https://www.faz.net/-gwz-okj5

Biologie : Leptin macht Fettzellen zu Fettverbrennungszellen

  • Aktualisiert am

Hier wäre Fettverbrennung nötig Bild: dpa

Das Protein Leptin beschleunigt den Fettstoffwechsel so, daß Fettzellen Fett abbauen. Wissenschaftler glauben, damit vielleicht einen Schlüssel für die Behandlung von Übergewicht gefunden zu haben.

          1 Min.

          Leptin könnte Übergewichtigen das Abnehmen erleichtern. Das Protein bringt nach neuen Erkenntnissen Fettspeicherzellen dazu, Fett abzubauen. Das fand ein Team der University Texas heraus.

          Wie Roger Unger und sein Team in den „Proceedings“ der amerikanischen Nationalen Akadamie der Wissenschaften veröffentlichten, nahmen Ratten, denen das Protein mittels eines Adenovirus injiziert worden war, innerhalb innerhalb von zwei Wochen von einem Durchschnittswerte von 280 Gramm Körperfett auf durchschnittlich 207 Gramm ab und fraßen 30 Prozent weniger.

          Kleinere Fettzellen mit mehr Mitochondrien

          Unter dem Mikroskop zeigte sich, daß die einzelnen Fettzellen schrumpften und mehr Mitochrondrien - die Kraftwerke der Zelle - entwickelten. Außerdem stieg die Produktion der Enzyme, die den Fetthaushalt ankurbeln, während die derer, die den Fetthaushalt zügeln, sank. Nebeneffekte, wie sie bei Mangelernährung oder Insulindefizienz auftreten, kamen nicht vor.

          Obwohl der genaue Mechanismus, der diesen Effekten zugrunde liegt, noch nicht bekannt ist, glauben die Autoren, einen Schlüssel für die Behandlung von Fettleibigkeit gefunden zu haben.

          Weitere Themen

          Hört sich gut an

          Netzrätsel : Hört sich gut an

          Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: akustisches Ambiente für alle Lebenslagen.

          Topmeldungen

          Verpuffte Reform : Wie groß wird der neue Bundestag?

          Der Bundestag hat eigentlich 598 Sitze, doch derzeit sitzen dort 709 Abgeordnete – und nach der Wahl könnten es noch viel mehr sein. Wir erklären Schritt für Schritt, wie das kommt und was bisher dagegen unternommen wurde.
          Nichts für Kleinverdiener: Immobilie bei Den Haag.

          Immobilienmarkt : Unbezahlbares Wohnen in Holland

          In den Niederlanden wächst der Unmut über explodierende Immobilienpreise. Jüngere Menschen gründen deswegen sogar erst später eine Familie.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.