https://www.faz.net/aktuell/wissen/netzraetsel/netzraetsel-kopfrechnen-unter-zeitdruck-17316343.html

Netzrätsel : Nur für kühle Rechner

  • -Aktualisiert am

Bild: https://www.tomscott.com/usvsth3m/maths/

Im Netz findet man so gut wie alles: Geniales, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Kopfrechnen unter Zeitdruck.

          1 Min.

          Mein Mathelehrer der fünften Klasse pflegte seine Unterrichtsstunde mit einem kurzen Kopfrechnen-Snack zu beginnen. Alle mussten aufstehen, der Lehrer warf eine Frage in den Raum. Wer als Erstes die Antwort wusste, durfte sie hineinrufen und sich setzen – sofern das Ergebnis richtig war. War es das nicht, musste sich die oder der Betroffene auf seinen Stuhl stellen. So ging es weiter, bis nur noch eine bedauernswerte Person stand und dem öffentlichen Spott anheimfiel.

          Heute sind solche Methoden vermutlich geächtet, wenn nicht verboten, bei mir hat es aber tatsächlich dafür gesorgt, dass ich bis heute ein flinker Kopfrechner bin. Wie flink Sie sind, können Sie unter https://www.tomscott.com/usvsth3m/maths/ herausfinden. Hier fliegen Ihnen Kopfrechenaufgaben um die Ohren, die Sie unter zunehmendem Zeitdruck lösen müssen. Sie sehen eine Aufgabe wie „3 x 5“ und zwei mögliche Antworten – und müssen natürlich auf die korrekte Antwort klicken. Währenddessen läuft ein farbiger Balken von links nach rechts über den Bildschirm, der nicht den rechten Rand des Schirms erreichen darf, dann fliegen Sie raus. Musik der eher weniger ruhigen Sorte erhöht den Stresshormonpegel zusätzlich. Für die erste Aufgabe haben Sie noch mehr als zehn Sekunden Zeit, für die letzte nur noch wenige Sekunden. Auch steigert sich das Niveau der Rechenübungen: Zu Beginn geht es nur um Grundrechenarten und einstellige Zahlen, im schwierigsten Level kommen auch Gleichungen mit Klammern oder Fragen wie „Ist 19 eine Primzahl?“ hinzu. Viel Vergnügen!

          Nun die Rätselfrage: Welche „Sprache“ kommt zum Einsatz, wenn Sie beim Taschenrechner nicht „3 + 3 =“ tippen, sondern „3 = 3 +“? Lösungsvorschläge bitte an netzraetsel@faz.de. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir einen eBook-Einkaufsgutschein im Wert von 25 Euro.

          Einsendeschluss ist der 5. Mai 2021, 21 Uhr. In der vergangenen Woche wäre „Norman Mailer / Faktoid“ die richtige Lösung gewesen; der Gewinner wurde schriftlich benachrichtigt.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Der Hochsicherheitssaal des Landgerichts München I: Der Freistaat Bayern hat den Saal vor sechs Jahren auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt Stadelheim bauen lassen – für die besonderen Fälle.

          Wirecard-Prozess : Showdown in Stadelheim

          Der Untergang des Zahlungsdienstleisters ist einer der größten Wirtschaftsskandale der Bundesrepublik. Nun wird vor Gericht verhandelt, wer dafür verantwortlich ist. Ein Überblick über die wichtigsten Prozessbeteiligten.
          Zugriff: Polizisten führen am Montag Prinz Reuß ab

          Plante Umsturz : Wer ist Heinrich XIII. Prinz Reuß?

          Eine Gruppe aus der „Reichsbürger“-Szene plante offenbar den Umsturz der demokratischen Ordnung Deutschlands. Rädelsführer soll ein Prinz aus Frankfurt sein – mit Hang zur Esoterik und Geldproblemen.
          Jetzt auch ohne negativen Test: Eine U-Bahn in Zhengzhou am 5. Dezember

          Null-Covid-Politik beendet : Xi Jinpings rasante Corona-Kehrtwende

          Nach den Protesten gegen die Null-Covid-Strategie entscheidet Xi Jinping sich zur Flucht nach vorn. Was die Führung in Peking gestern noch als Ausdruck des überlegenen chinesischen Systems pries, wird nun korrigiert.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.