https://www.faz.net/-gwz-84a54

Influenza : Manche Grippeviren befallen vor allem Kinder

  • Aktualisiert am

Manche Grippeviren sind auf Kinder spezialisiert. Bild: dpa

Drei Influenza-Virusstämme zirkulieren in der Bevölkerung, ohne große Grippewellen auszulösen. Offenbar sind sie auf bestimmte Wirte spezialisiert: auf Kinder.

          1 Min.

          Influenzaviren, die die saisonale Grippe auslösen, breiten sich weltweit auf ganz unterschiedliche Weise aus: Einer von vier Virusstämmen dehnt sich ausgehend von Asien über die ganze Welt aus. Im nächsten Jahr kann er mit verändertem Aussehen dem menschlichen Immunsystem entgehen und so eine neue Grippewelle auslösen. Die anderen drei zirkulieren teilweise über mehrere Jahre weltweit in der Bevölkerung und verändern sich dabei nur wenig. Diese drei lösen auch seltener eine weltweite Grippeepidemie aus.

          Drei Stämme bei Kindern

          Der Grund für die unterschiedliche Ausbreitung liege in der Spezialisierung auf unterschiedliche Wirte, schreibt ein internationales Team von WHO-Forschern in der Zeitschrift „Nature“ (doi: 10.1038/nature14460). Während das sich schnell verändernde Virus Erwachsene infiziere, die viel und häufig reisen, infizierten die anderen drei Virusstämme Kinder, die seltener über weite Strecken verreisen.

          Bisher gingen die Forscher davon aus, dass sich alle Influenzaviren von Asien aus über die ganze Welt ausbreiten. Das Wissen darum, welche Grippeviren sich wie ausdehnen, ist ein wichtiges Ziel der Weltgesundheitsorganisation, um Epidemien einzudämmen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Die AfD-Fraktion im deutschen Bundestag berät sich nach der gescheiterten Wahl von Mariana Harder-Kühnel zur Bundestagsvizepräsidentin.

          Bundestagsarbeit : Die AfD macht nicht mit

          Früher einigten sich die Fraktionen im Bundestag auf eine Tagesordnung. Aber die AfD ist immer dagegen. Was tun?
          Frauen demonstrieren kurz nach Donald Trumps Amtseinführung im Januar 2017 in Washington

          Entscheidende Wählergruppe : Trumps Frauen-Problem

          Frauen in den Vorstädten könnten über den Sieg bei der amerikanischen Präsidentenwahl entscheiden. Donald Trump umwirbt diese Wählergruppe intensiv. Nicht alle der Angesprochenen finden sein Vorgehen gut.
          Konrad Zuse hat nicht nur den ersten funktionierenden Computer gebaut.

          Deutscher Informatiker : Der unterschätzte Konrad Zuse

          Der Erfinder des modernen Computers hat noch mehr vollbracht: Dazu zählen eine Programmiersprache – und Pionierleistungen auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz. Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.