https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wohnen/haus/

Sparkassen : Gut in der Krise

Die Niedrigzinsphase und die Corona-Lockdowns brachten ihnen Wachstum. Die höheren Zinsen stellen die Sparkassen nun vor neue Herausforderungen.

Die neue Landlust : Raus aufs Land

Die neue „Landlust“ der Deutschen ist unverkennbar – und das zu Recht. Ländliche Regionen bieten zum Leben viele Vorteile. Trotzdem haben sie einiges aufzuholen.

Einigung im US-Schuldenstreit : Ein schmerzhafter Deal

Demokraten wie Republikaner haben für die Einigung im Schuldenstreit Zugeständnisse gemacht. Das verdient Lob. Das Vertrauen in die amerikanische Demokratie dürfte der Streit dennoch beschädigt haben.

Gebäudeenergiegesetz : Die Befreiung des Robert Habeck

Lange schien es, als klebe Robert Habeck so fest an seinem Plan wie Klimaaktivisten am Asphalt. Sein jetziges Selbstloslösen vom eigenen Entwurf ist noch nicht die Lösung – aber ein wichtiger Schritt.

Beschlossene Pflegereform : Ein Notstopfen für die Pflege

Die Ampel verschafft der Pflegekasse genügend Geld, um sich über die Wahlperiode zu retten. Klar ist aber schon jetzt, dass es so auf Dauer nicht weitergeht.

Debatte um Einwegflaschen : Eine Mehrwegquote ist der falsche Weg

Das Duell „Einweg gegen Mehrweg“ hat Tradition. Diesmal sollen eine Einweg-Sonderabgabe und eine Mehrweg-Pflichtquote den Mehrweganteil erhöhen. Doch beides ist nicht zielführend.

Gesetzesplan zum Anlegerschutz : Die EU traut Kleinanlegern wenig zu

Die EU-Kommission will vorerst kein Provisionsverbot für Finanzberater einführen. Das ist richtig. Der Rest der Vorschläge zum Kleinanlegerschutz wirft allerdings Fragen auf.
Scheint die Sonne noch spätabends ins Zimmer, lässt der Sandmann auf sich warten.

Sommer im Schlafzimmer : So schlafen Sie besser

Zu hell, zu laut, zu warm: Im Sommer schlafen wir oft schlecht. Doch mit ein paar einfachen Kniffen lässt sich das Schlafzimmer für die warme Jahreszeit rüsten.

Seite 1/20

  • Neue Häuser : Umbau in Insellage

    Eine Familie aus Stuttgart hat ein schlichtes Lager in ein gemütliches Wohnhaus verwandelt. Die Nähe zum Wasser ist dabei gleichzeitig Reiz und Gefahr.
  • Die Erd- und Höhlenhäuser von Peter Vetsch sind überraschend energieeffizient.

    Ungewöhnlich Wohnen : Wohnen geht auch anders

    Warum nicht mal was Neues ausprobieren? Unter der Erde oder auf dem Wasser, im Wehrturm oder Baumhaus – neun ­Wohnbeispiele, die alles andere als gewöhnlich sind.
  • Der Rest vom Weihnachtsfest

    Hütten und Paläste : Abgeschmückt

    Den einen kann es nicht schnell genug gehen – weg mit dem Weihnachtsschmuck. Bei anderen leuchtet noch zu Ostern der Stern von Bethlehem. Ja macht denn hier jeder, was er will?
  • Trotz alle Kraftanstrengungen ist die Bundesregierung im Wohnungsbau weit von ihrem Ziel entfernt.

    Wohnungsbau : 400.000 Luftschlösser

    Die Bundesregierung will, dass Wohnen günstiger und klimafreundlicher wird. Aber je höher die Umweltauflagen und je niedriger Miete und Quadratmeterpreise, desto weniger lohnt es sich für die Immobilienbranche noch zu bauen.
  • Die Fensterbank – schön und praktisch.

    Kolumne Hütten und Paläste : Fensterbank, wo bist du geblieben?

    Früher bot das Brett vor der Scheibe reichlich Platz für Blumen, Kerzen, Bücher. Heute bringen bodentiefe Fenster nicht nur Dekofans in Bedrängnis. Ein Plädoyer für ein vom Aussterben bedrohtes Bauteil.
  • Ray-Kappe-Bau am Rande Berlins : California Dream in Kleinmachnow

    Wer einen kalifornischen Stararchitekten anruft, weil er sein Haus bei Berlin wie dessen Wohnhaus bauen will, ist vielleicht etwas irre. Aber das ist die Art Luxus, die Lars Triesch mag.
  • Wenn es dunkel wird, sollte die Farbtemperatur niedrig sein.

    Tipps vom Lichtplaner : „Goldenes Licht tut verdammt gut“

    Licht beeinflusst das Wohlbefinden der Menschen: Bert Schweer übers Sparen an der falschen Stelle, kaltes Licht am Morgen und warum die richtige Beleuchtung so wichtig ist wie gute Luft.