Multiple Sklerose: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Multiple Sklerose

  1 2 3 4
   
Sortieren nach

Hirnforschung Löchrige Hülle für Nerven

Eine intakte Isolierschicht aus Myelin ist für die einwandfreie Funktion der Nervenzellen im Gehirn sehr wichtig. Bei der multiplen Sklerose kann das Myelin für die schnelle Weiterleitung von Nervenimpulsen nicht mehr gebildet werden. Mehr Von Reinhard Wandtner

14.08.2007, 21:00 Uhr | Wissen

Pharmahersteller Bayer steigert Umsatz

Der Pharmakonzern Bayer ist gut in das Jahr gestartet. Die Top-Medikamente Betaferon gegen Multiple Sklerose und das Verhütungsmittel Yasmin erwirtschaften prächtige Erträge. Für die Zukunft setzen die Pharmamanager große Hoffnung in das Krebsmittel Nexavar. Die Arznei könnte ein neuer Blockbuster werden. Mehr

08.05.2007, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Finanzierung von Selbsthilfegruppen Wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld?

Kaum ein Mensch versteht Beipackzettel. Kein Wunder, daß Selbsthilfegruppen wie Pilze aus dem Boden schießen. Auf deren Internetplattformen berät die Pharmaindustrie gleich mit und wirbt verdeckt für eigene Produkte. Hilfesuchende ahnen davon nichts. Mehr Von Magnus Heier

04.12.2006, 17:16 Uhr | Wissen

Urteil Lebenslange Haft für Mord an Rollstuhlfahrer

Zweimal lebenslange Haft sowie Jugendstrafen von acht und sechs Jahren: Das Landgericht Oldenburg hat den Mord an einem Rollstuhlfahrer als heimtückisch und ernsthaft geplant gewertet. Nur eine der Angeklagten weinte fassungslos. Mehr

26.06.2006, 16:33 Uhr | Gesellschaft

None Frankfurt und<BR/> Frankfurter

Wenn Susie Bär etwas anpackt, dann bewegt sich etwas: Mehr als 400 Gäste kamen zum "Groove für Leib und Seele" in den "King Kamehameha Club" im Ostend und unterstützten mit großzügigen Spenden und dem ... Mehr

10.02.2006, 21:37 Uhr | Rhein-Main

Helga Müller Frankfurter Gesichter

Es war 1985, als Helga Müller schwer erkrankte. In der Rehabilitation lernte sie Menschen kennen, die an Multipler Sklerose litten. Statt sich mit ihrer eigenen Krankheit zu beschäftigen, engagiert sie sich seither für die MS-Hilfe, betreibt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, betreut Selbsthilfegruppen und organisiert für den Landesverband der "Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft" (DMSG) vielbeachtete Benefiz-Konzerte. Mehr Von Peter Lückemeier

25.01.2006, 20:36 Uhr | Rhein-Main

None Die Schmerzen bleiben

NEW YORK, 13. April. Rückrufe von Medikamenten sorgen üblicherweise für Kursstürze bei den Herstellern. Der Pharmakonzern Merck & Co. kann nach dem Vermarktungsstopp des Schmerzmittels Vioxx ein Lied davon singen, ebenfalls das ... Mehr

13.04.2005, 18:49 Uhr | Aktuell

Börse Den Pharmaaktien fehlen positive Impulse

Trotz guter Marktvoraussetzungen reiht sich eine schlechte Nachricht an die andere: Kaum Neueinführungen, dagegen eine Serie von spektakulären Medikamentenrückrufen. Ein Kostenabbau könnte den Pharmatiteln Schub geben. Mehr

09.03.2005, 23:13 Uhr | Finanzen

Pharma Neuer Arzneimittelrückruf erschüttert die Biotech-Branche

Die Firmen Biogen Idec (Massachusetts) und Elan (Irland) haben das gemeinsam vertriebene Medikament Tysabri zur Behandlung von Multipler Sklerose vom Markt genommen. Ein Patient war gestorben. Mehr

28.02.2005, 20:54 Uhr | Wirtschaft

None Frankfurter Gesichter: Susi Bär

Es ist nicht jedermanns Sache, sich auf eine Bühne zu stellen, mit dem Mikrophon in der Hand Käufer anzulocken und außergewöhnliche Kleidungsstücke anzupreisen. Schon gar nicht, wenn es sich bei den Kleidern um Abendroben oder Pelzmäntel schon länger vergangener Modeepochen handelt. Mehr

03.12.2004, 19:56 Uhr | Rhein-Main

Genforschung Britische Forscher dürfen geklonte Embryonen erzeugen

Die britischen Behörden haben Wissenschaftlern das Klonen menschlicher Embryonen zu Forschungszwecken erlaubt. Es ist die erste Genehmigung dieser Art in Europa. Mehr

