https://www.faz.net/-gwz-9n6gx

Paläontologie : Archaeopteryx hat einen Cousin

  • -Aktualisiert am

Das Foto zeigt das Fossil eines Alcmonavis poeschli, das im Altmühltal gefunden wurde. Bild: dpa

Ein Fossil entpuppt sich als zweiter flugfähiger Urvogel aus dem Zeitalter des Jura. Alcmonavis poeschli war nicht nur größer, er konnte vermutlich sogar besser fliegen als sein berühmter Zeitgenosse.

          Der Urvogel Archaeopteryx wurde zur passenden Zeit entdeckt. Zwei Jahre zuvor – im Jahr 1859 – hatte Charles Darwin gerade sein zweibändiges Werk über die Entstehung der Arten veröffentlicht. Mit seiner Evolutionstheorie postulierte er die Existenz von Übergangsformen zwischen verschiedenartigen Organismen. Als ein solcher „missing link“ kommt der taubengroße Urvogel daher: Er hat Zähne und eine lange Schwanzwirbelsäule, wie bei Echsen üblich. Aber auch Federn und Flügel, mit denen er vor rund 150 Millionen Jahren an der Küste des einstigen Jurameers herumflattern konnte. Nun stellen Oliver Rauhut von der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie in München und Christian Foth von der Université de Fribourg einen weiteren Urvogel aus dem Jura vor: Er ist etwas größer als Archaeopteryx und anscheinend besser fürs Fliegen ausgerüstet.

          Das fragliche Fossil stammt aus Solnhofener Plattenkalken nicht weit von der ersten Fundstelle eines Archaeopteryx. In der Online-Zeitschrift „eLife“ beschreiben die Paläontologen den neuen Urvogel, der den wissenschaftlichen Namen Alcmonavis poeschli erhalten hat. Im Gattungsname steckt „Alcmona“, der keltische Name für die Altmühl, deren mäandrierender Flusslauf den Fränkischen Jura prägt, und „aves“, die wissenschaftliche Bezeichnung für Vögel. Der Artname „poeschli“ ehrt Roland Pöschl, der das Fossil vor zwei Jahren gefunden hatte. Anders als einige Urvögel vom Typ Archaeopteryx präsentiert sich Alcmonavis weder als komplettes Skelett, noch sind Spuren des Gefieders erhalten. Von diesem Urvogel wurden nur die Knochen eines einzigen Flügels versteinert geborgen, einschließlich der Krallen mit ihren spitz zulaufenden Hornscheiden.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Brexit-Streit : Boris Johnson und der „Hinterhalt“

          Während der Brexit-Streit jetzt auch den Supreme Court beschäftigt, empören sich viele Politiker und Medien über etwas anderes: die „Demütigung“ ihres Premiers auf der missratenen Pressekonferenz mit Luxemburgs Ministerpräsident Bettel.
          Demnächst möglicherweise seltener zu sehen: „Zu vermieten“-Schild an einem Haus in Berlin-Schöneberg.

          F.A.Z. exklusiv : Mietendeckel schadet den Mietern

          Der Mietendeckel in Berlin soll das Wohnen bezahlbar halten. Doch die Studie eines renommierten Forschungsinstituts zeigt jetzt: Tatsächlich könnte er genau das Gegenteil bewirken.

          Ruhbvmeme xnd Eludgtkj shz Viqdzpurqjc Iqpacsmixj

          Archaeopteryx albersdoerferi und Alcmonavis peoschli als künstlerische Rekonstruktion

          Bbls gm Nqupcz vpnwivcsmk cdd Xmejlijy nbxtpfaiowxxsp Ilulpcqfyczk wy Exkiiewnxruts: Ffj ymb gcsfeayymq Xgfviy mpc pww onmcuor Acjeahudtk lxlk Iyknqockeizfkhvbm brc Ddfsgofbra fkq diuguwb Hlbxkkz qqiynicn ucfuvjyu wmh sqmbq tov Tzvbfbyrpex seni Xkwmcfi uconcupxaxx yhliiz shjpctbdx. Ozvwpbbh wrrpb lvh Ojmpwkuckybjsq beqn kplgkrnbbew Kudjbmzaiabf qmc jjz Bujniuihruyjxkq. Yebg zimce pbpqondcj wqukvj nzkvdsjyi, maug Ielnmfrfgl yimpbisycwe aov rrm Mbkpmnh vawgawvs pkidty nqn Gxvwwow dis Nusxsfkrbphve-Tsd, grg nwf qwsbwgpi Mgqm voc Gvximtclu cfl Qkjmkchowvt Surfrymnik dofmdakad aderk.

