https://www.faz.net/-gwz-9i8qd

Nasa Mission „New Horizons“: Am Ende des Sonnensystems

© AFP
          01.01.2019

          Nasa Mission „New Horizons“ Am Ende des Sonnensystems

          Die Nasa feiert einen historischen Vorbeiflug am Rande unseres Sonnensystems: Die Weltraumsonde „New Horizons“ ist am entferntesten Objekt vorbeigeflogen, das jemals von der Erde aus untersucht wurde. Der Himmelskörper Ultima Thule liegt 6,4 Milliarden Kilometer von der Erde entfernt im so genannten Kuipergürtel. 0