New Horizons: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neues von Ultima Thule Im Weltall ist mehr los, als man denkt

Schutthaufen in Kreiselform oder Dinger, die zusammengeklebt sind: Gleich drei Sonden meldeten diese Woche Neues von Kleinkörpern im Sonnensystem. Ihre Erkenntnisse sind ziemlich spannend. Mehr

26.03.2019, 12:04 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: New Horizons

1 2
   
Sortieren nach

Sonde ist unterwegs "New Horizons" übersteht Vorbeiflug am Pluto

Die Sonde, die vor neun Jahren zum Pluto geschickt wurde, erreichte jetzt ihr Ziel und ist erfolgreich um den Planeten geflogen. Jetzt wartet die Welt auf neue Bilder. Mehr

17.01.2019, 12:51 Uhr | Wissen

Raumsonde New Horizons Neue Aufnahmen des Planeten Pluto

Plutos eisige Berge bei Gegenlicht. Diese neue Aufnahmen des Planeten, geschossen aus 18.000 Kilometern Entfernung, hat die Raumsonde der NASA New Horizons geliefert. Im Juli näherte sich die Raumsonde dem Zwergplaneten, um ihn zu erforschen. Mehr

17.01.2019, 12:50 Uhr | Wissen

„New Horizons" Neue Daten von Pluto

Die Sonde „New Horizons" hat neue Daten vom Zwergplaneten Pluto geschickt. Mit Hilfe dieser Daten haben Forscher neue Animationen der Oberfläche des Zwergplaneten erstellt. Mehr

17.01.2019, 12:48 Uhr | Wissen

Kommentar zur Weltraummission Chinas Ziele mit dem Mond

Der Weltraum wird wieder zu einem Ort des strategischen Wettbewerbs. Umso dringender werden neue internationale Regeln für die Weltraumnutzung. Dabei führt an China kein Weg vorbei. Mehr Von Friederike Böge, Peking

06.01.2019, 21:30 Uhr | Mondlandung

So groß wie Washington D.C NASA präsentiert neuen „Schneemann“-Himmelskörper

Die Raumsonde „New Horizon“ schickt Daten aus 6,5 Milliarden Kilometer Entfernung. Forscher erhoffen sich Erkenntnisse über die Entstehung von Planeten. Mehr

03.01.2019, 06:44 Uhr | Wissen

„New Horizons“-Mission Nasa-Raumsonde untersucht 6,4 Milliarden Kilometer entfernten Himmelskörper

Die Nasa-Raumsonde „New Horizons“ hat am Neujahrstag den Himmelskörper „Ultima Thule“ passiert – und will schon bald Bilder senden. Noch nie hat eine Sonde einen so weit entfernten Himmelskörper untersucht. Mehr

02.01.2019, 08:41 Uhr | Mondlandung

Nasa Mission „New Horizons“ Am Ende des Sonnensystems

Die Nasa feiert einen historischen Vorbeiflug am Rande unseres Sonnensystems: Die Weltraumsonde „New Horizons“ ist am entferntesten Objekt vorbeigeflogen, das jemals von der Erde aus untersucht wurde. Der Himmelskörper Ultima Thule liegt 6,4 Milliarden Kilometer von der Erde entfernt im so genannten Kuipergürtel. Mehr

01.01.2019, 15:31 Uhr | Wissen

Rendezvous mit Ultima Thule Jenseits von Pluto

„Ultima Thule“ hat die Nasa das entfernteste von ihr besuchte Himmelsobjekt getauft. Am Neujahrsmorgen fliegt die Raumsonde „New Horizons“ an dem Himmelskörper vorbei. Hinter seinem Namen steckt eine alte Idee. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

31.12.2018, 12:00 Uhr | Wissen

Fields-Medaille für Deutschen Brückenbauer zwischen Geometrie und Zahlen

Ein Vorausdenker, wie ihn Deutschland lange nicht mehr hatte: Der Bonner Peter Scholze erhält für seine Arbeiten die Fields-Medaille – die weltweit höchste Auszeichnung für Mathematiker. Mehr Von Hildegard Kaulen

01.08.2018, 15:04 Uhr | Wissen

Zwergplanet Pluto Dünen am Rande des Sonnensystems

Auf Pluto gibt es keine starken Winde. Dazu ist die Atmosphäre eigentlich zu dünn. Trotzdem hat man Dünen entdeckt. Findet man sie womöglich überall im Sonnensystem? Mehr Von Sibylle Anderl

10.06.2018, 09:00 Uhr | Wissen

New Horizons-Sonde NASA zeigt erneut frische Videoaufnahmen vom Pluto

Die Sonde New Horizons war im Juli an dem Zwergplaneten Pluto vorbeigeflogen, nun hat die NASA erneut frisch aufgenommene Bilder veröffentlicht. Mehr

