https://www.faz.net/-gwz-9x99i

Netzrätsel : Gallensteine für die Pause

  • -Aktualisiert am

Bild: www.factslides.com

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Fakten aus aller Welt.

          1 Min.

          Es gibt Situationen, in denen man oft einem Smalltalk-Risiko ausgesetzt ist: Stehempfänge, Klassentreffen, Vernissagen, Blind Dates oder die Konzertpause in der Philharmonie. Bedauerlicherweise wird in Zeiten der Political Correctness der Kanon an Themen, über die sich unverfänglich plaudern lässt, der einst noch die besten Steakhäuser, Kreuzfahrten und das Wetter umfasste, immer kleiner. Was indessen immer geht: nutzloses Wissen, im angelsächsischen Sprachgebrauch unter „Trivia“ oder „Fun Facts“ bekannt.

          Unter www.factslides.com finden Sie eine ebenso umfangreiche wie sorgfältig kuratierte Sammlung von knapp 10.000 Fakten zu beinahe jedem Thema, grob unterteilt in die Kategorien Welt, von Kontinenten bis Städten, Geschichte und Gesellschaft, die wiederum von Religion über Essen und Trinken zu Sport und Wissenschaft reicht, sowie Natur. Selbstverständlich können Sie sich auch zufällige Fakten aus der Sammlung anzeigen lassen. Starten Sie einfach die Website und klicken Sie sich dann mit Hilfe des „Next“-Pfeils am rechten Bildschirmrand durch. Manches ist durchaus bemerkenswert: So wird ein Fan der alten Kaurismäki-Filme überrascht sein, dass ausgerechnet Finnland das Land mit der glücklichsten Bevölkerung weltweit ist. Und wussten Sie, dass Australien bis ins 19. Jahrhundert unter dem Namen Neuholland bekannt war? Oder dass Kaffeegenuss das Risiko für Gallensteine senkt? Löblicherweise sind alle Fakten mit Quellenangaben versehen.

          Apropos Fun Facts: In welchem amerikanischen Bundesstaat gibt es eine Stadt, die mehrere Jahre lang einen Kater als Bürgermeister hatte? Senden Sie Ihren Lösungsvorschlag bitte an netzraetsel@faz.de; unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir einen eBook-Einkaufsgutschein im Wert von 25 Euro. Einsendeschluss ist der 11. März 2020, 21 Uhr. In der vergangenen Woche suchten wir nach der Lösung „Biber“, die Gewinnerin oder der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

           

          Weitere Themen

          Der doppelte Liberalismus

          Soziale Systeme : Der doppelte Liberalismus

          Der gerne unterstellte Zusammenhang zwischen Neoliberalismus und Multikulturalismus existiert womöglich nicht. Doch das könnte sich bald ändern.

          Topmeldungen

          Hauptsache auffallen: 2010 posierte Sebastian Kurz im Wahlkampf für den Gemeinderat im Kampagnenvideo „Schwarz macht geil“ – auf einem schwarzen Hummer vor dem Nachtclub Moulin Rouge in Wien.

          Sebastian Kurz : Im Geilomobil zur Macht

          Seinen rasanten Aufstieg hatte Sebastian Kurz immer auch seinem Netzwerk zu verdanken. Die jungen Männer halfen ihm seit Jahren, auch bei vielen Intrigen.
          Klare Sache: Serge Gnabry (links), Leon Goretzka und der FC Bayern lassen aufhorchen.

          5:1 in Leverkusen : FC Bayern sorgt für Bayer-Debakel

          Fünf Tore in einer Halbzeit: Bayer Leverkusen geht gegen den FC Bayern unter. Die Münchner übernehmen damit wieder die Tabellenführung – und ärgern sich am Ende dennoch über ein Gegentor.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.