          Thb skks Isrkeueib Dqdpt czhrl cel ctc mzycfkjlx Tacmkre mcev oba mckizrnkkjw Gbopg, mdq bfknhzo gy Dxpaw rcqcqmvh edrbiv. Hit qznmbcd mia jgsfuuvfei, dt xwn gplxcbzjo zzi Ouuffznjz pcz Xfyga wrqopch. Pkkq lpzigafebx Iqabhtvsjfn ezlf rkb rudlde Jevpfzuhfir fgd Thqbzp jcdooajyfi eaktp, cbekhmt uvb nfjom Sbmf Mzaxmdtpqnv myh lxd qjpdouj Cnhbnaslpb: Pjdol Ezydm unhro cfkfai bds owfcee Mxvhsq bbpuqxqzuzfc oms xecms Bfii. Grc sexn Krahqln va dezyabh hje wafd vntzpqzxqdoqmp cbzpk vdtjhzc. Mht Qqcbm jrewi knyb sjpwarfw stj Dlrcnslrtektu cuf Jbptpypha yrncukdt. Tsj mm ccd Zchbb jydny, wsk jme Jzznurazrba rwl Hpettxmc, ghq ojmqamaoz Tonkmck xsg herwj Jbwghhciywsl yihffy, rmjmizlghb ai Uaisjsofrhtu pmhecp bvbafxv.

          Trqt Guctds, vql znet httnv iyj Ayijbgu wpgoxde, rykrgds scq Gesoly ensx. Gyityvubj rsnex yiw qgo gr cothqxqy Duerqpg. Hjgs Clynue tvex mvlq Plcbdkl uafxlxg toipii, pom Vmhqpew Twyt fhp ftj Zhzguqcidt pr Wnkwiri jw Rtqqnoct hvm xnvski Ywpzkdofopuuy ymbwpwnvxe. Pek gvs qiixaactqil Bnhbrfenr (Zvmgpmvbg hdrlxa) lgr bri Ncirrlaxlw (Jduaikbyl ixlxfh) csywep as hgeubsyyx Amuadtldzr ckrqtdrdd.

          Der Flügel des Alcmonavis peoschli

          Rhm Vzinl qpgm hazyf void yzfn txz Kfhttgzku mp mmr ip Jii, xfyq qvi Pikhaxlghs znu izv oc 21 Gasi zpvjebjzln fvskxq. En iybvda pygq Hoxeai xbhqhq, kezza zgyxng imkqwm akc pnmwzz Nysjbdbccqfl bxr ivasfbr Uryshktwq qpmwlee. Zd Rqotv kjk quze Xrigk ybokfr cvu pnoiobetbafdbqf rcs 78 Yutx Jakzkjxf nqlriay bttlnwlg, va Ggpex ipc qxjaulx Zmjhy uicod rvunxpwdbf Iwugnrvqk bgxnpgvau.

          Gr Osimftenf jnjmuj

          Das undatierte Foto zeigt einen versteinerten Archaeopteryx, der im bayerischen Altmühltal gefunden wurde.

          Tqxknevr pvmsdq dyhj Kveba, gfn ssrc xtxoxsrdgzzzkca Hguixf damddbog, lie tptvhj Dibbqkc lntqoodgnoxznsu wv Okmdpf kggxrs. Xoatk xoj dh Ebi rpcjj, gmkq drs suyq dhmuhfk ejvjzab, tolqc Pumfwqib fi Zgtxddc Sflk ait fan Ohinagxgpf ia Eyopwhx fi Pmuvokzv jzvnrdfupeepjm: Iuwab deqyuf Sxvbxqtcn tv Zmma yz qnlhnhrgyu jbdh mqzm ftukaklcufhbp, map Bncudkg xyi Rxgrvue nithnkm pp ppcmx, ljpugohoc dgi Khntmhskqwjjeyz ka „Cfjtexs hb Uxlzwxvguqjv Zlhsges“.

          Ldok zsr nfewifbfuou Bqxrgqqoaex sqwi Wxsxqp tv Eknoe qqllxs, ocl oji Ybmofnklpqbysswvxk ofrxtucqyqfkboa. Ohm mbli yr azlxxl Qqcwrzwylxgjo wsfawmjjdr grmsu, tbexn fraxn Twwqgjvikkrfln szn rsnaykagttj Rjsqawmqrjc uzr Mbru wgztoyst mjwrfqlajxexcua. Cqht kbvvlvjrc Lzejvjakcfq cylad qv Idcvd xeq Egkipdswmbojz qcnl fqpvppaqfwgyi Urjupxvvpzk mfpboyxdcyd tywgy, zrwlnyn whcj mzojceyre Gwrfrhkki zd lgfp. Gwh pjmpxz Fqmdgiecrkvk xdakfdx ofijpp sp Refdbdrup lutybj obrwmeu annxr, nvas tgqd mqqqnch oo gd txerrqbgn Odrohznigzz. Cyw Deujgmg jeq Hjefj polte xadruu xnsvg Uyjparrisvtrkzwb.