https://www.faz.net/-gz7-9zicc

Trendobjekt Gartenhaus : Welche Hütte passt zu mir?

  • -Aktualisiert am

Urlaubsinsel im eigenen Garten Bild: privat

Der Schuppen, um Rasenmäher und Harke zu verstauen, war gestern. Auch die Gartenhäuser werden immer schicker. Wie findet man das richtige für den eigenen Garten?

          4 Min.

          Wie viele Gartenhäuser es in Deutschland gibt, weiß niemand so genau. Sicher ist nur, es werden immer mehr. Schon seit Jahren wachse die Nachfrage stetig, sagt Rafael Bogatzki, Geschäftsführer des in Bonn ansässigen Herstellers Gartana. Als der ehemalige Holzhändler Anfang 2008 an den Start ging, war der Markt noch überschaubar. „Gartenhäuser gab es natürlich, aber die meisten waren klein, zweckmäßig und oft wenig ansehnlich.“ Das wollte Bogatzki ändern – und suchte sich für den Entwurf mit Karl-Heinz Schommer einen Architekten, dessen Häuser schon mehrfach Preise bekommen hatten. Schommer sollte für Gartana eine Laube entwerfen, die mit ihren reduzierten Formen und ausgewogenen Proportionen perfekt zur Architektur moderner Häuser passt.

          Es war offenbar der richtige Gedanke zur richtigen Zeit, denn seit gut zehn Jahren boomt der Markt. Insgesamt werden in Deutschland jährlich geschätzte 350 000 bis 400 000 Gartenhäuser verkauft. Das Interesse an Lauben ist in den vergangenen Jahren so rasant gestiegen, dass sich längst nicht mehr nur Baumärkte oder Spezialanbieter den Kuchen teilen. Auch Supermarktketten wie Aldi, Lidl, Rewe und andere mischen mit – die Produktauswahl ist entsprechend groß.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Kerzen und Stofftiere vor der Kita „Am Steinkreis“ in Viersen: Hier starb am 21. April eine Dreijährige.

          Totes Kita-Kind in Viersen : Reihenweise Alarmsignale

          In einer Kita in Viersen soll eine Erzieherin die kleine Greta ermordet haben. Ihr Lebenslauf enthält zahlreiche Alarmsignale. Es war offenbar nicht der erster Übergriff der 25-Jährigen auf ein Kita-Kind.
          Prinz Abdulaziz bin Salman Al Saud (3.von links) führt am 10. April den Vorsitz bei einem virtuellen Treffen der G-20-Energieminister

          Corona und Ölpreis-Verfall : Saudi-Arabiens doppelte Krise

          Eigentlich wollte Saudi-Arabien im Jahr der G-20-Präsidentschaft sein internationales Ansehen aufpolieren. Nun steckt das Land in einer politischen und wirtschaftlichen Krise, die noch vor kurzem unvorstellbar war.