdaten erwartet. Mehr

Rezension: Sachbuch

Heilige Männer und die Macht

Roman Loimeier: Säkularer Staat und Islamische Gesellschaft. Die Beziehungen zwischen Staat, Sufi-Bruderschaften und islamischer Reformbewegung in Senegal im 20. Jahrhundert. LIT Verlag, Münster/Hamburg 2001. 479 Seiten, 40,90 Euro.Im überwiegend muslimischen Senegal konnte der Staat nach der Unabhängigkeit 1960 seinen säkularen Charakter nicht nur behaupten, sondern sogar noch verstärken. Mehr

Rezension: Belletristik

Das Gift der Meßbubengesichter

Dieses Buch ist für zwei Sorten von Menschen unentbehrlich. Erstens für die, die auch heute noch nicht wissen, was die neue Frankfurter Schule ist. Und zweitens für die, die schon längst Freundschaft geschlossen haben mit diesen Hochkomikern. Mehr

Rezension: Belletristik

Klopse in Tränenfonds

Hutch und Eva sind ein schwarzes amerikanisches Mittelklasse-Ehepaar in den besten Jahren, und damit wäre eigentlich auch schon alles zu Valery Wilson Wesleys neuem Roman gesagt. Eines Nachts, Freitag, den 13., gegen zwei Uhr morgens, packt die Midlife- und Mitternachtskrise Hutch am Schopf und zerrt ihn aus den Kissen. Mehr

Rezension: Sachbuch

Begehrte Denkschrift

Als die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) zum Jahr der Physik eine "Denkschrift" herausgab, verfolgte sie damit keinen geringeren Anspruch, als den aktuellen Stand der physikalischen Forschung für eine breite Öffentlichkeit verständlich darzustellen. Es spricht für das Werk, daß nach einem Jahr bereits 20000 Exemplare vergriffen waren. Mehr

Rezension: Sachbuch

Im Kampf gegen die "doppelte Schmach"

Kuno Graf von Westarp: Konservative Politik im Übergang vom Kaiserreich zur Weimarer Republik. Bearbeitet von Friedrich Hiller Freiherr von Gaertringen unter Mitwirkung von Karl J. Mayer und Reinhold Weber. Droste Verlag, Düsseldorf 2001. 615 Seiten, 85,90 Euro.Kuno Graf von Westarp war einer der profiliertesten konservativen Politiker in der Weimarer Republik. Mehr

Rezension: Sachbuch

Ein Hoch auf die Homogenität

Thomas Schmitz: Integration in der Supranationalen Union. Das europäische Organisationsmodell einer prozeßhaften geo-regionalen Integration und seine rechtlichen und staatstheoretischen Implikationen. Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2001. 674 Seiten, 76,- Euro.Im Völkerrecht ist die Unterscheidung zwischen dem Staat und nichtstaatlichen Organisationen vorgegeben. Mehr

Rezension: Sachbuch

Untergegangene Welt

MASUREN. Im Scheinwerferkegel eines Bestseller-Romans ist unverhofft das Drama der ostpreußischen Flüchtlinge aus dem Dunkel der Vergangenheit aufgetaucht. Günter Grass hat es hervorgezerrt und ist sogleich dafür gelobt worden, daß er dieses Tor der Erinnerung aufgestoßen habe, wobei nicht unbemerkt blieb, ... Mehr

Afghanistan-Schutztruppe

Bundeswehr verlegt weitere Panzer

Ende April solle das deutsche Kontingent bei der internationalen Schutztruppe in Afghanistan (Isaf) komplett ausgerüstet sein. Mehr

Architektur

Autofabriken: Architainment für vier Räder

In Wolfsburg, Dresden und Augsburg engagieren die großen Autohersteller sich als Bauherren der Eventkultur. Jetzt auch BMW in München. Mehr

Afghanistan

„500 Moslem-Extremisten in fünf Tagen getötet“

Die von den USA geführten Streitkräfte in Ostafghanistan haben seit Beginn ihres Einsatzes nach US-Angaben die Hälfte ihrer Gegner getötet. Mehr

Stahlkonflikt

Stahlaktien werden durch US-Zölle nicht attraktiver

Freihandel ade. Europäische Stahlwerte leiden aber unter den US-Zöllen weniger als asiatische. Auch der Einfluss auf ThyssenKrupp ist begrenzt. Mehr

