Hautkrebs: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Verbotsforderung Verband der Sonnenstudios wehrt sich gegen Krebshilfe-Vorwurf

In ganz Europa erkranken jedes Jahr 3400 Menschen an gefährlichem Hautkrebs, weil sie Sonnenstudios besucht haben, erklärt die Deutsche Krebshilfe. Die Betreiber wollen das nicht auf sich sitzen lassen. Mehr

04.02.2020, 10:31 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Hautkrebs

1 2 3  
   
Sortieren nach

Findet jedes Muttermal Ein Ganzkörperscanner für den Kampf gegen den Hautkrebs

An der Universität in München ist der erste Ganzkörperscanner Deutschlands im Einsatz: Mit 92 Kameras bestückt, soll der Scanner die Plastische Chirurgie unterstützen – und bei der Krebsvorsorge helfen. Mehr Von Karin Truscheit

28.10.2019, 06:36 Uhr | Gesellschaft

Hautkrebs Ein Screening mit Schwächen

Nur Pigmentfleck – oder ein gefährliches Melanom? Um Hautkrebs früh zu erkennen, gibt es ein nationales Screening. Doch die wenigsten wissen davon. Und das Programm hat große Schwächen. Mehr Von Michael Brendler

10.09.2019, 10:41 Uhr | Wissen

Hitzewelle in Europa Deutscher Wetterdienst warnt vor besonders starker UV-Strahlung

Fast in ganz Deutschland werden abermals Rekordtemperaturen erwartet. Der Wetterdienst warnt neben großer Hitze auch vor der gefährlichen UV-Strahlung. Mindestens fünf Menschen sind in Europa bereits gestorben. Mehr

29.06.2019, 09:57 Uhr | Gesellschaft

Die Debatte: KI-Medizin Die zwei Gesichter der intelligenten Assistenten

Der Boom der Algorithmen stellt die Medizin nun vor die Frage, wie Aufgaben und Verantwortung zwischen Mensch und Maschine verteilt werden. In einem Fall hat der Umbruch schon mächtig Fahrt aufgenommen, für die Pflege gilt das nicht. Mehr Von Nico Dannenberger und Lena Herzog

18.03.2019, 12:35 Uhr | Wissen

Labortiere in der Medizin Sonst bleibt nur der Menschenversuch

Ohne Labortiere kann der Krebs niemals besiegt werden. Nichts beweist das besser als der aktuelle Medizin-Nobelpreis, erklären zwei Wissenschaftler in ihrem Gastbeitrag. Mehr Von Michael Lohoff und Thomas Kamradt

13.12.2018, 06:36 Uhr | Feuilleton

Bräune aus der Sonnenbank Toasten für den Teint

Jeder vierte Deutsche lag schon auf der Sonnenbank. Betreiber werben mit der positiven Wirkung für Körper und Seele – auch wenn es den Ärzten nicht gefällt. Warum Solarien in Deutschland immer noch beliebt sind. Mehr Von Danielle Kallenborn

18.11.2018, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Tourist gegen Ozean Sonnencreme ist ein Problem

Dass Plastik und Erdöl den Meeren zusetzen, ist bekannt. Aber auch Sonnencreme, die über die menschliche Haut in die Ozeane gelangt, ist ein Problem. Wie reagiert man auf solche Gefahren? Mehr Von Quynh Tran

31.07.2018, 14:01 Uhr | Gesellschaft

Neue Heilungsmethoden Mit dem Laser gegen Hautkrebs und Schuppenflechte

Die Haut ist das größte Organ im menschlichen Körper und benötigt viel Pflege. In der Hanauer Klinik für Dermatologie und Allergologie werden neue Behandlungsmethoden angewandt. Aber auch die können weh tun. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

30.07.2018, 17:40 Uhr | Rhein-Main

Verstärkte Strahlung Krebsrate bei Flugpersonal erhöht

Über den Wolken ist die Strahlung stärker. Amerikanische Forscher haben geprüft, welche Folgen das für die Gesundheit des Flugpersonals hat. Experten in Deutschland verweisen auf Mängel in der Studie. Mehr

26.06.2018, 05:17 Uhr | Gesellschaft

Nebenwerte 2018 (7) Biofrontera kämpft gegen Hautkrebs

Biofrontera hat sich auf die Bekämpfung des hellen Hautkrebs spezialisiert. Das begrenzt den Markt auf Bevölkerungen mit hellen Hauttypen. Immer noch groß genug. Mehr Von Antonia Mannweiler

24.05.2018, 11:39 Uhr | Finanzen

Patienten werden tumorfrei Impfversuche gegen Krebs lassen hoffen

Genetisch maßgeschneiderte Moleküle werden injiziert und die Tumore schrumpfen? Keine Utopie mehr. Das therapeutische Impfen hat Hautkrebspatienten geholfen. Doch die Mediziner sind keineswegs überschwänglich. Mehr

17.07.2017, 18:32 Uhr | Wissen

Arbeitsschutz Ein Hautkrebs-Check für die Jungs vom Bau?

