https://www.faz.net/-gqe-994lc

Kleinstadtsterben : Pompös in der Provinz

  • -Aktualisiert am

Kleinod im Erzgebirge: Trotz Schrumpfung sind in Annaberg-Buchholz schicke Neubauten im Zentrum gefragt. Bild: Malte Jaeger/laif

Wo vor Kurzem noch Häuser abgerissen wurden, entstehen nun teure Wohnungen: Auch im Erzgebirge und Sachsen-Anhalt steigen Zahlungsbereitschaft und Ansprüche. Die Rettung für schrumpfende Kleinstädte?

          6 Min.

          Ein Jahr vor Bauende wusste Andreas Huth, dass sich die Investition lohnen würde. 90 Prozent der Wohnungen, die der Unternehmenschef der Torgauer Wohnstätten mit hochwertiger Ausstattung, altersgerecht und in denkmalgeschütztem Gemäuer in einer Artilleriekaserne aus dem 19. Jahrhundert schaffen wollte, waren vermietet. Und das, obwohl sich der Mietpreis von 7,50 Euro kalt an der Schmerzgrenze des lokalen Niveaus bewegte: Torgau, 20 000 Einwohner, außerhalb des Leipziger Speckgürtels in Nordsachsen gelegen, zählt nicht zu den Boomregionen des Landes. „Wir haben einen langen Schrumpfungsprozess hinter uns“, sagt der gebürtige Torgauer Huth. Seit vier, fünf Jahren stabilisiere sich die Stadt – und damit sei auch die Nachfrage nach neuem, qualitativ anspruchsvollem Wohnraum gestiegen. Die 36 Wohnungen in der Kaserne etwa sind mit neuer Technik ausgestattet sowie dezentralen Wärme- und Warmwasserlösungen, dazu kommen auf die Mieterklientel zugeschnittene Finessen wie Abstellräume für Elektro-Rollstühle auf zwei Etagen und Türen mit einer Breite von mindestens 87 Zentimetern.

          „Inzwischen führen wir Wartelisten“, sagt Huth und bestätigt damit einen sich abzeichnenden Trend weit über Nordsachsen hinaus: Nach dem Schrumpfen und einer eher auf Rückbau fokussierten Wohnungspolitik in den Nachwendejahren setzen Projektentwickler und Wohnungsunternehmen auf Neubau oder aufwendiges Sanieren im Bestand. Qualität ist schick geworden, die Nachfrage danach wächst – und eben längst nicht mehr nur in Schlaglicht-Gegenden, sondern auch in Städtchen wie Torgau, Annaberg-Buchholz im Erzgebirge oder Stendal in Sachsen-Anhalt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Krankhaftes Sexualverhalten : Wenn die Lust zur Qual wird

          Ähnlich wie Drogen- und Spielsüchtige sind auch Sexbesessene darauf aus, sich stets neue „Kicks“ zu verschaffen. Vielen Patienten könne eine Verhaltenstherapie helfen, sagen Forscher. Jedoch hilft nicht jeder Lösungsansatz.