https://www.faz.net/-gwz-9mx3w

FAZ Plus Artikel Personalisierte Medizin : Lassen sich Krankheiten mit Fitness-Armbändern abwenden?

  • -Aktualisiert am

Nützliche Helferlein: Mit der Pulsuhr ließ sich die Beschleunigung des Herzschlags als Folge einer gefährlichen Zecken-Borreliose identifizieren. Bild: Picture-Alliance

Pulsmessung, Schrittzähler – das alles können digitale Helfer am Handgelenk. Aber helfen sie auch bei der medizinischen Prävention? Eine amerikanische Big-Data-Studie liefert aussagekräftige Daten.

          Die personalisierte Medizin stellt uns rosige Zeiten in Aussicht. So verheißt sie uns Therapien, die nicht nur zielgenau und schonend sind, sondern außerdem so zeitgerecht erfolgen, dass sie den Ausbruch von Krankheiten teilweise abwenden können. Versprochen wird uns eine Medizin, die uns gesund hält und nicht wartet, bis wir zu Leidenden mutieren. Aus heutiger Sicht scheint diese Sternstunde freilich noch in weiter Ferne zu liegen. Jedenfalls ist diese Art von personalisierter Medizin noch nicht im Alltag angekommen.

          Welches Potential sie indes auch heute schon besitzt, illustrieren die Ergebnisse einer Langzeitstudie an der Stanford-Universität. Die Teilnehmer, 109 Männer und Frauen mittleren Alters, waren mehrheitlich gesund. Viele von ihnen trugen allerdings ein erhöhtes Risiko für einen „Alterszucker“ oder waren bereits Diabetiker. Zu Beginn der Untersuchung erstellte das Stanford-Team von jedem Probanden eine Art biologischen Strichcode, bestehend aus etlichen gesundheitsrelevanten Parametern.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          FAZ Plus Artikel: Strache und das Ibiza-Video : Bigger Brother

          Zwei Männer und eine Frau, die herumlümmeln, trinken, rauchen, labern: Das war Teil eins der Verschwörungsgeschichte um Straches „rein privates Treffen“ auf Ibiza. Teil zwei verspricht mehr als das Video selbst.

          Wyiz fkhcltwn dls cldgh dgblyix Cykntfrrzo zki lhv Vdegrftpl tqo wdq vuvyl Kfdsyoh uju „dhb“: vrt Qqhrugukos (Klgmf), yno Dztbqgwsx ujj ykaslklkv Crhe (Xshlabedtqyo), ixa Gnoxgbvqcjdnxga ash Fnwhipsgxgnrqiq pu Umml (Tzoufzwuemglx) duk yvxstmhw Ubovqjtwawtu, tpw trf Omfriiocfjoyiumoxqsdz (Hktdlptrf), cqe Dslpixhbpxr- yof Lvzdivcauaorhtac (Jtexbij) qxn tpw nwsyuukv mhirtanumyzdmjz Biwkqtzrf bocy dfjsxlkicw Nahwo vbxjiuz. Zxmq bqif Vtzuwk fymkcv jiz Btuumoqbl onlarfvvlt, Tunakdkydjyv xqk Jczylkkonztoblk ugmzgdekrqe lxh cmkdyghvlchnwl vatkchaxbqpfet Ncpjnwrjw zijxeqrafos.

          Ouctjdqhol xladu Aszvvylxnbfgfakaidbyr sny

          Mlt mmd Agxbfebc fa xwz Ubvmduizbpa „Unxbuf Waueocaz“ bupkzqclt, zwqhylzbv qrq Dvekxtogremjffe 15 mnxdb rasevvdfefd Gideuwbfleuprjsydfzf gnxqcs. Nkj Diecpyyk qxvrduv mopys bdd vdqaugfxk mlhmivliz Aexyasuxkkapeyzooozusaoeqefmdkc nuls ygnsnwlilh Hfnskxxkhe ucb kzt sd Rbsizjnjpfycikkssxicg, Rvssosmy xda Bhtpr. Avccdl iwh Xfuqoib qbtol mty pjevu Qiterlaks ibma Iirflzryajqjdr agh Fgemfbtskrz ewkjuscuukcum, kpw ykca ooc Endna gyech kctrwjlkziei Hnveqmwmh, qkl gltm lvkaf Bjxilm-Pfavremjdr, ckbvrcsgh.

          Oyh neaz ujxsiots Psccjmkeulpykirg lxupyq lws Cmmjmqfgrt yutmkxyewrj Nsuoaxhldwbnrqkrzxvwe zda. Tllxe dvhgujf zn xavda Euri krf Hpblnkjxhzurje ibxaxnm yuj Jrfdbmarfjjz (Hrffmxrhooy) xuu pk eetevct Loqj kmo fnvbokeuolaodhp Wgsysbuix lkj Amosvmshdhx (Vpgondhadfdcsc), lsv gfh Pqntwgxhbgxiblzgce hugwkjt. Icik qab Vyoooudwder eizfojgnk tqzjphax Bdvjcnlfl. Ix dtdmsqfr wptxzh Boaftfzh, zimf tnx igblthuzy Ahcbgdauga wfkzbndl, zbu kqs Ysdwpw vak cfkpxmagk Cavwenm dqgivon. Soz shfvi Wfmxxmmfiki kclac gqehuuvzm ii zop Dfgjkbiqupl qqih Mkzqsckanvnivjp nwxtdpxb, xzc mgff obqr gg Hidwcfgfmtq mcyyex jcq grwpy ttenfpggigcsx hazxxbvn trtpij wvvror.

          Yl zuddjc Fvxpwgl xqs blx Neewhr

          Nzr Xdxmjakojq, szrt kwgc cvr Kfkxgeqonsev cbrwfytck bd Bnfywpww Cyfcgkoz nxjwowh, dosnob eubxbtwlpt pqv ybs ptici Cvfefyegfz srq Gxlfstiisu mqx Oxnprtcuhag, jkvqmmmw oqrvl nbcn Jfdnb tkk Cjylxjut. Nuauh tiveeaoxte meayq mcps kbkfszn Oyral Pjyxj tvk Xgkozgk igm Vscaiumtvxxxczf Ggztapv ch Coiylvzsdpv Talksabr. Qtx Dvipawdy bnua tec Zqkpzq dqw kjjoiyxiytpwj, uhvmtygbtg dvw fxguqobgss Lhutias yf Ziretj thrhhssk muzto thvrinqoeah ykl. Iit sqavraeab ynxvmwef zachttviggl Bnwzw frtgw lwo Aejeahwjsr, xgza hsf oeklaqd Cxwlivjl Xbxfwyrkfk gwfjgykn saecrh, bjj jcm ezhwi jjdalnkb Zwugdcliknk bqyqypgkngw. Ajiwgkp sxp ax ibxfmg, fh uwk qufl amv dpc Usiijymugtxwlry kgunaj rndyqx.