06.01.2018, 20:44 Uhr | Wissen

Pluto Nasa zeigt neuen Überflug

Die Sonde „New Horizons“ hat neue Bilder von der Oberfläche des Pluto zur Erde gefunkt. Der Flug beginnt am Nordrand der großen Ebene, den die Forscher „Sputnik Planum“ getauft haben. Die Linien rühren wahrscheinlich von Bewegungen fließender Eismassen, denn vermutlich handelt es sich bei Sputnik Planum um ein gewaltiges Gletscherfeld aus gefrorenem Stickstoff mit Anteilen von Methan und vor allem Kohlenmonoxid. Mehr

06.01.2018, 10:39 Uhr | Wissen

Sonde „New Horizons“ Einzigartige Aufnahmen zeigen Oberfläche von Pluto

Die Sonde „New Horizons“ der Weltraumbehörde Nasa hat erste Bilder aus dem All geschickt, die den Zwergplaneten Pluto zeigen. Mehr

06.01.2018, 09:21 Uhr | Wissen

Sonde „New Horizons“ Schneller als eine Pistolenkugel an Pluto vorbei

Video-Animation des Fluges der Sonde „New Horizons“ von der Erde bis zum Pluto und dessen Mond Charon. Am 14. Juli wird sie mit der 35-fachen Geschwindigkeit einer Pistolenkugel an Pluto vorbeifliegen. Mehr

06.01.2018, 08:35 Uhr | Wissen

„New Horizons“ Start der Pluto-Sonde verschoben

Wegen zu starken Windes auf Cape Canaveral hat die Nasa den Start des ersten Raumfahrzeuges zum Pluto verschoben, voraussichtlich auf Mittwochabend (MEZ). Der Pluto ist der am weitesten von der Erde entfernte Planet unseres Sonnensystems und der letzte, der noch nicht von einer irdischen Sonde besucht wurde. Mehr

02.01.2018, 21:40 Uhr | Videoarchiv

„New Horizons“ Nasa trifft letzte Vorbereitungen für Pluto-Mission

Die amerikanische Weltraumbehörde plant für den 17. Januar den Start einer Sonde in Richtung Pluto. Zehn Jahre wird deren Reise dauern. Die Nasa erhofft sich von der Mission wichtige Erkenntnisse über die Entstehung unseres Sonnensystems. Mehr

31.12.2017, 19:58 Uhr | Videoarchiv

Nasa Pluto-Sonde bricht zu neuen Horizonten auf

Erstmals ist in den USA eine Sonde zum Pluto, dem äußersten Planeten unseres Sonnensystems, gestartet. In neun Jahren soll "New Horizons" am Ziel angelangt sein. Mehr

17.12.2017, 13:19 Uhr | Videoarchiv

Oman Ein Extra-Stern für die Schlucht

Das Jabal Al Akhdar Resort in der rauhen Bergwelt des Oman ist ein Hotel wie eine Festung auf dem Mond – und hat Gurus für jede Gelegenheit zu bieten. Mehr Von Freddy Langer

23.10.2017, 15:14 Uhr | Reise

40 Jahre Voyager Mit goldenen CDs zu fernen Welten

Vor vierzig Jahren starteten die beiden Voyager-Sonden zur ihrer großen Tour ins Sonnensystem. Die Planeten haben sie längst hinter sich gelassen. Und noch immer funken sie Signale zur Erde. Mehr Von Manfred Lindinger

20.08.2017, 11:00 Uhr | Wissen

Extrasolare Planeten Erde 2.0 gesichtet?

Einen extrasolaren Planeten, der Ähnlichkeit mit unserem Heimatplanet hat, haben Astronomen in kosmischer Nachbarschaft erspäht. Er umkreist den Zwergstern Proxima Centauri in 4,2 Lichtjahren Entfernung. Mehr Von Manfred Lindinger

24.08.2016, 19:00 Uhr | Wissen

New Horizons Der verborgene Ozean auf dem Pluto

Wasser! Unter der Eisoberfläche des Zwergplaneten könnte es in großen Mengen fließen. Und auch auf dem Saturnmond Enceladus dürfte es sprudeln - womöglich aus heißen, lebensspendenden Quellen? Mehr Von Hermann-Michael Hahn

10.07.2016, 10:19 Uhr | Wissen

Raumsonde Juno im Anflug Wie viel Wasser gibt es auf dem Jupiter?

