https://www.faz.net/-gqe-8r03t

Junges Wohnen : Wenn jeder Quadratmeter zählt

  • -Aktualisiert am

Studentenbude reloaded: So stellt sich die Firma Germania Wohnen auf kleiner Fläche vor. Bild: Kloft

Flexibel, erschwinglich und kompakt – so sollen Möbel für junge Leute sein. Wir stellen neue Modelle von der Kölner Möbelmesse vor.

          1 Min.

          Dieser Beitrag ist Teil eines Mobile-Reporting-Projekts von FAZ.NET und der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Einen Tag lang berichten Journalistenschüler von der Möbelmesse in Köln über die Trends des Möbelmarktes – und zwar mit ihren Smartphones.

          Weitere Themen

          Union „in Sorge“ wegen des Koalitionsvertrags

          Ampel-Liveticker : Union „in Sorge“ wegen des Koalitionsvertrags

          Dobrindt spricht von „linksgelber Koalition“ +++ Grüner Jugend geht der Koalitionsvertrag nicht weit genug +++ Fridays for Future sieht „Eskalation der Klimakrise“ +++ SPD, Grüne und FDP präsentieren Koalitionsvertrag mit viel Harmonie +++ alle Entwicklungen im Ampel-Liveblog.

          Topmeldungen

          Christian Dürr (FDP, l) steht neben Christian Lindner vor der Sitzung der FDP-Fraktion im Bundestag.

          Christian Dürr : So tickt der neue FDP-Fraktionschef

          Der Niedersachse Christian Dürr gilt als enger Vertrauter von FDP-Parteichef Christian Lindner. Dessen Aufstieg zum Bundesfinanzminister verschafft dem uneitlen Teamplayer ein wichtiges Amt.
          Ein illegales Goldbaggerboot brennt auf dem Fluss Madeira in Brasilien.

          Verantwortungsvoller Bergbau : Die Spuren des Goldrauschs

          Goldabbau kann ein extraktives Geschäft mit gravierenden Auswirkungen auf Sozialstrukturen und Umwelt sein. Bei richtiger Handhabe können aber Schaden minimiert und positive Effekte für die Wirtschaft geschaffen werden.