https://www.faz.net/-gwz-9tiqv

Österreichische Alpen: Erst Ausnahmezustand, dann Schneeschmelze?

© Reuters
19.11.2019

Österreichische Alpen Erst Ausnahmezustand, dann Schneeschmelze?

Schulen und Straßen blieben in Österreich vielerorts geschlossen, weil Lawinen und Erdrutsche dicht an bewohnte Gebiete heranreichten. Nach dem heftigen Schneefall folgt nun die Schmelze: „Das heißt für morgen Entspannung, aber keine Entwarnung", summiert ein Geologe. 0