https://www.faz.net/-gx6
Wächter  des Waldes: Indigene Gemeinschaften, zu denen Antonio Enésio Tenharin aus dem  Süden des Bundesstaates Amazonas zählt, kämpfen gegen Abholzung und Brandrodung.

Indigene Völker : Hoffnungsträger im Kampf gegen den Klimawandel

Indigene haben endgültig die Bühne der Welt erklommen, als auf dem Klimagipfel ihre Rolle als Wächter des Waldes anerkannt wurde. Aber nichts ist gewonnen, so lange sie nicht die Rechte erhalten, die ihnen zustehen. Ein Gastkommentar.

Klimakrise : Die Altlasten des Ölbooms

Dort, wo vor mehr als 150 Jahren alles begann, sind heute unzählige Bohrlöcher ein Problem: Sie bilden ein riesiges Gasleck. Eine Reportage aus Pennsylvania.

Seite 3/39

  • So schön sein goldgrünes Halsschild auch schimmert, der Japankäfer ist eine Bedrohung, deshalb verfolgt die Europäische Union ihn wie einen Schwerverbrecher. Seine verräterischen weißen Punkte an der Seite sind hier gerade noch so zu erkennen.

    Invasive Schädlinge : Die Fahndung nach dem Japankäfer läuft

    Heuschrecken sind nicht die einzigen Insekten, die ganze Landstriche kahlfressen. Zahlreiche invasive Arten bedrohen Europa – nun wurde erstmals der Japankäfer entdeckt. Bei der Verfolgung sollen auch die Bürger helfen.
  • Gletscherschwund : Unser Planet taut

    Der Klimawandel lässt überall auf der Welt die Gletscher schrumpfen. Davon muss man zwar schon lange ausgehen, aber erst jetzt lassen sich die Verluste genauer beziffern.
  • Ein Flug über Aufschlüsse des 3292 Meter hohen  Mount Waesche im Marie-Byrd-Land in der Westantarktis. Dieser Vulkan spuckte womöglich zuletzt  vor 8000 Jahren und ist   vielleicht noch immer leicht aktiv.

    Vulkanismus : Noch ein Lied von Eis und Feuer

    Vergletscherte Vulkangebiete werden aktiver, wenn die gefrorene Last schwindet. Die größten Feuerberge schlummern ausgerechnet unter den Eismassen der Westantarktis.
  • Zerstört: Überreste eines Hauses in Ahrweiler Ende Juli

    Neue Studie : Wie der Klimawandel Flutrisiken stark erhöht

    Mit neuen Modellen haben Forscher rekonstruiert, wie stark der Klimawandel die Hochwasserkatastrophe beeinflusste. Daten über den Niederschlag sind schwer zu interpretieren – trotzdem ist die Botschaft deutlich.
  • Metall-Recycling : Die Kreise der Metallzeit

    Eisen, Kupfer oder Aluminium werden so erfolgreich recycelt wie keine anderen Rohstoffe. Doch der technische Fortschritt macht die Rückgewinnung auch schwieriger.
  • Löschflugzeuge : Diese Maschinen löschen allein kein Feuer

    Flugzeuge zur Bekämpfung von Bränden sind hoch spezialisiert und können nur mit der richtigen Strategie effektiv sein. Ob sie auch in Deutschland einsetzbar sind, ist jedoch ungewiss.
  • Die Extremwetterlagen bleiben uns auf jeden Fall: Die Loire im Sommer 2019

    Klimaerwärmung : Optimismus ist unangebracht

    Das 1,5-Grad-Ziel ist praktisch schon verfehlt. Die Erde wird ein anderer Planet werden. Besser, wir stellen uns jetzt schon darauf ein.