ESA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: ESA

  6 7 8 9 10 ... 14  
   
Sortieren nach

Automatischer Raumtransporter Jules Verne sorgt für Zimmerservice im All

Aller Voraussicht nach liegt die Versorgung der Internationalen Raumstation demnächst in den Händen der Europäer. Während die amerikanischen Shuttles bald am Boden bleiben, startet die Esa nun ihr neues automatisches Transportschiff Jules Verne. Mehr

06.03.2008, 15:19 Uhr | Gesellschaft

Cassini-Mission Saturnmond Titan ein riesiges Kraftstofflager

Die Kohlenstoffreserven auf dem fernen Saturnmond Titan könnten die Energieprobleme auf der Erde für lange Zeit lösen. Doch die Vorräte bleiben unerreichbar. Allein die Reise zu dem eiskalten Mond dauert sieben Jahre. Mehr

17.02.2008, 16:50 Uhr | Wissen

Raumstation Hans Schlegel spaziert im All

Dass er beim geplanten Außenbordeinsatz zur Montage des Weltraumlabors Columbus an der ISS wegen einer Krankheit passen musste, hat den deutschen Astronauten Hans Schlegel sehr gewurmt. Der zweite Ausstieg hat nun aber geklappt. Mehr

14.02.2008, 10:33 Uhr | Gesellschaft

Columbus inspiziert Es ist wie bei einem neuen Auto

Die Crew der ISS hat sich im neuen Zimmer der Station umgesehen. Esa-Astronaut Leopold Eyharts war gemäß seinen Aufgaben der erste: Auf den ersten Blick sieht Columbus gut aus, meldete er. Es wird aber noch dauern, bis das Labor voll funktionsfähig ist. Mehr

13.02.2008, 09:48 Uhr | Gesellschaft

Europäische Weltraumforschung Hier schießt man Kresse in den Weltraum

Grüne Passagiere an Bord: Raketen im lappländischen Esrange bringen Pflanzen ins All, um deren Gedeihen in der Schwerelosigkeit zu testen. Doch wird der Start verschoben, müssen täglich neue Keime gezogen werden - dann kann Saatgut schon mal knapp werden. Mehr Von Günter Paul, Esrange

13.02.2008, 07:00 Uhr | Wissen

Columbus-Modul an der ISS Und jetzt zum Mars!

Mit dem Weltraumlabor Columbus, das an diesem Montag installiert wird, ist Europa endlich in die Internationale Raumstation eingezogen. Aber wie soll es nun weitergehen? Die Esa hat den Mars im Visier. Bemannte Raumfahrt scheint kaum finanzierbar. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

11.02.2008, 14:26 Uhr | Wissen

Atlantis-Start verschoben Ohne die Sensoren streiken die Triebwerke

Achteinhalb Stunden vor dem geplanten Start war beim Betanken des Space Shuttle Atlantis, in dessen Ladebucht Columbus steckt, ein Problem aufgetreten. Daraufhin verschob die Nasa den Start. Die Feier der Esa-Ingenieure muss somit noch warten. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt und Horst Rademacher

06.12.2007, 21:12 Uhr | Wissen

Esa-Astronaut Schlegel Allseits erfahren wartend auf den Start

Die Nasa hat den Start der „Atlantis“ um einen Tag verschoben. Nun muss Hans Schlegel noch warten. Doch bald geht's los für den deutschen ESA-Astronaut Hans Schlegel. Er wird das europäische Weltraumlabor „Columbus“ an die Internationale Raumstation (ISS) anschließen und in Betrieb nehmen. Mehr Von Alfons Kaiser

06.12.2007, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Forschungslabor Columbus Einliegerwohnung im Weltall

Das Forschungslabor Columbus erschließt für die Europäer neue Sphären. Europa hat dann zwar kein eigenes Haus im Weltall, aber europäische Astronauten können nach Herzenslust in einer eigenen Wohnung forschen. Und der nächste europäische Beitrag wartet schon: ATV. Mehr Von Günter Paul

06.12.2007, 06:59 Uhr | Wissen

ISS-Laboratorium „Columbus“ Schöner Zylinder, aber häufig leer

Mit der „Atlantis“ startet das europäische Laboratorium „Columbus“ zur Internationalen Raumstation. Obwohl der Rumpf des Laborzylinders aus Italien stammt und zahlreiche europäische Firmen am Bau beteiligt waren, ist Columbus ein deutsches Projekt. Mehr Von Horst Rademacher, San Francisco

06.12.2007, 06:59 Uhr | Wissen

Kometensonde Rosetta auf dem Weg zum Kometen

Rund zehn Jahre dauert die Reise der Raumsonde Rosetta zum Kometen 67 P/Churyumov-Gerasimenko. Da gilt es, hin und wieder Schwung zu holen. Im Schwerefeld der Erde ist dies nun abermals gelungen. Die Sonde ist auf ihrem Weg. Mehr

