https://www.faz.net/-gwz-9xybb

Netzrätsel : Bunte Balken

  • -Aktualisiert am

Bild: https://informationisbeautiful.net/

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: ästhetische Infografiken.

          1 Min.

          Zeitgemäße Office-Programme gestatten es, mit einigen wenigen Klicks einigermaßen brauchbare Infografiken wie Kreis- oder Balkendiagramme aus vorgegebenen Zahlen zu erzeugen. Doch das Genre kann durchaus eine Kunstform sein, wie die Internetseite www.informationisbeautiful.net zeigt. Hier veröffentlicht der in London ansässige Designer und Autor David McCandless regelmäßig Grafiken, die komplexe Sachverhalte anschaulich erklären.

          So findet sich hier beispielsweise eine Darstellung, welche die unvorstellbare Summe von Billionen von Dollar ins rechte Licht setzt (https://cutt.ly/KtmlacH). Das Prinzip ist einfach, aber wirkungsvoll: Referenzsummen wie beispielsweise der Börsenwert der Firma Apple, die aktuelle Verschuldung der amerikanischen Regierung oder das Bruttosozialprodukt von China – sie alle sind in Form von kleinen Quadern mit abgerundeten Ecken dargestellt, deren Flächeninhalt proportional zur Summe ist. Spannend ist auch die Grafik „Mone too tight to mention“ (https://cutt.ly/2tmlsBo), in der sehr plastisch gezeigt wird, was MusikStreamingdienste wie Spotify oder Napster einnehmen – und wie viel sie prozentual an die Rechteinhaber, also die Musiker, auszahlen. Neben diesen und anderen lehrreichen Kunstwerken hält die Website auch ein regelmäßig aktualisiertes Blog bereit, das sich mit aktuellen Themen wie beispielsweise der Corona-Krise befasst.

          Nun unser Rätsel: Wie nennt man ein im Projektmanagement gern verwendetes Diagramm, das eine zeitliche Abfolge von Aktivitäten in Form von Balken auf einer Zeitachse darstellt? Senden Sie Ihren Lösungsvorschlag bitte an netzraetsel@faz.de. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir einen eBook-Einkaufsgutschein im Wert von 25 Euro. Einsendeschluss ist der 1. April 2020, 21 Uhr. In der vergangenen Woche suchten wir nach der Lösung „Klondike“, der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

          Weitere Themen

          Normal kann jeder

          Netzrätsel : Normal kann jeder

          Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: kratzbürstiges Industriedesign.

          Der Herr der Landkarten

          Netzrätsel : Der Herr der Landkarten

          Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: Landkarten für virtuelle Welten.

          Topmeldungen

          Öffnung der Gastronomie : Als das Krisengefühl verschwand

          Früher galten die Deutschen als Stubenhocker. Doch in der Krise zeigt sich, was sonst nicht ins Bewusstsein dringt: Die Gastronomie ist systemrelevant wie kaum eine andere Branche. Seit wann ist das eigentlich so?

          Trump will G7 zu G11 erweitern : Eine neue Allianz gegen China?

          Russland reagiert zurückhaltend auf Trumps Vorstoß, die G7 zu erweitern. Australien, Indien und Südkorea zeigen sich offener – ohne Amerika wären sie Vasallenstaaten Chinas, warnt ein früherer Außenminister.
          Streit mit dem Ehemann? Der erste Schultag nervt? In solchen Fällen übernimmt im Film „Alles steht Kopf“ die Wut das Steuer in der Kommandozentrale im Gehirn.

          Unterdrückter Zorn macht krank : So lässt sich die Wut beherrschen

          Im Alltag ist die Wut verpönt, gleichzeitig steigt die Hasskriminalität, und im Internet sind Beleidigungen an der Tagesordnung. Über ein mächtiges Gefühl, das jedoch demjenigen Kraft spenden kann, der es zu beherrschen versteht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.