Gerichtsstreit

Schriftstellerin Arundhati Roy muss für einen Tag ins Gefängnis

Wegen Missachtung des Gerichtes ist die renommierte indische Schriftstellerin Arundhati Roy in Neu-Delhi zu einer symbolischen Strafe verurteilt worden. Mehr

Naher Osten

Wieder Tote bei israelischem Vorstoß

Während Präsident Bush und der ägyptischen Präsident Mubarak über neue Friedensbemühungen diskutieren, eskaliert die Gewalt in Israel weiter. Mehr

Konjunktur

Mildere Witterung am Arbeitsmarkt

Die Zahl der Arbeitslosen blieb im Februar knapp unter 4,3 Millionen. Das ist besser als erwartet, aber keine Trendwende am Arbeitsmarkt. Mehr

Medien

Splendid Medien verliert Flexibilität

Das schöne Geschäftsergebnis für 2001 war nur von kurzer Dauer. Mit dem reduzierten Ergebnis fällt der Aktienkurs um mehr als 20 Prozent. Mehr

Fitness

Perfektes Ganzkörpertraining: Aquajogging

Empfehlenswertes Wasser-Workout für jedermann: es stärkt das Herz-Kreislauf-System und schont Bänder, Muskeln und Gelenke. Mehr

Computer

Vorteil Fiorina - ISS für Fusion von HP und Compaq

Die Beratungsgruppe ISS empfiehlt den Zusammenschluss der Computerriesen HP und Compaq. Damit ist die Megafusion wahrscheinlicher geworden. Mehr

Welthandel

Eskalation im Streit über Stahlzölle

Die von Präsident Bush verhängten Stahlzölle haben weltweite Empörung hervorgerufen. Die EU reagiert mit Gegenmaßnahmen. Mehr

MDax

Krones-Aktie bleibt ein Geheimtipp

Die Krones AG glänzt erneut mit Rekordzahlen. Zusammen mit den auch weiterhin günstigen Aussichten spricht dies für steigende Kurse. Mehr

Koffein

Quastenflosser mit Spaßverständnis: Frank Elstner kommt zurück

Cherno Jobatey verlässt den ARD-Klassiker „Verstehen Sie Spaß?“. Frank Elstner übernimmt. Wird wieder alles gut? Eine Medienschau. Mehr

Maschinenbau

Kräftiger Gewinneinbruch bei MAN

Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN leidet unter schleppender Nachfrage nach Lastwagen und der schwachen Konjunktur Mehr

Cebit

Computer machen Papier überflüssig

Der Traum vieler Modernisten, mit Hilfe der Computer das Papier aus den Unternehmen zu verbannen, wird wahr. Mehr

Großfeuer

19 Arbeiter aus brennendem Tunnel bei Paris gerettet

Wie durch ein Wunder wurde bei dem Brand auf der Baustelle eines Autobahntunnels bei Versailles niemand ernsthaft verletzt. Mehr

IT

Online-Standort braucht neue Impulse

Deutschland liegt bei der Nutzung des Internets nach Auffassung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) trotz aller Anstrengungen zurück. Mehr

Interview

„Es gibt immer noch ein Überangebot bei der T-Aktie“

Mit gezielter Selektion von Einzelaktien läßt sich jeder Index schlagen, sagt Jui Lei von Grantham, Mayo, Van Otterloo in Boston im FAZ.NET-Gespräch. Mehr

Analyse

Deutschland entdeckt Lateinamerika wieder

Nach Kanzler Schröder tourt nun auch Außenminister Fischer durch Lateinamerika. Auf dem Subkontinent liegen Erfolg und Krise eng beieinander. Eine Analyse. Mehr

Devisen-Performance

Februar sah turbulenten Devisenmarkt in Südamerika

Im Februar gab es relativ wenig Bewegung zwischen den „großen“ Währungen. Zur Sache ging es jedoch wieder in Südamerika. Mehr

Religion

Hindus und Moslems - die ungleichen Rivalen

Ein geplanter Tempelbau erschüttert den Frieden zwischen Muslimen und Hindus in Indien. Mehr

2001 · 2002 · 2003 · 2004 · 2005 · 2006 · 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · 2019
Chronik 2002

März 2002

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 06 07 08 09 10 11 12