14.11.2007, 13:18 Uhr | Wissen

Arbeiten im Ausland Aus Deutschland in die Welt

An der Spitze der 200 internationalen Organisationen spielen Deutsche kaum eine Rolle. Darunter ist fast jede zehnte Karriere „made in Germany“. Deutsche Behörden helfen beim Schritt ins Ausland. Mehr Von Sven Astheimer und Nico Fickinger

11.10.2007, 11:30 Uhr | Beruf-Chance

Esa-Messungen Ozonloch über Südpol um 30 Prozent verringert

Mit einem Rückgang um rund 30 Prozent ist das Ozonloch über der Antarktis im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen. Wissenschaftler sehen darin jedoch noch keine Auswirkung von Klimaschutzmaßnahmen. Vielmehr handele es sich um natürliche Schwankungen. Mehr

04.10.2007, 14:23 Uhr | Gesellschaft

Schifffahrt Die Nordwestpassage wird langfristig angesteuert

Das Abschmelzen des Eises in der Arktis eröffnet der Seeschifffahrt einen neuen Weg, Container schneller zwischen Asien und Europa zu transportieren. Kurzfristig rechnet sich die Abkürzung durch die Nordwestpassage aber noch nicht. Mehr Von Johannes Ritter

18.09.2007, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Arktis Weg durch die Nordwest-Passage ist frei

Seit Beginn der Satellitenbeobachtung vor 30 Jahren war die Ausdehnung des arktischen Eises niemals so dünn wie zur Zeit. Als Folge ist die Nordwest-Passage zwischen Atlantik und Pazifik eisfrei und somit für Schiffe passierbar. Mehr

15.09.2007, 18:39 Uhr | Wissen

None Ein umfangreicher Katalog erschließt die Vielfalt des Röntgenhimmels

Eine gleichsam unerschöpfliche Fundgrube für Astronomen, die den Röntgenhimmel erforschen, stellt ein jetzt von der europäischen Raumfahrtbehörde Esa veröffentlichter Katalog dar. Darin sind die von deren Weltraumobservatorium XMM-Newton innerhalb von sechs Jahren beobachteten "diskreten" Röntgenquellen zusammengefasst worden. Mehr

12.09.2007, 14:00 Uhr | Wissen

Aktive Galaxien Ein umfangreicher Katalog erschließt die Vielfalt des Röntgenhimmels

Eine gleichsam unerschöpfliche Fundgrube für Astronomen, die den Röntgenhimmel erforschen, präsentierte die Raumfahrtbehörde Esa. Mehr

11.09.2007, 19:29 Uhr | Wissen

Aktive Galaxien Ein umfangreicher Katalog erschließt die Vielfalt des Röntgenhimmels

Eine gleichsam unerschöpfliche Fundgrube für Astronomen, die den Röntgenhimmel erforschen, präsentierte die Raumfahrtbehörde Esa. Mehr

11.09.2007, 19:29 Uhr | Wissen

Raumfahrt Thomas Reiter wird Raumfahrt-Vorstand beim DLR

Erst machte er Karriere im Weltraum, nun auch auf der Erde: Thomas Reiter, bisher Mitglied des Astronautencorps der Europäischen Raumfahrtagentur Esa wird neuer Vorstand für Raumfahrt beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Mehr

07.08.2007, 18:30 Uhr | Gesellschaft

„Phoenix“-Mission Es gibt kein Bier auf dem Mars

Die gerade gestartete Mars-Sonde „Phoenix“ soll den Planeten erkunden. War der Mars einst lebensfreundlich? Dass es dort jede Menge gefrorenes Wasser gibt, ist bekannt. Bilder zeigen, dass es vor langer Zeit sogar flüssig war. Eine Bestandsaufnahme von Ulf von Rauchhaupt. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

05.08.2007, 21:47 Uhr | Wissen

Raumtransporter Jules Verne ist startklar

Das komplexeste Raumfluggerät, das je von Europa gebaut worden ist, hat im Technischen Zentrum der Raumfahrtbehörde Esa seine letzten Erprobungen bestanden. Anfang kommenden Jahres soll der Raumtransporter die ISS mit Nachschub zu versorgen. Mehr Von Günter Paul

28.06.2007, 21:34 Uhr | Wissen

Raumfahrt Fünf Herren aus dem All

Viereinhalb Jahre verbrachten sie im All, 20 Mal spazierten sie durch den Weltraum. Thomas Reiter und seine Astronautenkollegen zeigten nun ihre „Space Show“ im Satellitenkontrollzentrum in Darmstadt. Mehr Von Rainer Hein

22.06.2007, 20:56 Uhr | Rhein-Main

Quantenmechanik Über den Kanaren spukt es

Rekord auf Teneriffa: Europäischen Wissenschaftlern ist es gelungen, einen geheimen Code-Schlüssel mit verschränkten Photonen 144 Kilometer weit durch die Atmosphäre zu übertragen. Abhörsichere Datenübertragung ist dadurch auch über weite Strecken möglich. Mehr Von Manfred Lindinger

