https://www.faz.net/-gqe-9qxua

Immobilienkauf : „Gebrauchte Häuser sind gefragt wie nie“

Bei älteren Häusern gibt es immer etwas zu tun. Bild: plainpicture/Hollandse Hoogte/Sa

Trotz hoher Preise ins Eigenheim? Immobilienexpertin Iris Ammann über Strategien, wie es klappt.

          3 Min.

          Haben die gestiegenen Preise den Deutschen die Lust aufs Eigenheim verleidet?

          Judith Lembke

          Redakteurin in der Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Nach wie vor ist es ein Ziel von vielen Menschen, Wohneigentum zu bilden. Das zeigt auch die große Befragung, die wir gerade zu dem Thema durchgeführt haben. Sie bezieht sich auf die Jahre 2012 bis 2017, und in dieser Zeit sind die Immobilienpreise zwar stark gestiegen, aber eben auch die Einkommen. Zudem sind die Zinsen in dem Zeitraum deutlich gesunken, so dass Wohneigentum immer noch erschwinglich war und viele das auch genutzt haben.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung

          : blackweek20

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          First Daughter Ashley Biden : Ganz anders als Ivanka

          Die First Daughter Ashley Biden hat eine bewegte Vergangenheit. Die starke Schulter ihres Vaters strapazierte sie oft. Heute ist sie Sozialarbeiterin. Ganz auszuschließen scheint sie eine Beraterrolle im Weißen Haus aber nicht.

          Diego Maradona : Die Schönheit des Spiels

          Keiner verkörperte den Fußball wie Diego Maradona – und das nicht trotz, sondern vielleicht gerade wegen seiner vielen Schwächen. Eine Würdigung dieser Jahrhundertfigur des Sports.

          Querdenker und Reichsbürger : Audienz bei König Peter I.

          Die Gruppe der „Querdenker“ grenzt sich öffentlich von Extremisten ab. Im Geheimen trafen sich Gründer Michael Ballweg und Mitstreiter jedoch mit einem Reichsbürger. In der Bewegung rumort es, der schillernde Pressesprecher nimmt seinen Hut.