Erkältung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Erkältungen im Sommer Kann Durchzug krank machen?

Viele schließen Fenster und Türen, wenn es zu sehr „zieht“. Ein „urdeutscher Aberglaube“, findet Jörg Kachelmann. Was sagen Mediziner dazu? Mehr

26.07.2019, 19:44 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Erkältung

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Trockene Luft bei der Arbeit Wie man Mitarbeiter an die frische Luft setzt

Die Luft in gut isolierten Gebäuden ist oft trocken. Das führt zu Infektionen und Atemwegserkrankungen. Können Luftbefeuchter helfen? Mehr Von Hannah Asmussen, Gymnasium Ohmoor, Hamburg

27.08.2018, 18:50 Uhr | Wirtschaft

Gefahr einer Lungenentzündung Bloß nicht unterschätzen!

Gerade jetzt, wenn es langsam wärmer wird, trifft es viele Menschen: Wer eine Erkältung oder die Grippe nicht richtig auskuriert, dem droht eine Lungenentzündung. Was aber passiert dabei eigentlich genau? Mehr Von Lucia Schmidt

31.03.2018, 17:30 Uhr | Gesellschaft

Erkältungen und Viren Warum sind wir dieses Frühjahr alle so krank?

Deutschland liegt flach – immer noch. Im Schlepptau der Influenza wird in diesem Jahr auch jede Erkältung zur mehrtägigen Tortur. Kann es sein, dass 2018 alle Viren besonders fies sind? Mehr Von Denise Peikert

27.03.2018, 10:32 Uhr | Gesellschaft

Kolumne „Nine to five“ 40 Grad und Wadenwickel

Die Büroflure sind leer: Erkältungs- und Grippewelle. Von der Sehnsucht, endlich wieder normal arbeiten zu gehen. Mehr Von Anne-Christin Sievers

22.03.2018, 09:24 Uhr | Beruf-Chance

DRK ruft zu Spenden auf Nach der Grippewelle mangelt es an Blutkonserven

In Hessen und im Südweseten Deutschlands wird Blut knapp. Zumindest jenes in Konserven, wie Kliniken sie benötigen. Das Deutsche Rote Kreuz führt dies auf die Grippewelle zurück, weiß aber auch um Abhilfe. Mehr

13.03.2018, 14:25 Uhr | Rhein-Main

Absatzrekorde bei Bionorica Grippewelle treibt Verkauf von Sinupret & Co.

Die Bionorica-Gruppe profitiert mit ihren pflanzlichen Arzneimitteln von Husten, Schnupfen, Heiserkeit – und verzeichnet in diesen Tagen Absatzrekorde. Mehr Von Brigitte Koch

03.03.2018, 00:08 Uhr | Wirtschaft

Erkältungszeit Herbst Rüstzeug gegen Viren

Herbstzeit ist Erkältungszeit. Und Apotheken werben mit Mitteln, die schnupfenfreie Tage versprechen – und nicht gerade billig sind. Steckt hinter den „Virusstoppern“ und „Immunkuren“ mehr als ein Werbeversprechen? Mehr Von Lucia Schmidt

15.11.2017, 07:43 Uhr | Gesellschaft

Krankschreibungen Mythos Männerschnupfen

Wenn Männer eine Erkältung bekommen, sind sie viel wehleidiger als Frauen, sagt der Volksmund. Die Auswertung einer Krankenkasse zeigt nun: Das genaue Gegenteil könnte der Fall sein. Mehr

12.01.2017, 15:30 Uhr | Beruf-Chance

Erkältungssaison Wann lohnt sich eine Grippeimpfung?

Sechs Prozent der Deutschen waren zuletzt erkältet oder hatten eine Grippe. Völlig normal, sagt das Robert-Koch-Institut. Aber wann wird es bedenklich und wer sollte sich impfen lassen? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr Von Denise Peikert und Lucia Schmidt

30.11.2016, 14:26 Uhr | Stil

Erkältungssaison Dienst ist Dienst, und krank ist krank

Was ist zu beachten, wenn alles im Büro schnieft und röchelt? Ab wann müssen kranke Kollegen ein Attest abliefern? Und muss der Chef kranke Mitarbeiter nach Hause schicken? Ein kleiner Ratgeber. Mehr Von Corinna Budras

14.11.2016, 13:18 Uhr | Beruf-Chance

Erkältungs-Apps Digital gegen Schnupfen & Co.

