https://www.faz.net/-gwz-88f3e
© Reuters
29.09.2015

Ungewöhnliche Forschung Panda-Kot als Grundlage für Bio-Kraftstoff?

Belgische Wissenschaftler vermuten in den Exkrementen von Pandas einen Schlüssel zur Entwicklung neuer Bio-Kraftstoffe. Im Zoo von Brugelette sammeln Forscher der Universität Gent Hinterlassenschaften der Pandas ein. 0