https://www.faz.net/-gz7-a5xc2

Lichtgestaltung im Garten : Ein Schimmer in der Krone

  • -Aktualisiert am

Es muss nicht gleich so üppig sein wie im Königlichen Botanischen Garten in Madrid, um im eigenen Garten Wohlfühlatmosphäre mit Licht zu schaffen. Bild: dpa

Mit der richtigen Beleuchtung im Garten geht es stimmungsvoll in die dunkle Jahreszeit. Dabei gibt es vieles zu beachten, damit das Licht weder zu hell noch zu dunkel wird.

          5 Min.

          Leuchtende Sterne ziehen wieder in die Gärten, ihre vielen Zacken strahlen im Advent und überhaupt im ganzen Winter. Am Ast eines Baumes hängt der wetterfeste Herrnhuter Stern, sein warmes Licht erleuchtet den Weg zur Haustür. Einige Zweige und Astgabeln des Baumes scheinen auf, das Holz, das für gewöhnlich in der Nacht verschwindet, tritt aus der Dunkelheit hervor. Selbst von drinnen, aus dem Haus, sieht man nun etwas vom Draußen.

          Spot an im Grünen, sagen nun also Licht- und Leuchtendesigner. Der Garten werde ohnehin immer mehr zum erweiterten Wohnzimmer. Auch wenn man sich dort im Winter seltener aufhält – einen guten Blick ins Freie hätten viele trotzdem gerne. Schließlich sind die Außenflächen ein viel zu wertvoller Raum, als dass man sie über Monate im Dunkeln lässt. Gerade mit der energiesparenden LED-Technik ergeben sich dazu ganz neue Möglichkeiten. Einiges ist allerdings zu beachten, ein Lichtplan von Fachleuten ist sinnvoll, genau wie mit Lumen und Kelvin zu rechen, also mit Lichtstärken und Farbtemperaturen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Freundinnen: Luisa und Sophie wohnen zusammen in Frankfurt. Beide verdienen Geld mit Pornovideos, die sie selbst aufnehmen.

          Studentin in Geldnot : Pornos drehen für den Master

          Luisa besucht eine Hochschule im Rhein-Main-Gebiet und verkauft Sexvideos, um ihr Studium zu finanzieren. Sie sagt, das fühle sich dreckig an. Doch der Geldmangel habe sie dazu getrieben, und andere Nebenjobs sind ihr zu zeitaufwendig.
          Ein Teil eines Kreuzfahrtschiffs wird am Warnemünder Standort der MV Werften ausgedockt. (Archivfoto)

          MV Werften in der Krise : Schiffbruch an der Ostsee

          Die MV Werften sind durch Corona und hausgemachte Fehler in eine Schieflage geraten. Trotz hoher Staatshilfen fehlen die Perspektiven. Es wächst die Angst vor einem Kollaps.