11.08.2004, 21:54 Uhr | Politik

Medizin Cepo statt Epo

Das blutbildende Hormon Erythropoetin ist unter seinem Kürzel Epo als Dopingmittel bekannt geworden. Dadurch haftet ihm ein schlechtes Image an, das im krassen Widerspruch zum medizinischen Nutzen der Substanz steht. Mehr Von Barbara Hobom

08.07.2004, 17:02 Uhr | Sport

None Frankfurt und Frankfurter

Gerhild Börsig importierte die Idee aus Stuttgart, Renate von Metzler und Alexandra Prinzessin von Hannover ließen sich anstecken, und so wird am 29. und 30. September im Dominikanerkloster der erste Frankfurter "Pfennig-Bazar" Geld einbringen für einen guten Zweck. Mehr

28.04.2004, 18:37 Uhr | Rhein-Main

Porträt Der frühere hessische Innenminister Gottfried Milde wird 70 Jahre alt

Das Leben eines Pensionärs kann mit Ruhestand ganz falsch bezeichnet sein, auch ohne dabei an die mit amüsierter Abschätzigkeit geäußerte Redensart vom Rentner, der nie Zeit habe, zu denken. Ein Beispiel dafür bietet Gottfried Milde, der andiesem Mittwoch 70 Jahre alt wird. Mehr

13.04.2004, 21:58 Uhr | Rhein-Main

None Aktienkurse in Europa nur wenig verändert

Europas Börsen haben am Mittwoch nach einer freundlichen Eröffnung an Boden verloren und uneinheitlich tendiert. Der Euro-Stoxx-50, Index der wichtigsten Aktien in der Eurozone, schloß bei 2897,6 Punkten mit 0,1 Prozent im Plus. Mehr

18.02.2004, 21:22 Uhr | Finanzen

Biotechnologie Serono zählt zu den soliden Biotech-Aktien

Die im Geschäftsjahr 2003 verbuchten deutlichen Zuwachsraten bei Umsatz und Gewinn machen es wieder einmal deutlich. Der größte europäische Biotechwert Serono gehört zu den solidesten Vertretern in der Branche. Mehr

03.02.2004, 10:02 Uhr | Finanzen

Kinovorschau Das doppelte Klonchen

In ihrem neuesten Film spielt Franka Potente eine todkranke Pianistin und deren Tochter, die ein Klon der Mutter ist: In ihrem Kind soll ihre Kunst fortleben. Mehr Von Andreas Kilb

02.01.2004, 19:31 Uhr | Feuilleton

None Der Name der Sklerose

Was wäre gewesen, wenn Max Brod die Romane Franz Kafkas, statt sie, dem Geheiß ihres Schöpfers folgend, zu verbrennen, einfach unter eigenem Namen veröffentlicht hätte? Und mehr noch: Wäre diese postume Setzung eines falschen Namens nicht das gewesen, was Kafka von seinem Freund im Grunde heimlich verlangte? ... Mehr

05.12.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Urteil Verdacht gegen Amalgam genügt nicht für Schadenersatz

Eine Patientin, die ihre Erkrankung an Multiple Sklerose auf das Quecksilber in ihren Amalgam-Füllungen zurückführte, scheiterte mit ihrer Forderung nach Schadenersatz vor Gericht. Mehr

01.07.2003, 16:51 Uhr | Gesellschaft

Biotechnologie Die Biotech-Branche schrumpft sich gesund

Viele Biotech-Unternehmen pfeifen finanziell auf dem letzten Loch und bieten sich selbst zum Verkauf an. Aber reine „Geldschlucker“ sind nicht gefragt. Mehr

15.01.2003, 12:19 Uhr | Finanzen

Krankenversicherung Ersatzkassen kündigen höhere Beiträge an

Die DAK, die Hamburg-Münchner und die Barmer Ersatzkasse wollen ihren Beitragssatz eventuell auf über 15 Prozent erhöhen. Mehr

02.12.2002, 09:30 Uhr | Wirtschaft

Wissenschaft Cholesterin-Senker stoppt im Tierversuch Multiple Sklerose

Der Cholesterin-Senker Atorvastatin stoppte ein der unheilbaren Nervenkrankheit Multiple Sklerose ähnliches Leiden bei Mäusen, berichten Forscher. Mehr

06.11.2002, 21:00 Uhr | Gesellschaft

Biotechnologie Die Produktpipeline von Elan

Elan verfügt über eine interessante Produktpipeline, meint Analyst Christian Garbe. Mehr Von Christian Garbe, Analyst

08.02.2002, 22:02 Uhr | Finanzen

Interview "Deutschland sollte über eigene Stammzelllinien nachdenken"

Reichen die bestehenden Stammzelllinien für Forschungszwecke? Die Nobelpreisträgerin Nüsslein-Volhard äußert sich im Gespräch mit FAZ.NET sehr skeptisch. Mehr

09.01.2002, 12:11 Uhr | Politik

Portrait Immunex

Immunex entwickelt therapeutischen Produkte zur Behandlung von Krebs, Infektions- und Immunkrankheiten. Mehr Von Christian Garbe, Biotech-Analyst

21.12.2001, 23:36 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z