Lindau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zukunftslabor Lindau 2019 Wenn das Weltbild von Dunkelheit dominiert wird

Unser derzeitiges kosmologisches Standardmodell ist empirisch überaus erfolgreich, und doch verstehen wir nur fünf Prozent des Universums. Wie kam es dazu, und wie geht es weiter? Mehr

12.07.2019, 15:20 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Lindau

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Zukunftslabor Lindau 2019 Mega, Giga und Exa

Der Laser bricht immer neue Leistungsrekorde, und ein Ende ist nicht in Sicht. Ein Franzose und eine Kanadierin haben großen Anteil daran. Die Nobelpreisträger von 2018 berichteten in Lindau, was von der besonderen Lichtquelle noch alles zu erwarten ist. Mehr Von Manfred Lindinger

12.07.2019, 11:16 Uhr | Wissen

Gravitationswellen Botschaften des bebenden Raumes

Gravitationswellen gehören heute zu den spannendsten astronomischen Informationsträgern. Ihre lange Geschichte mündet in die Entwicklung einer neuen Beobachtungsdisziplin. Mehr Von Sibylle Anderl

11.07.2019, 21:06 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau 2019 Das flache Wunder

In Lindau konnte man sehen, was aus Kohlenstoff alles werden kann: Graphen und neue 2-D-Materialien bilden die Basis für eine neue Hightech-Zukunft, wie der Nobelpreisträger von 2010, Konstantin Novoselov, berichtete. Mehr Von Manfred Lindinger

11.07.2019, 13:02 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau 2019 Energiesysteme im Wandel

Warum sich Nobelpreisträger heute vor allem mit erneuerbaren Energien beschäftigen: Wirtschaftlich sind sie den fossilen Energieträgern überlegen, doch die Speicherung ist eine riesige Herausforderung. Mehr Von Dirk Eidemüller

10.07.2019, 18:14 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau 2019 Ein Flüstern am Meer

Gravitationswellen sind ein Beispiel für das wundersame Zusammenspiel von Theorie und Beobachtung. Eine Beschreibung dessen findet sich außer in der Wissenschaftsphilosophie auch in der Erzählkunst. Mehr Von Dietmar Dath

09.07.2019, 23:48 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau 2019 Drei Frauen seit 1901

Marie Curie, Maria Goeppert-Mayer und seit vergangenem Jahr Donna Strickland: Die Liste der Physik Nobelpreisträgerinnen ist kurz. Wir haben in Lindau Physikerinnen gefragt, wie sie die Ehrung Stricklands erlebten. Mehr Von Sibylle Anderl

07.07.2019, 10:51 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau 2019 „Es reicht nicht, was bisher erreicht wurde“

Die 69. Nobelpreisträgertagung am Bodensee war so kämpferisch aufgelegt wie selten. Für die Wissenschaft geht es ums Ganze: gegen Populismus und Demagogie. Physik, das Thema des Treffens, trat aber nur kurzzeitig in den Hintergrund, 580 Jungforscher aus 89 Ländern sorgten dafür, dass der Blick nach vorne ging. Mehr Von Joachim Müller-Jung

06.07.2019, 11:35 Uhr | Wissen

Nobelpreisträgertagung Lindau Widerstandsgeist auf der Ferieninsel

39 Nobelpreisträger treffen 580 junge Talente aus aller Welt. Ihr Thema, eine Woche lang: Physik. Was sie aber zuerst beschäftigt, sind die politischen Krisen, die die Wissenschaft besonders treffen. Tradition trifft Greta Thunberg. Mehr Von Joachim Müller-Jung

01.07.2019, 14:01 Uhr | Wissen

Fontane-Jubiläum Welche Sinnlichkeit seine Sprache besitzt!

Aus dem Mauseloch in die Weltliteratur: In Neuruppin, der Geburtsstadt des Autors, eröffnet das Fontane-Jubiläumsjahr. Eine begleitende Ausstellung zeigt ihn als sprachverliebten Literaturunternehmer. Mehr Von Tilman Spreckelsen

30.03.2019, 17:40 Uhr | Feuilleton

Chinas Forschungsoffensive Riese auf Talentschau

China ist die Forschungsgroßmacht der Stunde und noch lange nicht zufrieden. Im Westen sucht es Knowhow und vor allem Spitzenforscher – und ist auch bei deutschen Nobelpreisträgern erfolgreich. Mehr Von Joachim Müller-Jung

09.07.2018, 11:53 Uhr | Wissen

Nobelpreisträger-Tagung Lindau Wird Künstliche Intelligenz den Arzt ersetzen?