Sollen Bauarbeiter jedes Jahr zur Hautkrebs-Vorsorge? Die Hautärzte sind dafür, aber es gibt Widerstand. Mancher hätte lieber eine App. Mehr Von Bernd Freytag

02.05.2017, 20:14 Uhr | Wirtschaft

Obduktion Der Pathologe hat immer recht

Autopsien werden heutzutage immer seltener vorgenommen. Doch ohne sie geht es mit der medizinischen Qualität bergab. Mehr Von Ulrike Gebhardt

25.11.2016, 08:39 Uhr | Wissen

Gefährliche UV-Strahlung Nur mit Hut, Sonnenbrille und langen Ärmeln

Wer immer draußen arbeitet, ist der UV-Strahlung der Sonne ausgesetzt. Darum ist „weißer Hautkrebs“ jetzt als Berufskrankheit anerkannt. Doch wie können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter schützen? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

07.08.2016, 23:30 Uhr | Wirtschaft

Ferienhaus in Spanien Und dann in die Sonne

Wie nasskalt und scheußlich ein Winter auf Mallorca sein kann, erlebte die französische Schriftstellerin George Sand beispielhaft schon im Jahr 1838. Mehr Von Leo Wieland

03.12.2015, 18:13 Uhr | Finanzen

Hautpigmente Unser fragiler Schutz

Irgendwann im Verlauf der Evolution hat der Mensch seinen Pelz verloren. Und seine Haut wurde dunkel. Das half ihm, in der Savanne zu überleben. Aber warum hat die Menschheit heute ein so großes Spektrum an Hautfarben? Mehr Von Sonja Kastilan

22.09.2015, 14:26 Uhr | Wissen

Sommer in Deutschland Sie sollten aus der Sonne!

Der Sommer schenkt viel Sonne. Doch Achtung: Sich ausreichend vor UV-Strahlung zu schützen ist für alle wichtig. Dabei ist der Schutz vor der Sonne für manche Menschen besonders von Bedeutung. Mehr Von Theresa Authaler und Lucia Schmidt

11.07.2015, 19:16 Uhr | Gesellschaft

Hautkrebsprävention Eltern unterschätzen bewölkte Sommertage

Noch immer halten sich im Sommer viele Kinder ohne ausreichenden Sonnenschutz im Freien auf, zeigt eine Erlanger Studie. Kinderärzte fordern jetzt, Hautkrebsprävention in die gesetzlich vorgeschriebenen Untersuchungen im Kindesalter aufzunehmen. Mehr Von Christina Hucklenbroich

22.05.2015, 14:00 Uhr | Wissen

Chefärztin Elke Jäger „Krebs ist kein Todesurteil“

Obwohl sich bösartige Zellen ziemlich gut tarnen, erwartet die Chefärztin für Onkologie am Nordwestkrankenhaus ein „Feuerwerk“ an neuen Behandlungsmethoden. Elke Jäger über rothaarige Tumorzellen und Sport als Therapie. Mehr

17.04.2015, 10:24 Uhr | Rhein-Main

Kritik am Hautkrebs-Screening Geschäftsmodell Todesangst

Prävention paradox: Seit Jahren wird emsig nach frühen Anzeichen für Hauttumore gesucht – und viel verdient. Am Nutzen gibt es Zweifel. Wird die Überprüfung bewusst verschleppt? Mehr Von Hildegard Kaulen

20.12.2014, 23:26 Uhr | Wissen

DDR-Staatsdoping Die Opferliste – ein Auszug

Mehr als 200 DDR-Doping-Opfer hat die Bundesrepublik anerkannt. Der Doping-Opfer-Hilfe-Verein zählt 700 – und die Dunkelziffer dürfte noch größer sein. 73 von ihnen führt FAZ.NET in einer Opferliste auf. Mehr

18.10.2014, 09:19 Uhr | Sport

UV-Strahlung Hautkrebs-Risiko bei Piloten deutlich höher

Flugpersonal hat ein rund doppelt so hohes Hautkrebsrisiko wie Menschen anderer Berufsgruppen. Das ergab eine große Übersichtsstudie. Über die Ursachen gibt es verschiedene Ansichten. Mehr

04.09.2014, 11:18 Uhr | Gesellschaft

Solarienbräune Hautkrebs immer häufiger

Hautkrebserkrankungen nehmen weiter zu. Auch die Zahl der Behandlungen im Krankenhaus steigt, weil wir uns nicht genügend schützen. Mehr Von Morten Freidel

29.07.2014, 22:24 Uhr | Gesellschaft

Immuntherapie gegen Krebs Der Tumor ist eine Festung - doch man kann sie durchbrechen

Die Krebsmedizin hofft schon lange auf Impfstoffe, die auf den individuellen Antigenen eines Tumors basieren. Der Erfolg scheint in greifbare Nähe zu rücken. Mehr Von Emmanuelle Vaniet

11.12.2012, 16:50 Uhr | Wissen
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z