11.06.2007, 20:46 Uhr | Wissen

Raumfahrt Esa zeigt Positionen ihrer Satelliten

Wo sich die Satelliten der europäischen Raumfahrtbehörde Esa - einschließlich der Satelliten, an denen sie maßgeblich beteiligt ist - gerade befinden, kann jetzt jeder auf den Websites der Organisation verfolgen. Möglich macht das der Satelliten-Tracker. Mehr Von Günter Paul

09.05.2007, 10:41 Uhr | Wissen

Musik fürs All Esa sucht Space-Hits für Astronauten

Playlisten für die einsame Insel gibt es wie Sand am Meer. Welche Songs aber sollten Astronauten für den einsamen Trip zur Internationalen Raumstation ISS mitnehmen? Die Esa will eine Liste zusammenstellen - und diese auch ins All schicken. Mehr

25.04.2007, 18:16 Uhr | Technik-Motor

Darmstadt Im Galileo-Gründerzentrum spricht niemand von Krise

Das Satellitennavigationssystem Galileo soll nicht nur für bessere Orientierung sorgen. In Darmstadt verbindet sich damit auch die Hoffnung auf gute Geschäfte. Die ersten Förderverträge sollen bald unterzeichnet werden. Mehr

04.04.2007, 21:41 Uhr | Rhein-Main

Quantenkryptographie Der Laser-Coup über dem Atlantik

Nachrichten mit Hilfe der Quantenmechanik zu verschlüsseln und zu übertragen, soll in nicht allzu ferner Zukunft alltäglich werden. Forscher haben jetzt einen mit Photonen erzeugten Code über eine Distanz von 144 Kilometer übertragen - ein neuer Rekord. Mehr Von Manfred Lindinger

28.03.2007, 02:45 Uhr | Wissen

Kometen-Mission Rosetta holt Schwung für lange Reise durchs All

Das Ziel der europäischen Rosetta-Mission ein weit entfernter Komet. Um diesen zu erreichen, musste die Sonde im Schwerefeld des Mars Schwung für die Reise holen. Das Manöver glückte und bescherte den Forschern gratis neue Ansichten vom Roten Planeten. Mehr

25.02.2007, 12:07 Uhr | Gesellschaft

Raumfahrt Heikles Manöver für Kometenjäger Rosetta

Sieben Milliarden Kilometer weit soll Rosetta durch das All fliegen. Nun steht der Sonde eine gefährliche Aktion in der Nähe des Mars bevor. Sie soll im Schwerefeld des Planeten Schwung für die weitere Reise holen - und kann dabei für immer verloren gehen. Mehr

23.02.2007, 20:04 Uhr | Wissen

Raumfahrt Auf Heimatsuche im All

Thomas Reiter, der nach einem halben Jahr auf der ISS-Raumstation wieder deutschen Boden betreten hat, würde am liebsten wieder in die Umlaufbahn. Trotz klemmender Luken beim Außenbordeinsatz und anderer Pannen. Mehr Von Alfons Kaiser

18.01.2007, 18:40 Uhr | Gesellschaft

Thomas Reiter im Interview Die Zeit ist im Fluge vergangen

Wer noch nie im All war findet es faszinierend, schwerelos dahinzuschweben. Dabei vergessen wir, daß wir Wesen sind, die für das Leben auf der Erde eingerichtet sind. Thomas Reiter empfand nach seiner Rückkehr von der ISS die Schwerkraft jedenfalls als überwältigendes Erlebnis. Mehr

26.12.2006, 17:13 Uhr | Gesellschaft

Raumfahrt Thomas Reiter auf dem Weg zur Erde

Vom Himmel hoch, da kommt er her: Der deutsche Astronaut Thomas Reiter befindet sich an Bord der Shuttles „Discovery“ auf dem Rückflug zur Erde. Für ein Weihnachtsfest mit der Familie kommt die Rückkehr aber wohl trotzdem zu spät. Mehr

20.12.2006, 07:08 Uhr | Gesellschaft

Raumfahrt Purzelbaum-Rückwärts-Manöver

Butterweich angedockt: Der Crew der Raumfähre Discovery gelang im All in der ISS-Parkbucht ein Bilderbuchmanöver. Vor dem Ausstieg inspizierte die Crew den linken Flügel. Möglicherweise sind dort Hitzekacheln beschädigt. Mehr

12.12.2006, 10:28 Uhr | Wissen

Chat mit Thomas Reiter Mit Wasser muß man hier oben sehr sparsam sein

Zum ersten Mal konnten Internet-User in einem Video-Chat direkt mit der Internationalen Raumstation sprechen. Esa-Astronaut Thomas Reiter beantwortete Fragen nach dem Alltag an Bord - und gestand: Ich freue mich auf mein eigenes Bett. Mehr

29.11.2006, 01:01 Uhr | Gesellschaft

Ernennung Wörner wird Raumfahrtchef

Johann-Dietrich Wörner wird Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Wuermeling , sagte, als Ingenieur sei Wörner besonders qualifiziert, der Großforschungseinrichtung DLR neue Impulse zu geben. Mehr Von Rainer Hein

22.11.2006, 22:18 Uhr | Rhein-Main
  6 7 8 9 10 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z