Treibhausgas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Treibhausgas

  3 4 5 6
   
Sortieren nach

Klimaschutz Die Emissionen von Treibhausgasen nehmen wieder zu

Bald beginnt eine Konferenz in Montreal, die den Klimaschutz für die Zeit nach dem Kyoto-Protokoll regeln soll. Doch nicht einmal dessen Vorgaben werden erfüllt. Die Vereinten Nationen schlagen Alarm. Mehr

17.11.2005, 17:45 Uhr | Wirtschaft

Klimaschutz Wieder mehr Treibhausgase

Die Emissionen des Treibhausgases Kohlendioxyd, das wesentlich zur Erwärmung der Erdatmosphäre beiträgt, sind in der Europäischen Union auf den höchsten Stand seit dem Jahr 1991 gestiegen. Mehr

21.06.2005, 16:56 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Zeitung: Bush-Mitarbeiter veränderte Klimaschutzberichte

Ein ranghoher Mitarbeiter des Präsidialamtes und ehemaliger Lobbyist der amerikanischen Energiebranche hat nach Medienberichten wiederholt Regierungsgutachten zum Klimawandel manipuliert. Mehr

08.06.2005, 13:46 Uhr | Politik

Kyoto-Protokoll Amerika bleibt beim Nein

Die Vereinigten Staaten wollen sich den Kyoto-Verpflichtungen nicht unterwerfen. Dort versucht man stattdessen mit relativ kleinen Maßnahmen die Intensität der Treibhausgase zu vermindern. Mehr

15.02.2005, 19:50 Uhr | Politik

Klimakonferenz Der Kampf um Treibhausgase

Das Klimaschutzprotokoll von Kyoto kann endlich in Kraft treten. Damit ist die Arbeit der Beamten aber noch nicht getan, sondern fängt gerade erst an: Die 10. Klimakonferenz in Buenos Aires. Mehr Von Nico Fickinger

11.12.2004, 13:09 Uhr | Politik

Kohlendioxid-Ausstoß Dicke Luft über Washington

Klimapolitik: Amerika ist für etwa ein Viertel der weltweiten Kohlendioxid-Emissionen verantwortlich. Der künftige Präsident soll etwas tun - nur was genau? Mehr Von Horst Rademacher

01.11.2004, 19:18 Uhr | Wissen

Klimaschutz Kyoto-Protokoll: Duma folgt Putin

Wie erwartet hat das russische Unterhaus der Ratifizierung des Kyoto-Protokolls zugestimmt. Damit kann die Konvention, mit der weltweit schädliche Treibhausgase reduziert werden sollen, auch ohne das Plazet Washingtons in Kraft treten. Mehr

22.10.2004, 19:45 Uhr | Politik

Klimaschutz Treibhausgase im Ölfeld versenkt

Schon lange wird im Zuge des Klimaschutzes über die Abscheidung des Treibhausgases Kohlendioxyd aus Rauchgasen und seine anschließende Endlagerung als eine Möglichkeit diskutiert. Ein kanadisches Experiment zeigt jetzt erste Erfolge. Mehr Von Horst Rademacher

20.07.2004, 21:36 Uhr | Wissen

Klimaschutz Geringes Wirtschaftswachstum vermindert Treibhausgase

In Sachen Klimaschutz ist Großbritannien Europas Musterland. Dagegen haben die Deutschen ihr gestecktes Ziel noch nicht erreicht. Spanien entfernt sich sogar immer weiter von seiner EU-Verpflichtung. Mehr

19.07.2004, 21:45 Uhr | Wirtschaft

Grafik Das Klima der Erde

Das Erdklima wird durch den Kreislauf des Treibhausgases CO2 (rot) stabil gehalten. Mehr

07.06.2004, 19:10 Uhr | Wissen

Treibhausgase Die größten Bäume des Regenwalds blühen auf

Die größten Bäume im Amazonas-Regenwald profitieren offenbar vom allmählich steigenden Kohlendioxidgehalt in der Luft: Sie wachsen schneller und werden größer. Kleinere Gewächse haben das Nachsehen. Mehr

01.04.2004, 13:00 Uhr | Wissen

None 4. Wieviel Treibhausgas dürfen Industrie und Versorger in die Luft lassen?

4. Wieviel Treibhausgas dürfen Industrie und Versorger in die Luft lassen?Das ist hoch umstritten. Industrie und Versorger argumentieren so: Deutschland hat von den versprochenen 21 Prozent zur Reduktion... Mehr

29.03.2004, 02:00 Uhr | Wirtschaft

None 3. Um wieviel Treibhausgas geht es also?

