Oxytocin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutschland und China Man denkt nur noch Panda

Im Berliner Zoo findet zusammen, was politisch bedeutsam ist: Angela Merkel und der chinesische Staatschef Xi Jinping haben die frisch importierten Panda-Bären besucht. Hat das etwas zu bedeuten? Mehr

06.07.2017, 16:46 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Oxytocin

1
   
Sortieren nach

Unterschätztes Organ Drüse Alles auf Autopilot

Weinen, Schwitzen, Verdauen, Schlafen - ungezählte Abläufe in unserem Körper werden von vielen kleinen und einer Chef-Drüse gesteuert. Der Stress unseres Alltags kann sie immens fordern. Mehr Von Andrea Freund

18.06.2017, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Ein Gespräch über das Gehirn „Gefühle können anstecken“

Unser Gehirn beeinflusst stärker als wir denken unser Miteinander. Wir haben mit einer Wissenschaftlerin über Missverständnisse in unserer Denkzentrale gesprochen. Mehr Von Denise Peikert

24.03.2017, 23:12 Uhr | Gesellschaft

Neurobiologie Wie das Gehirn die Seele formt

Gene, vorgeburtliches Erleben und die Erfahrungen mit Bindungen und Stress in der frühen Kindheit prägen das Gehirn - und bestimmen, ob jemand psychisch krank wird. Mehr Von Gerhard Roth

11.08.2015, 19:22 Uhr | Wissen

Hirnforschung und Therapie Direkter Zugriff auf die Psyche

Die Vorstellungen, die wir von Psychotherapie haben, müssen erweitert werden. Inzwischen kann man auch Video-Feedback-Programme und die Gabe des Bindungshormons Oxytocin an Menschen mit Schmerzstörungen dazuzählen. Mehr Von Herta Flor

03.05.2015, 23:19 Uhr | Wissen

Bindungshormon Oxytocin Das macht die Gefühle

Das Kuschelhormon Oxytocin sorgt bekanntlich für Liebe und Treue. Angeblich sogar zwischen Mensch und Hund. Aber das ist nicht die ganze Geschichte. Mehr Von Georg Rüschemeyer

21.04.2015, 14:20 Uhr | Wissen

Oxytocin-Anstieg Schimpansen schütten beim Futterteilen Bindungshormon aus

Teilen Schimpansen ihr Futter, produzieren sie das Bindungshormon Oxytocin, wie Leipziger Forscher herausfanden. Das gemeinsame Fressen könnte für soziale Bindungen noch wichtiger sein als gegenseitiges Lausen. Mehr

21.01.2014, 11:45 Uhr | Wissen

Verhaltensforschung Vertrauen aus der Spraydose

Das Hormon Oxytocin macht Menschen zutraulicher und einfühlsamer. Nun konnten Wissenschaftler zeigen, dass dies auch dann gilt, wenn das Vertrauen eindeutig nicht gerechtfertigt ist. Mehr Von Hildegard Kaulen

01.06.2008, 18:19 Uhr | Wissen
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z