Nobelpreis für Chemie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nobelpreis für Chemie

  1 2
   
Sortieren nach

Chemie-Nobelpreis Ein Todeskuß den Eiweißen

Zwei israelische und ein amerikanischer Forscher erhalten den Nobelpreis für Erkenntnisse über den Abbau nicht mehr benötigter Eiweiße im Körper. Ihre Arbeit gibt Hoffnung im Kampf gegen Mukoviszidose und Krebs. Mehr Von Reinhard Wandtner

06.10.2004, 21:09 Uhr | Gesellschaft

Forschung Risiko, du schöne Braut der Wissenschaft

Wie und wo entsteht eigentlich Spitzenforschung? Ein Gespräch mit dem Organisationssoziologen J. Rogers Hollingsworth. Mehr Von Volker Stollorz

19.05.2004, 13:42 Uhr | Wissen

Bildung Eliteuniversität aus Tradition

Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, die Berliner Humboldt-Universität mit Bundesmitteln zu einer Elite-Hochschule auszubauen. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

16.01.2004, 19:44 Uhr | Politik

Forschung Die Nobelpreise 2003

Die Nobelpreise 2003 werden verliehen. FAZ.NET faßt für Sie die Bekanntgaben und die Hintergründe zusammen. Mehr

10.10.2003, 23:05 Uhr | Politik

Chemie-Nobelpreis Löcher in der Zelle

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an die Amerikaner Peter Agre und Roderick MacKinnon für die Erforschung von Ionen- und Wasserkanälen. Mehr Von Reinhard Wandtner

08.10.2003, 21:15 Uhr | Gesellschaft

Chemie Entdeckung eines Wasserkanals in Körperzellen

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an die Amerikaner Peter Agre und Roderick MacKinnon für die Erforschung von Ionen- und Wasserkanälen. Mehr

08.10.2003, 13:57 Uhr | Gesellschaft

Nobelpreise Chemie-Nobelpreis 2002 für Amerikaner, Schweizer und Japaner

Den Chemienobelpreis 2002 teilen sich drei Forscher für die Entwicklung von Methoden zur Identifikation und Strukturanalyse von biologischen Makromolekülen. Mehr

09.10.2002, 14:05 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch "Polymere und Patente"

Das Plastikzeitalter hat zwar schon vor der Entdeckung der Ziegler-Katalysatoren Anfang der fünfziger Jahre begonnen, doch erst die Perfektion der Synthese von Polyäthylen und Polypropylen am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim/Ruhr ermöglichte die Herstellung von Massenkunststoffen nach Maß. Mehr

09.01.2002, 12:00 Uhr | Wissen

Nobelpreis Die richtige Symmetrie bringt Chemienobelpreis 2001

Zwei Amerikaner und ein Japaner teilen sich den Chemienobelpreis 2001. Sie bekommen ihn dafür, dass sie bestimmte Moleküle zielgenau erzeugt haben. Mehr

10.10.2001, 15:11 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Wettlauf zum Molekülball

Die Geschichte der "Buckyballs" und anderer Fullerene Mehr

30.10.1996, 13:00 Uhr | Wissen
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z