https://www.faz.net/-gwz-9dy9w
© Reuters
01.09.2018

Druckverlust auf der ISS Ein Loch im Raumschiff?

Der Druckverlust auf der ISS sei durch ein etwa 2 Millimeter großes Loch des Raumschiffs Sojus MS-09 zustandegekommen, verkündete die Nasa. Inzwischen sei das Loch jedoch repariert und kein Astronaut in Gefahr gewesen. 0