3. Um wieviel Treibhausgas geht es also?Jedes EU-Land hat sich auf ein nationales Emissionsziel verpflichtet. Deutschland etwa hat versprochen, Emissionen bis 2008/2012 um 21 Prozent gegenüber 1990... Mehr

29.03.2004, 02:00 Uhr | Wirtschaft

1. Wozu der Handel mit CO2-Emissionszertifikaten?

Wozu der Handel mit CO2- Emissionszertifikaten?CO2 oder Kohlendioxyd ist das wichtigste der Treibhausgase, die für die Klimaerwärmung verantwortlich gemacht werden. Treibhausgase sollen weltweit... Mehr

29.03.2004, 00:00 Uhr | Wirtschaft

Emissionen Gute Botschaft aus der Luft

Nach einer stetigen Zunahme von Methan in der Atmosphäre in den vergangenen 250 Jahren hat sich die Konzentration dieses Treibhausgases seit vier Jahren stabilisiert. Mehr Von Horst Rademacher

03.12.2003, 20:00 Uhr | Wissen

Klimaschutz Rußland will Kyoto-Protokoll nicht ratifizieren

Nach Worten des Wirtschaftsberaters von Präsident Putin werde Rußland wie angedroht die Vereinbarung zum Klimaschutz nicht unterzeichnen, „um unser Wirtschaftswachstum“ nicht zu gefährden. Mehr

03.12.2003, 10:52 Uhr | Politik

Klima Treibhausgas Kohlendioxyd läßt Meere versauern

Das Treibhausgas Kohlendioxyd, das aus dem Verbrauch von Kohle, Öl und Erdgas entsteht, könnte die Ozeane so sauer werden lassen wie seit mindestens 300 Millionen Jahren nicht mehr - mit Folgen für alle Meerestiere. Mehr

24.09.2003, 21:00 Uhr | Gesellschaft

Klimaschutz Bush will Klimaschutz-Regeln an Konjunktur binden

Der amerikanische Präsident Bush will die globale Erderwärmung durch freiwillige Selbstverpflichtungen der Wirtschaft und steuerliche Anreize verlangsamen. Mehr

14.02.2002, 21:44 Uhr | Politik

Treibhausgase UNO-Konferenz einigt sich auf Klimaschutzziele

Bundesumweltminister Trittin sieht nach der Einigung auf dem UN-Klimagipfel „den Weg frei für das Inkrafttreten des Kyoto-Protokolls“. Mehr

06.11.2001, 06:00 Uhr | Politik

Klimagipfel Berlin will Kyoto-Protokoll in Kürze ratifizieren

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat in Marrakesch der Weltklimagipfel begonnen. Mehr

29.10.2001, 23:11 Uhr | Politik

Kraftstoff „Erdgasauto auf der Überholspur“

Seltene Einmütigkeit auf der IAA. Gaswirtschaft, Mineralölindustrie und Autohersteller haben das Erdgas als gemeinsamen Nenner für Kooperationen entdeckt. Mehr

20.09.2001, 00:00 Uhr | Gesellschaft

Dossier Klimaschutz: nach dem Bonner Gipfel

In Bonn rangen 178 Staaten um eine Einigung in Sachen Klimaschutz. Nach intensiven Verhandlungen erreichten sie eine Einigung. Sie ist kein großer Wurf, aber ein Anfang. Ein Dossier. Mehr Von Karsten Polke-Majewski

25.07.2001, 12:54 Uhr | Politik

Klimakonferenz Analyse: Bonn ist ein wichtiger Anfang

Die Vereinbarung von Bonn ist kein Meilenstein der internationalen Umweltpolitik. Aber sie ist ein wichtiger Auftakt. Mehr Von Karsten Polke-Majewski, Bonn

23.07.2001, 16:06 Uhr | Politik

Klimakonferenz Was die Wärme in der Atmosphäre hält

Welche Stoffe tragen wie viel zum Treibhauseffekt bei? Mehr

18.07.2001, 08:00 Uhr | Politik

Chronik Kyoto, 1997

KYOTO 1997 155 Vertragstaaten beschlossen im japanischen Kyoto das sogenannte Kyoto-Protokoll. Darin verpflichten sich die Industrieländer, in der Zeit von 2008 bis 2012 die Emissionen von sechs Treibhausgasen... Mehr

18.07.2001, 06:00 Uhr | Politik
  3 4 5 6
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z