Lindau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Lindau

  2 3 4
   
Sortieren nach

Wirtschaftswissenschaften Die Kandidaten für den Nobelpreis laufen sich warm

Wer wird in diesem Krisenjahr den Wirtschaftsnobelpreis bekommen? In Fachzirkeln, an vielen Universitäten und im Internet wird bereits heftig diskutiert und spekuliert. Wir machen gerne dabei mit. Philip Plickert hat sich umgehört. Mehr Von Philip Plickert

12.10.2008, 17:59 Uhr | Wirtschaft

None Die Bodenseefähre fährt mit Licht

In fünfzehn Kapiteln stellt Autor Andreas Baar Orte rund um den Bodensee vor, die meisten direkt am Ufer, einige weiter im Hinterland. Neben viel Altbekanntem - von Lindau bis Mainau, von Bregenz bis zum Rheinfall - erfährt der Leser auch Neues, etwa von einem künstlichen Kanalsystem im Wald bei Weingarten oder einer Solarfähre, die bei Steckborn fast lautlos über den See gleitet. Mehr

27.03.2008, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Zehn Wege durch die Berge

Man kann unterschiedliche Erwartungen haben und Ansprüche stellen an ein Buch, das "Die zehn Routen über die Alpen" verspricht. In jedem Fall aber rechnet man mit Überquerungen von Nord nach Süd, nicht mit Durchquerungen von Ost nach West. So aber muss im ersten Teil des Buchs gewandert werden, von ... Mehr

04.10.2007, 14:00 Uhr | Feuilleton

Mein Lieblingsort (4): Überlingen Peripherie ist etwas anderes als Provinz

Nein, spektakulär ist hier nichts. Deshalb blieb Überlingen auch hinter Meersburg, Lindau oder Konstanz zurück, die immer mehr von sich reden gemacht haben. Aber das Unspektakuläre ist es ja gerade, was die heile Welt ausmacht. Mehr Von Rainer Hank

29.08.2007, 13:58 Uhr | Reise

Zeppelin-Flug Schwebend über dem Bodensee

Die Zeppeline werden wohl niemals wieder die Lüfte wie einst regieren. Eine kleine Renaissance erleben sie derzeit aber allemal. Wer mit dem Zeppelin NT über dem Bodensee fliegt, versteht auch wieso. Mehr Von Manfred Lindinger

31.07.2007, 02:00 Uhr | Reise

Schule Nobelpreisträger gegen Schöpfungslehre im Bio-Unterricht

Der in Frankfurt arbeitende Nobelpreisträger Hartmut Michel hat sich gegen eine Behandlung der christlichen Schöpfungslehre im Biologieunterricht gewandt. Er widersprach gleichsam Hessens Kultusminister Karin Wolff (CDU). Mehr

02.07.2007, 19:52 Uhr | Rhein-Main

Ausstellung Als wir Barbaren Kaiser waren

Was in alle Welt zerstreut wurde, findet nun wieder zusammen. Berlin und Magdeburg zeigen mit der Schau „Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation“ die umfangreichste Präsentation der deutschen Geschichte vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Mehr Von Andreas Kilb

28.08.2006, 15:52 Uhr | Feuilleton

Schönheit ist der Lohn der Anstrengung

In einer Zeit, da es auf dem Gipfel des Mount Everest schon mal ziemlich eng werden kann, muß man sich nicht wundern, daß auch die berühmte Haute Route zum Renner geworden ist, jedenfalls in der Zunft hochfahrender Skibergsteiger. Es gibt ähnliche Herausforderungen in allen Formen, in allen Erdteilen: ... Mehr

04.05.2006, 12:00 Uhr | Feuilleton

55. Nobelpreisträgertreffen Insel der internationalen Talente

Das neue alte Nobelpreisträgertreffen in Lindau ist seinem Ziel, der wichtigste Treffpunkt der Spitzentalente der Wissenschaft zu werden, ein großes Stück näher gekommen. Das hat es vor allem Stiftungsvorstand Wolfgang Schürer zu verdanken. Mehr Von Joachim Müller-Jung

30.06.2005, 20:10 Uhr | Wissen

Segeln Auch die Segler schwächeln: Bei uns sind Träume zerplatzt

Die deutschen Segler reihen in Athen eine Enttäuschung an die nächste. Inzwischen gibt es massive Kritk am Verband - zum Beispiel von Markus Baur, Deutschlands Bestem in der 49er-Klasse. Mehr

20.08.2004, 13:57 Uhr | Sport

Oldtimer Alle kamen unter den Hammer - nur ein Jaguar blieb stehen

Der Käufer lächelte zufrieden, als er am Lenkrad seines eben erworbenen Porsche 356A 1600 Speedster die Galopprennbahn von München-Riem verließ. Er hatte sich nach einem hitzigen Bietergefecht durchgesetzt. Mehr Von Gerd Gregor Feth

14.05.2004, 17:40 Uhr | Technik-Motor

None Geschichten, die niemand je erzählt hat

Wer längere Zeit Ror Wolf gelesen hat, wundert sich noch eine Weile über die Welt. Daß die Straßenbahn das Ziel erreicht, daß die Studenten vollzählig erscheinen und sogar vorbereitet sind, daß bei der Rückkehr das Haus noch steht und das Abendessen fertig ist: Das alles erscheint plötzlich ganz unwahrscheinlich. Mehr

10.01.2004, 13:00 Uhr | Feuilleton

Kunstturnen Andergassen will die Geldgeber locken

Der Bundestrainer lobt seine elegante Ausstrahlung und spricht ihm das Zeug zu, international erfolgreich zu sein. Für die Olympischen Spiele in Athen arbeitet Thomas Andergassen nicht zuletzt an seiner Psyche. Mehr Von Christiane Moravetz

01.12.2003, 19:00 Uhr | Sport

Rezension: Sachbuch Rettet die Gehirne der Sonderlinge!

"Meine Herren, es gibt kein Geld. Wir müssen unsere Gehirne benutzen." Auf diese lapidare Formel brachte Brian D. Josephson, der 1962 bestimmte Phänomene der Supraleitung voraussagte und 1973 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde, die Lage der Physik. Auch andere Teilnehmer der diesjährigen Tagung ... Mehr

09.10.2001, 14:00 Uhr | Feuilleton

Unglück 82 Verletzte bei Kollision zweier Regionalzüge

Schweres Zugunglück am Bodensee: Bei der Kollision zweier Regionalzüge wurden 82 Menschen verletzt. Mehr

27.09.2001, 15:25 Uhr | Gesellschaft

BSE Heiße Spur in Bayern

Es gibt möglicherweise eine heiße Spur zu dem Verursacher der bayerischen BSE-Fälle. 1996 soll mit Tiermehl durchsetztes Kälberaufzuchtsfutter illegal angeboten worden sein. Derweil wurden zwei neue BSE-Verdachtsfälle bekannt. Mehr

04.01.2001, 16:48 Uhr | Gesellschaft
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z