University of Utah: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Seltene Videoaufnahmen Dachs verbuddelt ein Kalb

Um sich den Festschmaus zu sichern, hat sich ein Silberdachs ordentlich ins Zeug gelegt und ein totes Kalb vergraben. Damit hat der Dachs Rinderzüchtern möglicherweise einen Gefallen getan. Mehr

02.04.2017, 20:09 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: University of Utah

1
   
Sortieren nach

Evolution Die frühen Experimente am Menschen

Was immer uns Kultur bedeutet, die Natur war zuerst da. Und die Evolution formt uns weiter - schneller und radikaler, als viele denken. Der Aufgalopp der Gattung Homo, und was es außer niederländischen Riesen noch so an Überraschungen gibt. Mehr Von Joachim Müller-Jung

22.04.2015, 02:48 Uhr | Wissen

Schwarze Löcher Verborgene Monster der Schwerkraft

Im Zentrum der kleinsten bekannten Galaxie sitzt ein supermassereiches Schwarzen Loch. Kein Einzelfall, glauben Astronomen. Mehr Von Manfred Lindinger

28.09.2014, 21:00 Uhr | Wissen

Überraschend neue Mutation Ein Gen für extreme Höhen

Aufgrund einer Mutation ertragen Tibeter den niedrigen Sauerstoffgehalt im Hochland. Eine neue Studie analysiert die genetische Abweichung und könnte auch Krebstherapien inspirieren. Mehr Von Emmanuelle Vaniet

30.08.2014, 18:35 Uhr | Wissen

Seismologie Hurrikans bewegen die Erde

Sandy war ein Supersturm, der die Ostküste im Griff hatte und Teile New Yorks überflutete. Der Hurrikan ließ sogar den ganzen Kontinent erbeben, wie seismische Messungen ergeben haben. Mehr Von Horst Rademacher

05.05.2013, 21:35 Uhr | Wissen

Wie entsteht Originalität im Gehirn? Kreativität ist die neue Intelligenz

Die Hirnforschung hat eine neue Spielwiese: Was ist das Geheimnis origineller Gedanken und Ideen? Wie ticken Kreative? Die Studien dazu sind, nun ja, originell. Mehr Von Joachim Müller-Jung

28.01.2013, 21:30 Uhr | Wissen

Spintronik Die Leuchtdiode mit dem richtigen Dreh

Eine Technologie entwächst den Kinderschuhen: Forscher entwickeln eine Leuchtdiode, die ein echtes Spintronik-Bauteil ist. Mehr Von Manfred Lindinger

28.07.2012, 12:00 Uhr | Wissen

Anatomie & Physiologie Die richtige Gangart

Laufen kann man mit verschiedenen Techniken, und ob Aufsetzen mit der Ferse oder mit dem ganzen Vorderfuß: der Energieverbrauch bleibt gleich. Doch beim Gehen gibt es durchaus eine richtige, nämlich besonders Energie sparende Gangart. Mehr Von Diemut Klärner

19.07.2010, 08:00 Uhr | Wissen

Kalte Fusion Schnelle Neutronen aus dem Wasserglas?

Amerikanische Forscher wollen eine kalte Fusion beobachtet haben. Angesichts der indirekten Belege für eine solche Kernverschmelzung bei niedrigen Energien ist Skepsis aber angebracht. Vor zwanzig Jahren waren ähnliche Behauptungen ein Riesenflop. Mehr Von Manfred Lindinger

01.04.2009, 14:10 Uhr | Wissen

Vulkane Heißes aus den Rocky Mountains

Im Yellowstone-Park beult sich die Erde. Und weil dort eines der größten Vulkanfelder der Erde rumort, klingt das gar nicht gut. Doch was geschieht wirklich unter den Geysiren? Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

13.11.2007, 11:55 Uhr | Wissen

Schmerztherapie Mit Schnecken gegen Nervenschmerzen?

Marine Kegelschnecken bergen neue Wege zur Behandlung chronischer Nervenschmerzen. Das zeigen zumindest Versuche an erkrankten Ratten. Sie wurden mit einem Gift behandelt, mit dem die Schnecken Würmer töten. Mehr Von Reinhard Wandtner

16.11.2006, 01:00 Uhr | Wissen

Biologie Raffinierte Ventile im Mammutbaum

Um große Wassermengen zu transportieren, sind dicke Rohre eigentlich geeigneter als dünne, und Pfropfen wirken störend. Amerikanische Biologen konnten nun enträtseln, warum dies bei Bäumen nicht so ist. Mehr Von Reinhard Wandtner

22.12.2005, 21:47 Uhr | Wissen

Vögel Kleiner Haken

Der Vogelschnabel ist ein Universalwerkzeug, sowohl bei der Nahrungssuche als auch bei der Körperpflege: Wie Tauben damit ihr Gefieder pflegen. Mehr

02.11.2005, 10:23 Uhr | Wissen

Geologie Marskügelchen in Utah

Die Moqui-Murmeln der Hopi-Indianer gibt es auch auf dem Mars? Was zunächst unglaublich scheint, läßt sich geologisch erklären. Mehr Von Günter Paul

16.06.2004, 22:12 Uhr | Wissen

Utah Der Einfluß von Stein auf das Klima

Der Navajo-Sandstein in Utah mit seinen auffälligen Farbgebungen ist ein Hingucker in manchem Nationalpark. Das Gas, das die weißen Flecken im Stein hinterließ, könnte zu einer Erwärmung des frühen Erdklimas beigetragen haben. Mehr

04.12.2003, 13:06 Uhr | Wissen

Wissenschaft Blind durch Unaufmerksamkeit

Auch mit Freisprechanlage schadet das Handy der Aufmerksamkeit. Autofahrer sind unfallgefährdeter und reagieren langsamer, wenn sie während der Fahrt telefonieren. Mehr

04.02.2003, 07:00 Uhr | Gesellschaft

Anthropologie Kommen wir alle aus Afrika?

Unsere Gene verraten woher wir kommen. Neue Untersuchungen stellen die alten Theorien auf den Prüfstand. Mehr

23.12.2002, 23:00 Uhr | Gesellschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z