Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

+++ Klimaticker März +++ Kurvenskandal, Frühlingspropheten, Eiszeitgerüchte

Update: Neue Skandalgeschichte um fabrizierte Temperaturkurven, der Frühling kommt und die Frauen als die großen Verlierer: der Glossenticker zum Klimawandel. Mehr Von Joachim Müller-Jung

01.04.2013, 16:41 Uhr | Wissen

+++ Klimaticker +++ Mexikanerfrust, Extremwetterrekorde, Computerkapriolen

Keine gute Woche: Die Aussichten auf einen sanften Klimawandel schwinden zusehends, Mexiko trauert schon um seine Nebelwälder und die Modellierer heizen ein. Mehr Von Joachim Müller-Jung

27.03.2012, 19:10 Uhr | Wissen

+++ Klimaticker +++ Inselflüchter, Grönlandschmelze

Noch steigt der Meeresspiegel moderat, doch was heißt das schon? Kirabati kauft schon Land auf Fidschi und das Grönlandeis ist zerbrechlicher als geglaubt. Mehr Von Joachim Müller-Jung

13.03.2012, 18:00 Uhr | Wissen

Klimaforschung Eine Wissenschaft in der Falle der eigenen Wichtigkeit

Die Hypothese, dass der Mensch das Klima verändert, brachte die Klimaforschung auf den Gedanken, ihm ein neues Verhalten vorzuschreiben. Kritischer Blick auf den Erfolg eines Faches. Mehr Von Hans von Storch

28.11.2011, 18:00 Uhr | Feuilleton

Das Kindersachbuch Wolken, Wind & Wetter Die nächsten hundert Jahre

Übers Wetter und den Klimawandel wird viel Unsinn verbreitet. Umso wichtiger ist die sachliche Darstellung. Stefan Rahmstorfs Buch kommt dem sehr nahe. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

31.10.2011, 12:20 Uhr | Feuilleton

+++ Klimaticker +++ Modellkrepierer, Hitzewellen, Datensammler

Der Klimawandel im toten Winkel des Katastrophenjournalismus? Nicht bei uns. Im apokalyptischen Liveticker glossieren wir die Protokolle vom Klimakollaps. Mehr Von Joachim Müller-Jung

25.10.2011, 19:00 Uhr | Wissen

+++ Klimaticker +++ Katastrophenangst, Mikrobengas, Wüstenei

Der Klimawandel im toten Winkel des Katastrophenjournalismus? Nicht bei uns. Im apokalyptischen Liveticker glossieren wir die Protokolle vom Klimakollaps. Mehr Von Joachim Müller-Jung

11.10.2011, 17:10 Uhr | Wissen

Die Zukunft der Energie Stunde der Wahrheit

Das Gutachten des Umweltrates der Bundesregierung bringt die Öko-Bewegung in die Bredouille. Beirats-Chef Hans-Joachim Schellnhuber plädiert für einen doppelten Ausstieg - aus der nuklearen und der fossilen Energieversorgung. Mehr Von Joachim Müller-Jung

09.04.2011, 19:06 Uhr | Politik

CO2-Emissionen Entscheidend ist, was rauskommt

Die CO2-Emissionen sollen runter. Aber wie hoch sind sie? Das wird statistisch ermittelt. Doch Forscher haben Grund zur Befürchtung, dass diese Angaben hinten und vorne nicht stimmen. Mehr Von Andreas Frey

10.02.2011, 06:00 Uhr | Wissen

Hochwasser in Deutschland Die Flüsse schwellen wieder an

Regensburg ist knapp an einer Flutkatastrophe vorbeigeschrammt. Die Hochwasserlage an der Donau entwickelte sich weniger dramatisch als erwartet. An vielen anderen deutschen Flüssen bleibt die Lage angespannt. Mehr

15.01.2011, 18:54 Uhr | Gesellschaft

Klimaforscher Kälte trotz Erderwärmung nicht überraschend

Ein kalter Winter in Europa und zugleich eines der heißesten Jahre weltweit? Für Klimaforscher passt das durchaus zusammen. Es gibt sogar warme Arktis-Wetterlagen, die Kälte in Deutschland begünstigen. Mehr

21.12.2010, 16:38 Uhr | Gesellschaft

Eine Antwort auf den Klimawandel Morgenstadt

Eine grüne Hightech-Phantasie aus dem Bundesforschungsministerium: Bundesministerin Schavan hat die Erzählung „Morgenstadt“ zusammen mit Fraunhofer-Präsident Bullinger in Auftrag gegeben, formuliert und erdacht wurde sie von neunzehn deutschen Ingenieuren und Techniktheoretikern. Wir geben Sie in einem Auszug wieder. Mehr

24.11.2010, 17:06 Uhr | Feuilleton

Bilanz der ersten marinen Volkszählung Fische wie Sand am Meer

Zehn Jahre lang ein Suchen und Sammeln in den Ozeanen der Welt. Jetzt steht die erste Volkszählung vor dem Abschluß: „Census of Marine Life“. In ihrer ersten Bilanz freuen sich die Meeresforscher über viele Neuentdeckungen. Dennoch: Im Weltatlas der Meeresvölker klaffen riesige Lücken. Mehr Von Joachim Müller-Jung

03.08.2010, 13:28 Uhr | Gesellschaft

Erdatmosphäre Was macht die Sonne mit unserem Klima?

