https://www.faz.net/aktuell/wissen/netzraetsel/netzraetsel-sommer-im-computer-17341008.html

Netzrätsel : Sommer im Computer

  • -Aktualisiert am

Bild: https://lookingatsomething.com/

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Diesmal: Machen Sie aus dem Aprilwetter im Mai das Wetter, das Sie sich wünschen!

          1 Min.

          Es bleibt einem wirklich wenig erspart: Die Pandemie hält die Welt seit nunmehr anderthalb Jahren in Atem, zudem will es jetzt hierzulande mit dem Frühsommer nicht so recht hinhauen. Es scheint, als wäre die Jahreszeit in einem Software-Update hängen geblieben, und uns bleibt nichts anderes übrig, als dem rotierenden Ladekreis zuzuschauen.

          Wenn Sie des grauen Himmels müde sind und Ihr eigenes Wetter basteln wollen, schauen Sie unbedingt bei https://lookingatsomething.com/ vorbei und schalten Sie die Lautsprecher an Ihrem Computer ein. Auf der Website sehen Sie zunächst – nichts. Doch sobald Sie den Mauszeiger über den Bildschirm bewegen, tut sich was.

          Fangen Sie einfach einmal links oben an, Sie sehen einen türkisblauen Himmel, ein paar Vögel zwitschern munter. Je nach horizontaler Position des Mauszeigers sind unterschiedliche Vögel zu hören. Je weiter Sie mit dem Zeiger nach unten wandern, desto mieser wird das Wetter. Zunehmend verdunkelt sich der Himmel, erst gibt es einen kleinen Schauer, dann einen Regenguss – und ganz unten werden Sie von einem kräftigen Gewitter mit Blitz und Donner überrascht. Die horizontale Mauszeigerposition hat zudem Einfluss darauf, aus welcher Richtung der Regen kommt. Mehr als eine Vielzahl von Wetterszenarien abzurufen, kann man mit der Website dann auch nicht machen. Aber immerhin wirkt die Tonspur sehr entspannend, besonders der Regen. Solange er nur aus dem Computer kommt.

          Nun unsere Rätselfrage: Wie hieß noch einmal der Song von Kate Bush, in dem es um die Beeinflussung des Wetters durch den Menschen geht – und zwar in Form der „Orgon-Energie“ von Wilhelm Reich? Senden Sie Ihren Lösungsvorschlag bitte an netzraetsel@faz.de; unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir einen eBook-Einkaufsgutschein im Wert von 25 Euro.

          Einsendeschluss ist der 19. Mai 2021, 21 Uhr. In der vergangenen Woche wäre „Umgekehrte Polnische Notation (UPN)“ die richtige Lösung gewesen; die Gewinnerin wurde schriftlich benachrichtigt.

          Weitere Themen

          Nützliche Radikale

          FAZ Plus Artikel: Soziale Systeme : Nützliche Radikale

          Schaden radikale Aktionen wie die der „Letzten Generation“ den Zielen einer Bewegung? Soziologen haben das untersucht und sind zu einem überraschenden Ergebnis gekommen.

          Topmeldungen

          Der Hochsicherheitssaal des Landgerichts München I: Der Freistaat Bayern hat den Saal vor sechs Jahren auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt Stadelheim bauen lassen – für die besonderen Fälle.

          Wirecard-Prozess : Showdown in Stadelheim

          Der Untergang des Zahlungsdienstleisters ist einer der größten Wirtschaftsskandale der Bundesrepublik. Nun wird vor Gericht verhandelt, wer dafür verantwortlich ist. Ein Überblick über die wichtigsten Prozessbeteiligten.
          Zugriff: Polizisten führen am Montag Prinz Reuß ab

          Plante Umsturz : Wer ist Heinrich XIII. Prinz Reuß?

          Eine Gruppe aus der „Reichsbürger“-Szene plante offenbar den Umsturz der demokratischen Ordnung Deutschlands. Rädelsführer soll ein Prinz aus Frankfurt sein – mit Hang zur Esoterik und Geldproblemen.
          Jetzt auch ohne negativen Test: Eine U-Bahn in Zhengzhou am 5. Dezember

          Null-Covid-Politik beendet : Xi Jinpings rasante Corona-Kehrtwende

          Nach den Protesten gegen die Null-Covid-Strategie entscheidet Xi Jinping sich zur Flucht nach vorn. Was die Führung in Peking gestern noch als Ausdruck des überlegenen chinesischen Systems pries, wird nun korrigiert.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.