https://www.faz.net/-gwz-8bein

Raumfahrt: Esa schickt erstmals Briten ins All

© dpa, reuters
          16.12.2015

          Raumfahrt Esa schickt erstmals Briten ins All

          Der Brite Tim Peake soll sechs Monate an Bord der Internationalen Raumstation bleiben. Am Dienstag starteten „Major Tim“ und zwei weitere Raumfahrer an Bord einer Sojus-Kapsel. 0