Ärzte werden gebraucht, als Fachmann und als Vertrauensperson. Wird ihre Empathie aber noch gebraucht, wenn Künstliche Intelligenz in Kliniken und Praxen einzieht? Wir haben Wissenschaftler auf der Nobelpreisträger-Tagung gefragt. Mehr Von Lea-Melissa Vehling

06.07.2018, 14:49 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau Das Potential der inneren Uhr

Vom jüngsten Nobelpreis hat jeder etwas: Die Aufklärung über die innere Uhr kann unsere Schlafqualität und Psyche verbessern. Auch die Arbeitswelt könnte mit diesem Wissen humaner werden. Mehr Von Felicitas Witte

06.07.2018, 14:23 Uhr | Wissen

Medizin von morgen Der Mensch als Ersatzteillager

Künstliche Eileiter, Hirn aus dem Labor: Wie weit ist die „Reparaturmedizin“ gekommen? FAZ.NET zeigt, wie der menschliche Körper zum Testfeld der Bioingenieure geworden ist – und wie Alzheimer künftig angegangen wird. Mehr Von Joachim Müller-Jung

05.07.2018, 14:07 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau Wissenschaftler unter Druck

Eine große Karriere in der Wissenschaft heißt heute auch: strategisch denken. Publizieren um jeden Preis: „Publish or perish“. Das muss sich ändern, fordern vor allem junge Forscher. Erste Ansätze gibt es schon. Mehr Von Nicola von Lutterotti

05.07.2018, 12:46 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau Die Logik der Gentechnik

Eine Initiative für die grüne Gentechnik beschäftigte die Nobelpreisträgertagung in Lindau: Es geht vor allem um Welternährung. Wird das einhellige Werben am Ende honoriert? Mehr Von Hildegard Kaulen

01.07.2018, 17:29 Uhr | Wissen

Zukunftslabor Lindau Mit der Gesundheit, da geht noch was

Am Bodensee treffen 39 Nobelpreisträger auf 600 Jungforscher aus aller Welt. Wo anfangen, fragen sie, wenn die Medizin besser werden soll? Bei den Zivilisationskrankheiten, sagt die WHO. Probiert es mal mit Prävention. Mehr Von Stephan Sahm

29.06.2018, 14:26 Uhr | Wissen

Kolumne Geschmackssache Das Schwabenmeer ist ein Stiller Ozean

Wie eine Exklave der Italianità liegt das „Villino“ am Bodensee. Und um die Verwirrung komplett zu machen, schickt Toni Neumann seine Gäste auf eine euroasiatische Aromenexpressreise. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

15.12.2017, 16:40 Uhr | Stil

Lindau 2017 Der erste Hauptsatz der Energierevolution

Lasst die Batterien sprechen: Nach dem Lindauer Klimamanifest vor einem Jahr suchen jetzt Chemiker nach Lösungen für eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Mehr Von Manfred Lindinger

09.07.2017, 15:00 Uhr | Wissen

Lindau 2017 Buchstaben zu Gold

Die Alchemie ist so alt wie die Schrift. In unserer Kultur hat sie tiefe Spuren hinterlassen. Trotzdem war sie nach der Blüte im Mittelalter verpönt. Dann kam Harry Potter. Mehr Von Tilman Spreckelsen

08.07.2017, 15:54 Uhr | Wissen

Lindau 2017 Wilde Winzlinge

Der Chemie-Nobelpreisträger Ben Feringa baut aus organischen Molekülen winzige Schalter, Motoren und Getriebe. Sein größter Wurf ist ein zwei Nanometer großes Elektroauto. Mehr Von Manfred Lindinger

07.07.2017, 11:46 Uhr | Wissen

Lindau 2017 Die Philosophie der Chemie

Was hält unsere Welt in ihrem Innersten zusammen? Das heutige Verständnis der Struktur der Materie hat eine lange Geschichte - und gibt nach wie vor Anlass zu philosophischen Diskussionen. Mehr Von Sibylle Anderl

05.07.2017, 11:00 Uhr | Wissen

Lindau 2017 Schöner qualmen

Grüne Chemie ist ein Schlüsselbegriff, der auch viele Nobelpreisträger beschäftigt. In der Chemiebranche werden Nachhaltigkeit und Umweltschutz immer mehr zur Maxime. Mehr Von Uta Bilow

03.07.2017, 15:54 Uhr | Wissen

Klimaschädliche Investitionen Nobelpreis mit schlechtem Gewissen?

420 Millionen Dollar für die Zerstörung des Weltklimas – das ist der Vorwurf in einer prominenten Unterschriftenliste, die zur Verleihung der Nobelpreise kursiert. Die Nobelstiftung gerät unter Druck. Mehr Von Joachim Müller-Jung

09.12.2016, 15:01 Uhr | Wissen

Treffen mit Nobelpreisträgern „Die Entdeckung der Onkogene lässt sich schwerlich tweeten“

Minu Tizabi zurück aus Lindau: Eine Woche lang hat sie, die jüngste Abiturientin und Ärztin aller Zeiten, für uns vom Treffen mit 65 Nobelpreisträgern und 672 Jungforschern aus aller Welt getwittert. Hier ihre Bilanz. Mehr Von Minu Tizabi

07.07.2015, 18:59 Uhr | Wissen
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z