Unsere Kolumnistinnen Christina Stefanescu („Sagen Sie mal, Frau Doktor“) und Lina Timm („Systemcheck“) haben Erkältungs-Apps getestet. Hier verraten sie, welche im Alltag wirklich taugt. Mehr

27.11.2015, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Song Contest Ann Sophie vor Finale verschnupft

Es ist der Alptraum eines jeden Sängers: Eine Erkältung vor dem vielleicht wichtigsten Auftritt im Leben. Am Samstag steigt das ESC-Finale - und die deutsche Hoffnung Ann Sophie kränkelt. Mehr

21.05.2015, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Wegen Erkältung Juliette Gréco verschiebt Frankfurter Abschiedskonzert

Juliette Gréco hat ihr Konzert in Frankfurt abgesagt. Sie ist erkältet, will den Auftritt aber im November nachholen. Zuvor fliegt sie auf ihrer Abschiedstournee noch um die Welt. Mehr

09.05.2015, 22:47 Uhr | Feuilleton

Masernausbruch in Berlin Kein neuer Typ, trotzdem gefährlich

In Berlin sind mehr als 450 Menschen an Masern erkrankt. Beim Robert Koch-Institut verfolgt man die internationale Debatte über den Schutz. Längst ist die Frage aufgetaucht, ob man Babys früher impfen sollte. Mehr Von Christina Hucklenbroich

19.02.2015, 18:00 Uhr | Wissen

Doku zu Dresden-Bombardement Bis heute herrscht Streit

Eine Dokumentation im Ersten spürt den Ursachen und historischen Fakten der Luftangriffe auf Dresden nach. Die Augenzeugenberichte der Überlebenden sind bestürzend, doch es bleiben wichtige Fragen offen. Mehr Von Ursula Scheer

02.02.2015, 20:26 Uhr | Feuilleton

Warum ausgerechnet ich? Die tauben Gene gegen Grippe

Sind manche Menschen anfälliger für Grippe und andere Erreger? Eine neue Studie an Zwillingspaaren zeigt: Das Milieu ist wohl generell wichtiger als die Gene. Völlig klar ist die Sache beim Alter. Mehr Von Katharina Menne

23.01.2015, 10:11 Uhr | Wissen

Antibakterielle Seifen Viel Schaum um nichts

Herbstzeit – Erkältungszeit. Spätestens wenn die Grippewelle anrollt, greifen viele Verbraucher zu Seifen und Waschlotionen mit antimikrobiellen Zusatzstoffen. Doch die nützen wenig und schaffen neue Probleme. Mehr Von Georg Rüschemeyer

16.11.2014, 08:00 Uhr | Wissen

WM-Viertelfinale Kleines Finale für Deutschland – und Joachim Löw

Die Nationalelf kämpft vor dem WM-Viertelfinale mit Frankreich am Freitag (18 Uhr) gegen Kritik. Löw steht im Zentrum einer heftigen Debatte. Der Ausgang des Spiels entscheidet auch über die Bewertung seiner Karriere als Bundestrainer. Mehr Von Christian Kamp, Rio de Janeiro

03.07.2014, 19:37 Uhr | Sport

Das kulinarische Burgenland Erkältungstee gibt es nur für die Reben

Sie sind die Paprikaprinzessin, der Tomatenkönig und die Winzerkaiser - und wollen doch nur Bauern sein: Eine Reise von Mensch zu Mensch durch die Hochgenüsse des Burgenlands. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

17.05.2014, 09:00 Uhr | Reise

Bayer kauft Merck-Sparte 14 Milliarden für Erkältungen und Magen-Darm

Es geht um Mittel gegen Erkältungen und Magen-Darm-Infekte: Der Bayer-Konzern übernimmt die Sparte für rezeptfreie Medikamente des amerikanischen Pharmariesen Merck & Co. Und zahlt dafür Milliarden. Mehr

06.05.2014, 14:32 Uhr | Wirtschaft

Studie der Techniker Krankenkasse Erkältungswelle sorgt für höchsten Krankenstand seit 14 Jahren

Arbeitnehmer in Deutschland haben sich im vergangenen Jahr so oft krankgemeldet wie seit 14 Jahren nicht mehr. Schuld ist ein simples Virus. Mehr

04.03.2014, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Skispringen der Frauen Fiebern oder fliegen?

Olympia-Premiere auf der Normalschanze: Die Vorkämpferin Ulrike Gräßler und das Küken Gianina Ernst wollen an diesem Dienstag (18.30 Uhr) loslegen. Doch der Schüttelfrost hat sie fest im Griff. Mehr Von Marc Heinrich, Krasnaja Poljana

11.02.2014, 14:48 Uhr | Sport

Netzrätsel Trocknende Tiere

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Die ganz besondere Art, ein Handtuch zu falten Mehr Von Jochen Reinecke

24.11.2013, 09:00 Uhr | Wissen

Schnaps aus Kriftel Erdbeerbrand als lokale Pflicht

Holger und Ralf Henrich, Aromaschnüffler aus Kriftel, produzieren gut 30 verschiedene Brände und Liköre. Bei der internationalen Edelbrandmeisterschaft in Wien gewannen sie jüngst die Bronzemedaille als „Edelbrenner des Jahres 2013“ Mehr Von Heike Lattka, Kriftel

04.04.2013, 18:57 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z