University of Michigan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Franz Wagner Das größte Talent des deutschen Basketballs

Einen wie ihn wollen alle: Franz Wagner ist wie sein großer Bruder Moritz ein außerordentlicher Basketballspieler. Nun aber steht das Talent von Alba Berlin vor einer sehr schwierigen Entscheidung. Mehr

02.06.2019, 10:42 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: University of Michigan

1 2
   
Sortieren nach

NBA-Draft Los Angeles Lakers wählen Wagner

Als Jugendlicher stand Moritz Wagner nachts auf, um im Fernsehen Deutschlands Basketball-Star Dirk Nowitzki in der NBA zu bewundern. Nun könnte auch der 21-Jährige bald in der besten Basketball-Liga spielen. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

22.06.2018, 08:01 Uhr | Sport

Basketball-Talent Wagner Einer wie Nowitzki?

Moritz Wagner verliert das Finale, steigt beim „March Madness“-Turnier des College-Basketballs aber zum Leistungsträger und Publikumsliebling auf. Kann er nun in die Fußstapfen von Dirk Nowitzki in der NBA treten? Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

03.04.2018, 21:33 Uhr | Sport

College-Basketball Moritz Wagner verliert großes Finale deutlich

Basketball-Talent Moritz Wagner verpasst in seinem vielleicht letzten College-Spiel den großen Triumph. Im Finale gibt es eine klare Niederlage. Seine Zukunft lässt der 20-Jährige offen. Mehr

03.04.2018, 08:18 Uhr | Sport

„March Madness“ Der NBA-Traum von Moritz Wagner

Beim wichtigsten Nachwuchsturnier der Basketballer in den Vereinigten Staaten will sich der Deutsche Moritz Wagner für die beste Liga der Welt empfehlen. Einfach wird dies nicht. Doch die Vorzeichen sind gut. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

15.03.2018, 19:38 Uhr | Sport

Gesunder Lebensstil Für immer jung?

Was kann man selbst dafür tun, bei voller Gesundheit möglichst alt zu werden? Eine Studie mit 15.000 Teilnehmern liefert nun Antworten. Es könnte allerdings ein methodisches Problem gegeben haben. Mehr Von Nicola von Lutterotti

04.08.2017, 12:33 Uhr | Wissen

Adidas Millionen für Amerika

Adidas zahlt an amerikanische Universitäten Millionenzuschüsse. So viel Geld bekommen die meisten Bundesligavereine nicht. Der Konzern hat etwas nachzuholen. Mehr Von Rüdiger Köhn

16.04.2017, 17:09 Uhr | Wirtschaft

Immigration ban Trump’s lost talents (1) - Azadeh Fattahi

The US is an important job market for many young scientists. Trump’s immigration ban has been disastrous for a great many of them. We spoke with some of the affected researchers. Mehr Von Sibylle Anderl

01.02.2017, 17:43 Uhr | Wissen

Zum Abschluss des CCC-Kongress Weniger Straßenschlachten, mehr Lötkolben

Die Jugend geht vielleicht nicht auf die Straße, aber zum Chaos Communication Congress nach Hamburg – zusammen mit Computerbastlern, Aktivisten und ganzen Familien. Mehr Von Andrea Diener

30.12.2016, 10:53 Uhr | Feuilleton

CCC-Kongress Wahlen fälschen leichtgemacht

Wie wahrscheinlich ist es, dass die amerikanischen Wahlen manipuliert wurden? Und geht das überhaupt? Zwei Informatiker haben diese Frage untersucht. Mehr Von Andrea Diener, Hamburg

29.12.2016, 15:03 Uhr | Feuilleton

Hedgefonds-Manager in Amerika Er hat nach Trumps Sieg Hunderte Millionen mit Aktien gewonnen

Viele Fachleute sagten starke Kurseinbrüche infolge einer Wahl Trumps voraus. Passiert ist das Gegenteil. Einer seiner Unterstützer verließ die Wahlparty, um groß einzusteigen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.11.2016, 17:21 Uhr | Finanzen

Fondsmanager Arm geboren, bessere Rendite

Eine Studie untersucht den Zusammenhang von sozioökonomischer Herkunft und Anlageerfolg. Für Privatanleger könnte das wichtige Zusatzinformationen bieten. Mehr Von Norbert Kuls, New York

08.09.2016, 13:37 Uhr | Finanzen

Ameisen Kreaturen wie im Fantasyfilm

Waffe gegen Fressfeinde und Werkzeug zur Nahrungszubereitung: Diese Ameisengattung hat sich ein spektakuläres Outfit zugelegt, das ihr in vielen Situationen nutzt. Mehr Von Diemut Klärner

06.08.2016, 10:58 Uhr | Wissen

Sprachgeschichte Sprechen Sie Nostratisch?