Das Zentralgestirn glüht mal ruhig vor sich hin, mal wirft es mit Plasma und Strahlung nur so um sich. Da stellt sich die Frage, ob und, wenn ja, welche Folgen das für die Erdatmosphäre hat. Ein Lagebericht. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

04.05.2010, 14:58 Uhr | Wissen

Klimapolitik Asyl für Klimasünder

Signale statt Fesseln, so könnte die Losung eines neuen Vorschlags lauten, der den Fehlschlag der Kopenhagen Klimakonferenz korrigieren möchte. Die nationalen Selbstverpflichtungen in Sachen Emissionen sollen durch eine globale Deckelung ersetzt werden Mehr Von Joachim Müller-Jung

29.04.2010, 00:12 Uhr | Wissen

Nobelsache Klima

Die Welt ist voller großer Ziele, und die ökologischen Ziele gehören mittlerweile zu den politisch allergrößten. Eine " Wende zu einer globalen Nachhaltigkeit" steht über allem - nicht zuletzt über der großen Klimapolitik. Vor knapp drei Jahren haben der damalige Klimaberater der Bundeskanzlerin, ... Mehr

17.02.2010, 12:00 Uhr | Wissen

Pannenserie IPCC kommt auf den Prüfstand

Die Häufung von Fehlern des Weltklimarates hat Folgen: Die Arbeit des Rates soll von unabhängigen Beratern überprüft werden. Die Bilanz eines Führungsmitglieds nach einem IPCC-Treffen in Washington. Mehr Von Ottmar Edenhofer

10.02.2010, 10:40 Uhr | Wissen

Klimawandel Warum sollten maximal zwei Grad die Welt retten?

Die große Zielmarke der Umweltpolitik ist keine Erfindung der Klimaforscher. Ihre Erfindung kam eher zufällig zustande und liegt drei Jahrzehnte zurück. Potsdamer Forscher erzählen erstmals die Geschichte. Mehr Von Joachim Müller-Jung

09.12.2009, 10:19 Uhr | Wissen

Klimakonferenz Rettet erst das Klima, dann die Welt

Passen wir auf, was wir uns für die Klimakonferenz wünschen, die an diesem Montag in Kopenhagen begonnen hat: Es sind die falschen Fragen, die hier verhandelt werden, und die diskutierten Lösungen sind untauglich. Hier eine Alternative. Mehr Von Myles Allen

07.12.2009, 14:57 Uhr | Wissen

Klimagipfel in Kopenhagen Klimaschutz kostet nur vier Euro die Woche

Scheitert der Klimagipfel von Kopenhagen im Dezember? Staatschefs, Umweltpolitiker und Beobachter spekulieren offen darüber. Joachim Müller-Jung hat sich in Berlin mit zwei führenden Forschern über die Lage unterhalten. Mehr

06.11.2009, 21:32 Uhr | Wissen

Klimapolitik Hahn zu

Rettungsringe für die Klimapolitik: Mit zwei neuen Schriften und Konzepten wollen prominente Klimaexperten den stotternden Verhandlungen zum Kopenhagener Klimgipfel neues Leben einhauchen. Mehr

02.09.2009, 21:43 Uhr | Wissen

Klimaschutz Sonst kommen wir auf keinen grünen Zweig

Für den Beitrag der Wälder zum Klimaschutz soll nach dem Beschluss auf dem Kopenhagener Klimagipfel künftig Geld fließen. Ohne zusätzliche CO²- Einsparungen wird die Maßnahme jedoch ins Leere laufen. Mehr Von Julia Gross

24.02.2009, 10:09 Uhr | Wissen

Ozeanversauerung Trübe Brühe im Treibhaus

Es ist das andere Klimaproblem: Die Chemie der Meere verändert sich, weil immer mehr Kohlendioxid gelöst wird und das Wasser versauert. Die Computermodelle sehen Schlimmes voraus. Mehr Von Joachim Müller-Jung

13.02.2009, 22:35 Uhr | Wissen

Ausstellung über Wetter und Klima Wetter machen im Stangenwald

Können wir unsere Haut vor der Natur noch retten? Eine Ausstellung in Dresden zeigt, wie wir unser Verhältnis zu Klima und Atmosphäre zerrüttet haben. Mit naturwissenschaftlicher Strenge, historischer Tiefe - und geradezu verspielter Symbolik. Mehr Von Joachim Müller-Jung

14.07.2008, 16:14 Uhr | Wissen

Waldrodung Mit den Bäumen stürzt die grüne Hoffnung

Wie die Statistik doch trügen kann: Das Abholzen der Regenwälder am Amazonas ging zwei Jahre rasant zurück. Doch dann kam wie stets zuvor der Anstieg. Als weitere Bedrohung kommt der Klimawandel. Jetzt sehen viele schwarz. Mehr Von Joachim Müller-Jung

11.03.2008, 16:59 Uhr | Wissen
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z