https://www.faz.net/-gwz-8gz8w

2000 Jahre alt: Archäologen erforschen untergegangene Zivilisation

© dpa
          12.05.2016

          2000 Jahre alt Archäologen erforschen untergegangene Zivilisation

          Die antike Stadt Teotihuacan im heutigen Mexiko entstand vor über 2000 Jahren und war mit mehr als 200.000 Einwohnern einst die größte Stadt auf dem ganzen amerikanischen Kontinent. Der Handel mit vulkanischem Gesteinsglas verhalf ihr vermutlich zu großem Wohlstand. 5