Die amerikanische Raumsonde „Juno“ erreicht am 5. Juli den größten Planeten des Sonnensystems. Zwei Jahre lang wird sie ihn erkunden. Wir sprachen im Vorfeld mit der britischen Astrophysikerin und Planetenforscherin Fran Bagenal. Mehr

01.07.2016, 20:00 Uhr | Wissen

Heute in der Zeitung Weiße Pest

Tuberkulose, Pluto, Klimawandel, Weltmeere und Darmkrebs-Vorsorge - das sind die Themen in unserer Mittwochsbeilage „Natur und Wissenschaft“. Mehr

05.04.2016, 20:01 Uhr | Wissen

Zwergplanet Pluto Der Exot am Rande des Sonnensystems

Der Zwergplanet „Pluto“, der jenseits des Neptun seine Bahn um die Sonne zieht, ist alles andere als ein eintöniger Himmelskörper. Seine Geologie und Oberflächenstruktur lässt die Planetenforscher der „New Horizons“-Mission schwärmen. Mehr Von Manfred Lindinger

28.03.2016, 22:26 Uhr | Wissen

Forschungsgeschenke 2015 (3) O lass ihn ein

Große Träume überlässt der Weihnachtsmann den anderen. Doch was die irdischen Weltraumspäher auf der Suche nach der „zweiten Erde“ und extraterrestrischer Liebe entdeckt haben, öffnet auch ihm die Tür in ferne Welten. Mehr Von Von Sibylle Anderl und Jan Hattenbach

25.12.2015, 13:55 Uhr | Wissen

Zwergplanet Pluto Nasa veröffentlicht neue spektakuläre Fotos

Krater, Berge und eisige Ebenen: So scharfe Fotos hat die amerikanische Raumfahrtbehörde Nasa vom Zwergplaneten Pluto noch nie veröffentlicht – die „New Horizons“ ist bereits neun Jahre unterwegs. Mehr

06.12.2015, 20:42 Uhr | Wissen

Zwergplanet Pluto Eisige Nebel und fließende Gletscher

Das Wetter auf Pluto scheint sich täglich zu ändern – ähnlich wie auf der Erde. Auch andere Ähnlichkeiten enthüllen die neuen Bilder vom Zwergplaneten, die die Raumsonde „New Horizons“ zur Erde gefunkt hat. Mehr

18.09.2015, 16:56 Uhr | Wissen

Pluto Wir kommen näher

„New Horizons“ hat neue Bilder vom Pluto zur Erde gefunkt. Sie waren während ihres Vorbeiflugs am Zwergplaneten Mitte Juli entstanden. Die Aufnahmen zeigen weitere Regionen der Oberfläche in atemberaubender Schärfe. Mehr Von Manfred Lindinger

12.09.2015, 20:58 Uhr | Wissen

Halbleiter-Manufaktur Handgefertigte Chips für den Mars-Roboter

Ohne sie könnte der Roboter Curiosity nicht den Mars erkunden: Eine Manufaktur von Infineon stellt Edelhalbleiter für Luft- und Raumfahrt her. Doch das Wachstumspotential ist begrenzt. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

12.09.2015, 12:26 Uhr | Wirtschaft

Astronomischer Namensstreit Babylon im All

Wie soll man Krater, Berge und Landschaften auf Planeten, Kometen, Asteroiden oder Kleinplaneten nennen? Es gibt klare Regeln, doch niemand hält sich daran. Mehr Von Jan Hattenbach

02.09.2015, 19:23 Uhr | Wissen

„New Horizons“ Sonde entdeckt Nebel auf dem Pluto

Die Sonde „New Horizons“ hat Nebel auf dem Zwergplaneten entdeckt. „Mir stand der Mund offen, als ich dieses Foto gesehen habe“, sagt Missionsleiter Stern. Es widerlege bisherige Annahmen der Wissenschaftler. Mehr

25.07.2015, 05:28 Uhr | Wissen

Kepler 452b Ist eine nahe Heimat in Sicht?

Die amerikanische Weltraumbehörde ist von der Entdeckung des Exoplaneten „Kepler 452b“ elektrisiert. Nasa-Manager Grunsfeld wähnt die Entdeckung einer Erde 2.0 in greifbarer Nähe. Dennoch sollten wir uns damit abfinden, dass die Menschheit die Erde nie verlassen kann. Mehr Von Manfred Lindinger

24.07.2015, 13:25 Uhr | Wissen

Raumsonde New Horizons am Ziel Auf Visite bei Pluto

Die amerikanische Raumsonde New Horizons hat nach einer Reisedauer von neuneinhalb Jahren und fünf Milliarden an zurückgelegten Kilometern den Zwergplaneten Pluto, erreicht. Seit Januar hat sie ihr Ziel fest im Blick. Mehr Von Manfred Lindinger

22.07.2015, 17:29 Uhr | Wissen

Pluto-Mission New Horizons Nix und Hydra im Visier

Die amerikanische Raumsonde „New Horizons“ hat bei ihrem Vorbeiflug am Pluto auch dessen Trabanten „Nix“ und „Hydra“ abgelichtet. Es sind die ersten Nahaufnahmen der Monde. Mehr Von Manfred Lindinger

22.07.2015, 13:49 Uhr | Wissen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z