https://www.faz.net/-gwz-9mn8d

2100 komplett verschwunden?: Weshalb Permafrostboden so wichtig ist

© AFP
          06.05.2019

          2100 komplett verschwunden? Weshalb Permafrostboden so wichtig ist

          Heute bedeckt Permafrostboden knapp ein Viertel der Nordhalbkugel, im Jahr 2100 könnte er in Folge der Erderwärmung ganz verschwunden sein. Beim Abtauen werden zahlreiche Treibhausgase frei, die den Klimawandel noch beschleunigen. 1