https://www.faz.net/aktuell/wissen/netzraetsel/gute-fahrt-in-virtueller-umgebung-17851587.html

Netzrätsel : Gute Fahrt in virtueller Umgebung

  • -Aktualisiert am

Bild: https://framesynthesis.com/drivingsimulator/maps/

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Dieses Mal: eine Fahrsimulation.

          1 Min.

          Zu den beliebtesten Genres unter den Computerspielen gehören Autofahr- und Rennsimulationen. Frühe Klassiker wie die Need-for-Speed- oder die Grand-Prix-Saga hatten noch feste Parcours und stellten gewissermaßen „Käfige“ dar, die nicht verlassen werden konnten. Inzwischen sind sogenannte Open-World-Spiele der letzte Schrei: Hier können sich Spieler mehr oder weniger frei bewegen und müssen keinen festgelegten Strecken folgen.

          Falls Sie einmal ganz ohne Grenzen mit einem virtuellen Auto in Ihrer Nachbarschaft umherfahren möchten, können Sie dies im Internet unter der Adresse https://framesynthesis.com/drivingsimulator/maps/ tun. Klicken Sie auf „Start“, und geben Sie in die mit „Location name or lat,lng“ beschriftete Schaltstelle Ihre Heimatanschrift ein. Daraufhin wird Ihr Fahrzeug an die gewünschte Stelle platziert, und Sie können losfahren, indem Sie die Cursortasten bedienen. Wie bei den meisten Spielen dieses Genres dienen die Pfeil-aufwärts- beziehungsweise Pfeil-abwärts-Tasten zum Beschleunigen und Bremsen, während die beiden anderen Tasten zum Lenken benutzt werden.

          Auf der Landkarte gibt es auch noch die Schaltflächen „Car“/„Bus“, mit denen Sie zwischen Auto und Omnibus wechseln können. Über die Tilt-Schaltflächen lässt sich die Perspektive einstellen, und über die „North up“/„Head up“-Schaltfläche können Sie wie bei einem Navigationssystem auswählen, ob die Landkarte korrekt eingenordet ist oder ob die Darstellung der Fahrtrichtung folgt. Ein paar Abstriche sind allerdings zu machen: Es gibt weder Soundeffekte noch werden Kollisionen erkannt.

          Nun unsere Frage: Bei welchem Computerspiel konnte man unter anderem mit einem Ferrari F50 und einem Jaguar XKR durch einen fiktiven kanadischen Nationalpark heizen? Senden Sie Ihren Lösungsvorschlag bitte an netzraetsel@faz.de.

          Einsendeschluss ist der 9. März 2022, 21 Uhr. Das Lösungswort zum Rätsel der vergangenen Woche lautet „Safran“, der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Wladimir Putin beim informellen GUS-Gipfel in Sankt Petersburg

          Wladimir Putin wird 70 : Ein einsamer Tag voller Arbeit

          Der Jubeltag des Präsidenten sollte ein ganz normaler Tag sein. Die Armeeführung ist bemüht, „zurückgeschlagene Angriffe“ und „vernichtete“ ukrainische Soldaten zu vermelden.
          Zuletzt beim Alten Fritz? In Berlin ging schon lange nichts mehr glatt.

          Fraktur : Die Qual der Wahl

          Müssen in Berlin wirklich noch einmal alle Parteien auf dem Stimmzettel stehen? Auch die Entscheidung zwischen Schlottern und Surfen fällt nicht leicht.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.