DKFZ: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: DKFZ

  1 2 3 4  
   
Sortieren nach

„Tabakatlas“ Abstinent trotz Werbung

Außenwerbung für Tabak sieht man in der EU nur noch in Bulgarien und Deutschland. Die Zahl der Raucher geht hierzulande dennoch zurück. Das liegt vor allem an der Jugend. Mehr Von Andreas Nefzger

03.11.2015, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Gesundheitssystem Macht der Krebs uns arm?

Manches Krebsmedikament ist in Gramm gerechnet 4000 mal so teuer wie Gold. Die Krebsmedizin erzielt Fortschritte, von denen Ärzte und Patienten lange träumten. Doch jetzt gibt es ein neues Problem: Die Therapien sind teuer - teilweise viel zu teuer. Mehr Von Sebastian Balzter

23.08.2015, 10:42 Uhr | Wirtschaft

Medizinische Forschung Wenn das Immunsystem gegen Krebs kämpft

Pharmakonzerne entwickeln Arzneien, die das körpereigene Abwehrsystem gegen Tumore aktivieren – ein verheißungsvolles Gebiet. Zwei deutsche Unternehmen haben zuletzt besonders auf sich aufmerksam gemacht.  Mehr Von Klaus Max Smolka

24.03.2015, 09:44 Uhr | Wirtschaft

Das Verbraucherthema Raucher unter Dampf

Die E-Zigarette wird populärer. Auch in Frankfurt eröffnen darauf spezialisierte Geschäfte. Demnächst soll das Dampfgerät sogar im Supermarkt zu kaufen sein. Mediziner haben aber Bedenken. Das Verbraucherthema. Mehr Von Petra Kirchhoff

07.03.2015, 12:10 Uhr | Rhein-Main

Onkologie Zwei Terabyte pro Patient

Ein Gespräch über Big Data in der Krebsmedizin mit dem Bioinformatiker Roland Eils und dem Onkologen Christof von Kalle Mehr Von Volker Stollorz und Sonja Kastilan.

01.02.2015, 23:00 Uhr | Wissen

E-Zigaretten Fluch oder Segen?

Kein Jahresbeginn ohne gute Vorsätze: Endlich mit dem Rauchen aufhören ist ein solcher. Hier versprechen E-Zigarette schnelle Hilfe. Doch was ist dran an den elektrischen Glimmstängeln? Ist ihr Gebrauch wirklich ohne Risiko? Mehr Von Nicola von Lutterotti

02.01.2015, 11:04 Uhr | Wissen

Synthetische Biologie Der Feuerreif aus Heidelberg

Wilde Kerle im Labor: Ein Dutzend Heidelberger Studenten mischt die große Gentechnik auf. In Massachusetts feiern sie einen historischen Erfolg beim internationalen Elitewettbewerb iGEM - und begeistern mit einer sagenhaften Erfindung. Mehr Von Joachim Müller-Jung

04.11.2014, 12:32 Uhr | Wissen

Stockholm Chemie-Nobelpreis für Forscher aus Göttingen

Der Chemie-Nobelpreis geht in diesem Jahr an den Göttinger Forscher Stefan Hell. Neben ihm werden auch die amerikanischen Wissenschaftler Eric Betzig und William Moerner ausgezeichnet. Die drei Forscher haben eine spezielle Mikroskopiertechnik entwickelt. Mehr

08.10.2014, 13:57 Uhr | Wissen

E-Zigaretten Krebsgefahr und Verführungspotential

Die WHO-Experten sind nicht die ersten Wissenschaftler, die vor E-Zigaretten warnen. Es geht dabei nicht nur um schädliche Inhaltsstoffe. Die elektrischen Glimmstengel sind auch eine Gefahr für die Psyche, denn sie wirken „ansteckend“. Mehr Von Christina Hucklenbroich

27.08.2014, 15:47 Uhr | Wissen

Medizin Forscher: Jeder zweite Krebspatient wird geheilt

Die Angst vor Krebs ist groß - doch Experten halten die Heilungschancen mittlerweile für relativ gut: Jeder zweite Krebspatient wird demnach wieder gesund. Mehr

02.04.2014, 09:12 Uhr | Wissen

Deutscher Krebskongress „Wir müssen uns neu organisieren“

Führende Krebsmediziner fordern den Umbau des Gesundheitswesens, um dem „Tsunami“ an Tumorkrankheiten Herr zu werden. Ministerium verspricht neue „Offensiven“. Wie besiegt man Krebs? Mehr Von Joachim Müller-Jung

20.02.2014, 07:24 Uhr | Wissen

Arzneimittelhersteller Wettlauf gegen den Krebs

Die Zahl der Krebspatienten wird sich in den nächsten Jahren verdoppeln. Für die Pharmabranche ist das eine lukrative Aussicht. Mehr Von Sebastian Balzter

04.02.2014, 06:46 Uhr | Wirtschaft

E-Zigaretten Vernebelte Wahrheiten

Als gesund und harmlos wird die E-Zigarette beworben. Viele Nutzer denken, sie tun ihrer Gesundheit einen Gefallen. Das ist nicht so. Häufig dient der akkubetriebene Glimmstengel als Einstiegsdroge. Mehr Von Jasmin Andresh

