https://www.faz.net/aktuell/wissen/medizin-ernaehrung/durchbruch-bei-der-therapie-von-querschnittsgelaehmten-15872080.html

Querschnittslähmung : Der Traum, wieder laufen zu können

  • -Aktualisiert am

Vielleicht ein Anfang: David, ein Patient in Lausanne, kommt auf die Beine. Bild: Montage EPFL

Gezielte Reizung verletzten Rückenmarks mit elektrischen Impulsen: Für Querschnittsgelähmte gab es kürzlich hoffnungsvolle Neuigkeiten aus der Schweiz. Ein Ortstermin

          8 Min.

          Zwei Laufbänder, drum herum Computer-Monitore, Kameras und Unmengen Elektronik, dahinter ein paar junge Leute, die die Trainierenden anfeuern oder ihnen Anweisungen geben. Der Raum erinnert an ein hochtechnisiertes Leistungszentrum für angehende Olympioniken. Bloß die Sportler passen nicht ins Bild: Stapfend schleppen sie sich über ihre Laufbänder, bum, bum, bum, jeder Schritt wie in Zeitlupe, und dabei wird das spindeldürre Bein merkwürdig ungelenk nach vorne geschoben, so als wäre nur ein Bruchteil der Muskelfasern beteiligt.

          Vor fünf Jahren ist Sebastian in einem Mountainbike-Hindernis-Parcours auf den Kopf gestürzt, danach konnte er sein Knie nur noch ein paar Winkelgrade beugen – in guten Momenten, ansonsten tat sich unterhalb der Hüfte nichts. Querschnittslähmung bei Bruch der unteren Halswirbelsäule lautete die Diagnose. Insofern ist das, wobei man ihn hier in der Trainingshalle in der Universitätsklinik Lausanne beobachten kann, revolutionär.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Russische Rekruten steigen in Krasnodar in einen Bus.

          Russische Rekruten : Mit eigenem Schlafsack in den Krieg

          Während Präsident Putin an diesem Freitag Russlands neueste Anschlüsse feiert, trübt vor allem der Unmut über die Mobilmachung die Stimmung.

          Ende der Binding-Brauerei : Das Innerste Frankfurts

          Mit der Schließung der Binding-Brauerei im nächsten Jahr endet ein großes Kapitel der Frankfurter Wirtschaftsgeschichte. Die De-Industrialisierung schreitet voran.
          Ein russischer Raketenwerfer im September in der Region Donezk

          Moskaus Heer in der Ukraine : Die russische Kampfkraft schwindet

          Die russischen Streitkräfte haben schwere Verluste erlitten. Mit der von Putin verkündeten Teilmobilmachung können personelle Lücken gefüllt werden. Bei der Ausrüstung ist das schwieriger.