https://www.faz.net/-gwz-9pvt2

Neuer Bericht des Weltklimarat: Temperaturanstieg auf dem Land um 1,5 Grad

© Reuters
          08.08.2019

          Neuer Bericht des Weltklimarat Temperaturanstieg auf dem Land um 1,5 Grad

          Das weltweite Bevölkerungswachstum und ein verändertes Konsumverhalten hätten zu einem nie dagewesenen Verbrauch von Land und Wasser geführt, heißt es in dem veröffentlichten Sonderbericht des Weltklimarats zu den Konsequenzen des Klimawandels an Land. Seit der industriellen Revolution sie die Temperaturen über Land bereits um 1,53 Grad gestiegen. 0