07.09.2013, 22:11 Uhr | Stil

E-Zigaretten Ein Fall von Vernebelung

Machen E-Zigaretten das Rauchen wieder salonfähig? Die Tabakindustrie wirbt offensiv. Doch die vermeintlich „cleane“ Variante hat das Zeug zur Einstiegsdroge. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

18.07.2013, 13:37 Uhr | Wissen

Mittwoch in Natur und Wissenschaft Hoffnung und Wille sind die besten Ärzte

Zum Weltkrebstag wurde von Teilen der Medizin Katastrophenstimmung verbreitet. Ist die Lage so schlimm? Unser Redakteur Joachim Müller-Jung und Mitarbeiterin Hildegard Kaulen gingen der Frage auf einer Ärzteveranstaltung und in Lungenkrebsstudien nach. Mehr

05.02.2013, 16:37 Uhr | Wissen

Gesundheitsmarkt Medizin im Rausch der Daten

Ärzte und Patienten hoffen auf bessere Therapien, IT-Konzerne wie SAP und IBM auf glänzende Geschäfte. Ein Drittel aller Daten, die auf der Welt erhoben werden, lassen sich dem Gesundheitsmarkt zuordnen. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Sebastian Balzter

02.02.2013, 10:57 Uhr | Wirtschaft

Tabak-Gesetzgebung Abschreckend: Bildliche Warnhinweise auf der Packung

Erkrankte Zähne, ein zu früh geborenes Baby - solche Bilder auf Tabak-Packungen schrecken besonders ab, sagen Raucher und Nichtraucher. In Kanada, Brasilien oder Australien greifen deswegen schon weniger Menschen zur Zigarette. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

19.12.2012, 18:07 Uhr | Politik

Botanik Kaum bekannt, weit verbreitet

Mit Wachstum verbindet man in der Biologie zumeist die Zellteilung. Doch es gibt eine Alternative, die viele Pflanzen nutzen. Den genauen Mechanismus konnten Forscher jetzt aufklären. Mehr Von Valentin Frimmer

18.11.2011, 11:25 Uhr | Wissen

Umstrittene Krebszentren Wildwuchs in den Kliniken?

Über 500 Krebszentren im Land sind mehr als genug. Nach der Euphorie der Gründungswelle folgt nun die Ernüchterung. Vor allem mangelnde Finanzierung wird für viele Tumorzentren existenzgefährdend. Eine kritische Bilanz. Mehr Von Rainer Flöhl

07.08.2011, 23:08 Uhr | Wissen

Gesundheitsforschung Schwarze Schatten auf der Seele

Depressionen sind eine Volkskrankheit. Aber in den neuen Zentren der Gesundheitsforschung, die Bildungsministerin Schavan an diesem Donnerstag einweiht, spielen psychische Leiden keine Rolle. Mehr Von Melanie Mühl

09.06.2011, 11:00 Uhr | Feuilleton

Biobanken Auf diese Revolution haben wir gewartet

Die Krebsmedizin ist soweit: Reihenweise werden Genome in den Kliniken entschlüsselt. In Biobanken blüht die biologische Vorratsdatenspeicherung. Doch wer regelt das alles? Mehr Von Joachim Müller-Jung

02.02.2011, 07:00 Uhr | Wissen

Darmkrebsvorsorge Einmal spiegeln, Leben retten

Eine Darmspiegelung dient nachweislich der Krebsvorsorge. Ihr Nutzen lässt sich jetzt sogar beziffern: Die Wahrscheinlichkeit, an Darmkrebs zu erkranken, wird selbst durch eine einmalige Koloskopie um 33 Prozent reduziert. Aber welche Methode ist die beste - kleine oder große Darmspiegelung? Mehr Von Magnus Heier

03.05.2010, 12:13 Uhr | Wissen

Wissenschaftsevaluation Die Bestseller in deutschen Kliniken

Die klinische Forschung in Deutschland kann auf beachtliche Erfolge im internationalen Wettbewerb verweisen. Messen kann man sie mit einem Index, der die Zitierung von Publikationen auswertet. Die Zahlen zeigen allerdings auch, dass es für das Spitzenfeld selten reicht. Mehr Von Rainer Flöhl

26.04.2010, 13:28 Uhr | Wissen

Im Gespräch: Otmar Wiestler Krebsforscher fordert Gentests für alle

Der Chef des Deutschen Krebsforschungszentrums, Otmar Wiestler, wirbt für flächendeckende Gentests zur Prävention von Krebs. In der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung forderte er Testverfahren, die das Erkrankungsrisiko aus Erbgut, Umwelt oder Lebensweise dokumentieren - für alle Gesunden. Mehr

27.03.2010, 21:00 Uhr | Wirtschaft

Stammzellforschung Rekrutierte Reservisten

Vor kurzem erst wurden schlafende Stammzellen entdeckt. Nun hat man bereits herausgefunden, dass diese im Knochenmark ruhenden und im Krisenfall aktiv werdenden Zellen sich auch künstlich aktivieren lassen. Mehr Von Hildegard Kaulen

27.02.2009, 07:00 Uhr | Wissen
  1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z