https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wohnen/tausch-von-wohnungen-koennte-platzmangel-in-grossstaedten-lindern-18626246.html

Beengt leben in Großstädten : Wie der Tausch von Wohnungen Deutschlands Platzmangel lindern könnte

  • -Aktualisiert am

Viele Menschen wohnen auf wenig Platz: Blick auf die Innenstadt von Stuttgart Bild: dpa

Vor allem Familien haben oft zu wenig Platz. Jeder achte Deutsche lebt in zu großen oder zu kleinen Wohnungen. Ein Wohnungstausch gelingt nur selten – auch weil Rentner sich nicht verkleinern wollen.

          3 Min.

          Eltern, die abends das Sofa im Wohnzimmer zum Bett für die Nacht ausklappen, Kinder, die auf einer Zwischenebene unter der Altbaudecke schlafen: So arrangieren sich manche Familien mit dem Platzmangel in ihrer Wohnung. Zugleich gibt es auch den umgekehrten Fall: Rentner, die nach dem Auszug der Kinder und dem Tod des Partners weiter in der großen Familienwohnung bleiben oder gut verdienende Singles, die sich Arbeits- und Gästezimmer leisten können.

          Julia Löhr
          Wirtschaftskorrespondentin in Berlin.

          Von einem „Mismatch im Wohnungsmarkt“ spricht das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) aus Köln in einer neuen Analyse, die der F.A.Z. vorliegt. 6,5 Prozent der Haushalte in Großstädten mit mehr als 100.000 Einwohnern leben demnach in beengten Wohnverhältnissen. Als Definition dafür gilt, dass es weniger Wohnräume als Haushaltsmitglieder gibt, etwa wenn ein Paar mit einem Kind in einer Zweizimmerwohnung lebt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Ein Kampfpanzer des Typs Leopard 2 im Oktober 2019 auf einer Teststrecke in Thun

          Ukrainekrieg : Schweizer Panzer als Lückenstopfer

          Die Schweiz hat 96 Leopard-2-Panzer eingemottet. Ein Teil davon könnte nun an Länder gehen, die ihrerseits der Ukraine geholfen haben.
          Die Kleinstadt Siracusa auf Sizilien

          Auswandern als Lösung? : Ciao, bella Italia, ciao!

          Nur sieben Prozent Steuern auf alles? Italien macht Ihnen ein verführerisches Angebot – Sie sollten es dennoch ablehnen. Wer auswandern möchte, sollte diese sechs Hürden im Blick haben.

          Oatly und Beyond Meat : War’s das mit dem Veggie-Boom?

          Es hieß, Milch- und Fleischersatz würden unser Leben umkrempeln. Jetzt stagnieren die Verkaufszahlen, und an der Börse fallen die Kurse. Was ist da los?