https://www.faz.net/-gwz-9mlhk

Alaska: Klimawandel legt archäologische Schätze frei

© AFP
          04.05.2019

          Alaska Klimawandel legt archäologische Schätze frei

          Der Permafrostboden an der Westküste Alaskas taut aufgrund des warmen Klimas auf und gibt jahrhundertealte Objekte des indigenen Yupik-Stammes frei. Die Funde stammen noch aus der Zeit vor dem ersten Kontakt mit anderen Menschen. 0