Die babylonische Sprachverwirrung gibt es wirklich – sie ist das Ergebnis von Jahrtausenden. Trotzdem sind wahrscheinlich sämtliche Sprachen der Welt miteinander verwandt. Die Frage ist, ob sich das nachweisen lässt. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

30.07.2016, 15:41 Uhr | Wissen

Zerfällt Europa (3) Die Utopie vom Leben jenseits der Grenze

Die Massenmigration ist die Revolution des 21. Jahrhunderts - und sie bringt eine Konterrevolution hervor, die das Wesen der Europäischen Union gefährdet. Die Flüchtlingskrise verfestigt Klischees, die Ost und West in Europa übereinander pflegen. Mehr Von Ivan Krastev

01.03.2016, 12:21 Uhr | Politik

Europe Solidarity! Why?

Three decades ago, anti-communist dissidents claimed that Eastern Europe was much more serious about European values than the West. Today, Eastern Europeans are united as never before against demands to help refugees in the name of these values. Mehr Von Ivan Krastev

01.03.2016, 12:21 Uhr | Politik

Weltbildungsmarkt Weltweit in New York studieren

Amerikanische Universitäten eröffnen immer häufiger Standorte im Ausland. Die New York University hat sogar ein weltweites Satellitennetz aufgebaut. Was will sie damit erreichen? Mehr Von Tomasz Kurianowicz, New York

29.12.2015, 17:30 Uhr | Feuilleton

Filter-Blase Facebook-Nutzer schränken sich selbst ein

Netzkritiker werfen Facebook und Co. vor, dass sie durch ihre Algorithmen Informationen nach Nutzern selektieren und so Weltbilder zementieren. Eine Studie der Universität Michigan kommt zu einem anderen Schluss. Mehr

08.05.2015, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Harvard Gastforscher mit 23

Karriere in der Wissenschaft? Ob das eine gute Idee ist, können schon Bachelorstudenten als Gastwissenschaftler ausprobieren - und zwar an der amerikanischen Elite-Uni in Massachusetts. Mehr Von Birgitta vom Lehn

13.01.2015, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Umweltgifte im Irak Die Kinder der Feuergruben

Die Weltgesundheitsorganisation hatte in ihrem Bericht Entwarnung gegeben: Keine Missbildungen bei Kindern nach dem Irak-Feldzug. Doch Forscher finden immer wieder Hinweise auf Umweltgifte. Jetzt sind es Munitionsreste im Körper schwerkranker Kinder. Mehr Von Joachim Müller-Jung

18.12.2014, 17:17 Uhr | Wissen

Technischer Fortschritt Wer braucht noch Bargeld?

Als Zahlungsmittel werden Banknoten immer mehr durch elektronisches Geld ersetzt. Ökonomen fordern, das Bargeld noch weiter zurück zu drängen. Wird es in Zukunft nur noch elektronisches Geld geben? Mehr Von Gerald Braunberger

30.05.2014, 18:14 Uhr | Finanzen

Schwarze Löcher Fütterung eines rotierenden Vielfraßes

Ein Schwarzes Loch in sechs Milliarden Lichtjahren Entfernung wirbelt mit halber Lichtgeschwindigkeit herum. Dabei verschlingt es stetig Materie. Mehr Von Hermann-Michael Hahn

18.03.2014, 11:31 Uhr | Wissen

Früherer Gesundheitsminister Bahr kümmert sich jetzt um Obamacare

Aus dem Bundestag geflogen, in Washington willkommen: Bahr will die Obama-Regierung in Sachen Krankenversicherung beraten. Dabei gilt der FDP-Mann manchen dort als Sozialist. Mehr

02.02.2014, 02:45 Uhr | Politik

+++ Klimaticker +++ Blutalgenschwemme, Atomklimaforscher, Evolutionsversager

Atomforscher kämpfen mit gegen den Klimawandel, doch es hilft nichts. Die Erwärmung hält die Welt in Atem: Im Zürichsee und in den Zentren der Artenvielfalt. Mehr Von Joachim Müller-Jung

17.07.2012, 18:50 Uhr | Wissen

Insektenreich Gesichtskontrolle im Wespennest

Wespen, so bedrohlich sie manchen auch erscheinen mögen, verfügen über eine unglaubliche Fähigkeit. Sie können ihre Artgenossen anhand besonderer Gesichtszüge unterscheiden. Mehr Von Reinhard Wandtner

03.01.2012, 18:00 Uhr | Wissen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z